Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Ergebnisse einer repräsentativen Untersuchung in Nordrhein-Westfalen Dr. Thomas Fritz Verbandstag.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Ergebnisse einer repräsentativen Untersuchung in Nordrhein-Westfalen Dr. Thomas Fritz Verbandstag."—  Präsentation transkript:

1 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Ergebnisse einer repräsentativen Untersuchung in Nordrhein-Westfalen Dr. Thomas Fritz Verbandstag 2007 des Schwimmverbandes NRW e.V.

2 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen Prof. Dr. Dietrich Kurz, Dr. Thomas Fritz, Dipl.-Spoec. Ralf Tscherpel Projektleitung:

3 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Folgen eines inaktiven Lebensstils im Kindes- und Jugendalter – Zunahme von Adipositas Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

4 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Folgen eines inaktiven Lebensstils im Kindes- und Jugendalter – Zunahme von Adipositas Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

5 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ 1/2 gesundheitsrelevante Parameter MOBAQ 1 Schwerpunkt: sportliche Aktivität Tests MessungBefragung MOBAQ 2 Schwerpunkt: familiale Sozialisation MOBAQ 2 Laufen und Springen Rhythmisches Bewegen Rollen und Fahren MOBAQ 1 Ballspiele Schwimmen Turnen Untersuchungsdesign MOBAQ 3 Entwicklung eines Diagnoseinstruments Konzeption von Interventionsstrategien Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

6 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Gesamt-Stichprobe MOBAQ 1 Grundgesamtheit (öffentliche Schulen in NRW) gezogene Stichprobe N = 78 N = 1957 beteiligte Schulen N = 71 Gesamtzahl Schülerinnen und Schüler: N = 1700 Rücklaufquote: 89% Zeitraum der Datenerhebung: Dez – Feb Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

7 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Schwimmen Erhebungsinstrument Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

8 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Springen vom Startblock Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

9 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Springen vom Startblock Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

10 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ 25 m Schwimmen Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

11 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ 25 m Schwimmen Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

12 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Qualle Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

13 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Qualle Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

14 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Gleiten Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

15 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Gleiten Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

16 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Slalom-Tauchen Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

17 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 MOBAQ Slalom-Tauchen Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

18 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Gruppen nach Schwimmfähigkeit Unerfahrene 9% Fort- geschrittene 42% Anfänger 19% Könner 30% N = 1384 Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

19 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Zusammenhang zwischen Schwimmfähigkeit und soziodemographischen/sportiven Variablen Kinder, die keine Testaufgabe bestanden haben (N = 118) Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

20 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 in der Schule in einem Kurs in der Familie Lernort (Wo hast Du schwimmen gelernt) 14% 36% 25% Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

21 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 N = 992 (Chi²=71,28, df=6, p=0,00, C=0,259) Zusammenhang zwischen Schwimmfähigkeit und Lernort Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

22 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Zusammenhang zwischen der Schulform und dem Besuch eines Schwimmkurses N = 1626 (Chi²=127,665, df=3, p=0,00, C=0,27) Problemstellung - Methodik - Untersuchungsergebnisse

23 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Zusammenfassung der Ergebnisse 1.28 % aller 10- bis 12-jährigen Kinder in Nordrhein-Westfalen haben erhebliche Defizite in ihren motorischen Basisqualifikationen im Bereich Schwimmen. 2.In Hauptschulen befinden sich mehr förderbedürftige Kinder als in Gymnasien. 3.Die größten Schwimmdefizite besitzen muslimische Kinder. 4.In Ballungszentren besteht ein höherer Förderbedarf als in ländlichen Regionen. 5.Die meisten Kinder lernen Schwimmen nicht in der Schule, sondern in der Familie oder einem externen Kurs. 6. Das derzeitige Kurssystem ist sozial hoch selektiv.

24 Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Dr. Thomas Fritz Bochum, 21. April 2007 Weitere Informationen:


Herunterladen ppt "Universität Bielefeld Die Schwimmfähigkeit der Elfjährigen Ergebnisse einer repräsentativen Untersuchung in Nordrhein-Westfalen Dr. Thomas Fritz Verbandstag."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen