Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kirchengeschichte I Von den Anfängen bis zur Reformation.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kirchengeschichte I Von den Anfängen bis zur Reformation."—  Präsentation transkript:

1

2 Kirchengeschichte I Von den Anfängen bis zur Reformation

3 Kirchengeschichte I Definition Die Kirchgeschichte ist eine Betrachtung der Aktivitäten der Gemeinde Christi und der begleitenden Ereignisse, beginnend mit Jesus Christus selbst. Hubert Jedin: "Der Gegenstand der Kirchengeschichte ist das Wachstum der von Christus gestiftete Kirche in Zeit und Raum."

4 Kirchengeschichte I Warum soll man Kirchengeschichte lernen? Wissen (macht klug) Aus der Geschichte lernen Respekt vor dem Glaubenserbe Geschichtliche Demut

5 Kirchengeschichte I Wichtige historische Ereignisse: die römischen Kaiser von n. Chr. Nero (54-68) Galba, Otho, Vitellus (68/69) Vespasian (69-79) Titus (79-81) Domitian (81-96) Nerva (96-98) Trajan (98-110)

6 Kirchengeschichte I Wichtige historische Ereignisse: die römischen Kaiser von n. Chr. Quelle(n): Tacitus, Flavius Josephus Belagerung und Zerstörung Jerusalems Riss zwischen Judentum und Christentum

7 Kirchengeschichte I Entwicklungen der Gemeinde Ausbreitung durch Missionarische Aktivitäten (meist örtliche) Verfolgungen

8 Kirchengeschichte I

9 Entwicklungen der Gemeinde Ausbreitung durch Missionarische Aktivitäten (meist örtliche) Verfolgungen Kultureller Kontext Pluralistisch/heidnisch (ähnlich der heutigen postmodernen Gesellschaft)

10 Kirchengeschichte I Entwicklungen der Gemeinde Die Radikale Christliche Botschaft Es gibt nur EINEN Gott. Gott ist unsichtbar. Dieser ist Mensch geworden, gestorben und wieder auferstanden – und erhebt den Herrschaftsanspruch! Moralische Aspekte

11 Kirchengeschichte I Entwicklungen der Gemeinde Die Schriften des NT sind fertiggestellt. jedoch werden noch nicht alle kanonisch/inspiriert anerkannt Die Apostolischen Väter übernehmen die Leitungen der Gemeinde(n). Die Gemeinden werden von Ältesten geleitet. Mehrere Ortsgemeinden werden von einem Bischhof betreut.


Herunterladen ppt "Kirchengeschichte I Von den Anfängen bis zur Reformation."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen