Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten 15.06.09 Suchtgefahren der neuen Medien.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten 15.06.09 Suchtgefahren der neuen Medien."—  Präsentation transkript:

1 Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Suchtgefahren der neuen Medien

2 PC-freie Zeiten, kontrolliertes Spielen (wobei die meisten ehemals Online Süchtigen sagen: Abstinenz ist einfacher als kontrolliertes Spielen.) PC-freie Zeiten, kontrolliertes Spielen (wobei die meisten ehemals Online Süchtigen sagen: Abstinenz ist einfacher als kontrolliertes Spielen.)

3 Nicht grundsätzlich abwertend behandeln mit der Thematik auseinandersetzen. Nur verbieten hilft nicht, freundliches Nachfragen eher erwünscht. Alternativen/Reize bieten, neue/andere Bedürfnisse wecken. Kleine Ziele setzen Nicht grundsätzlich abwertend behandeln mit der Thematik auseinandersetzen. Nur verbieten hilft nicht, freundliches Nachfragen eher erwünscht. Alternativen/Reize bieten, neue/andere Bedürfnisse wecken. Kleine Ziele setzen

4 Idee: Streetwork in der virtuellen Welt Psycho-Avatar Onlineberatung Idee: Streetwork in der virtuellen Welt Psycho-Avatar Onlineberatung

5 In Berlin gibt es eine Beratungsstelle für Computerspielsüchtige. Viele sind auch von Offlinespielen oder Single-Player Spielen abhängig. Uni Mainz Suchttherapie für Computerspielsucht ambulant = 10 Sitzungen In Berlin gibt es eine Beratungsstelle für Computerspielsüchtige. Viele sind auch von Offlinespielen oder Single-Player Spielen abhängig. Uni Mainz Suchttherapie für Computerspielsucht ambulant = 10 Sitzungen

6 Frau Mücken: in ihrer Beratungsstelle geht nur Erstkontakt übers Internet, danach muss der/die Süchtige in die Beratungsstelle kommen. Dies ist oft schon ein sehr großer Schritt, da viele Alltagskompetenzen, wie Umgang mit ÖPNV, realistische Zeitplanung verloren haben durch die Sucht. Wenn Tiefpunkt noch nicht da, Motivationsförderung durch Gespräche. Frau Mücken: in ihrer Beratungsstelle geht nur Erstkontakt übers Internet, danach muss der/die Süchtige in die Beratungsstelle kommen. Dies ist oft schon ein sehr großer Schritt, da viele Alltagskompetenzen, wie Umgang mit ÖPNV, realistische Zeitplanung verloren haben durch die Sucht. Wenn Tiefpunkt noch nicht da, Motivationsförderung durch Gespräche.

7 Überwiegende Meinung: wenig Unterschiede zw. Onlinesucht uns anderen stofflichen Süchten. (Aber Onlinesüchtige grenzen sich total von z.B. Kiffern ab, daher gut separate Beratungsstellen zu haben.) Wie bei z.B. Alkoholikern sind bei Ausstieg auch die Onlinefreunde weg Überwiegende Meinung: wenig Unterschiede zw. Onlinesucht uns anderen stofflichen Süchten. (Aber Onlinesüchtige grenzen sich total von z.B. Kiffern ab, daher gut separate Beratungsstellen zu haben.) Wie bei z.B. Alkoholikern sind bei Ausstieg auch die Onlinefreunde weg

8 Zur Zeit ist die Datenlage noch unscharf. Es hat sich Fachverband Medienabhängigkeit gegründet. Zur Zeit ist die Datenlage noch unscharf. Es hat sich Fachverband Medienabhängigkeit gegründet.

9 Unterschiedliche Gründe: Depressiv, ADHS, Soziale Phobien, Vermeidungsverhalten, sozialer Rückzug, statt Drogen- oder Alkoholabhängig zu werden. Spiele wie Diabolo 2 machen abhängig, weil man nicht jederzeit speichern und aufhören kann, sondern nur an bestimmten, vom Hersteller festgelegten Stellen. Gruppendruck. Unterschiedliche Gründe: Depressiv, ADHS, Soziale Phobien, Vermeidungsverhalten, sozialer Rückzug, statt Drogen- oder Alkoholabhängig zu werden. Spiele wie Diabolo 2 machen abhängig, weil man nicht jederzeit speichern und aufhören kann, sondern nur an bestimmten, vom Hersteller festgelegten Stellen. Gruppendruck.

10 Vorwiegend über 3 Wege: 1. über die Arge, weil der 1-Job nicht mehr klappt und daher der Hartz 4-Bezug gefährdet ist oder 2. Über Angehörige, die sich Sorgen machen oder 3. Betroffene selber. Vorwiegend über 3 Wege: 1. über die Arge, weil der 1-Job nicht mehr klappt und daher der Hartz 4-Bezug gefährdet ist oder 2. Über Angehörige, die sich Sorgen machen oder 3. Betroffene selber.

11


Herunterladen ppt "Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten 15.06.09 Suchtgefahren der neuen Medien."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen