Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Datenbanksysteme für Hörer anderer Fachrichtungen Zusammenfassung des Kapitels Datenbankentwurf von Sabine Kirsch, Nicole Hagspiel und Veselin Kolev.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Datenbanksysteme für Hörer anderer Fachrichtungen Zusammenfassung des Kapitels Datenbankentwurf von Sabine Kirsch, Nicole Hagspiel und Veselin Kolev."—  Präsentation transkript:

1 Datenbanksysteme für Hörer anderer Fachrichtungen Zusammenfassung des Kapitels Datenbankentwurf von Sabine Kirsch, Nicole Hagspiel und Veselin Kolev

2 Einführung: Datenbanken Modellierung eines Ausschnitts aus der realen Welt Effiziente Speicherung und Verwaltung von Daten Automatische Einhaltung der Konsistenzbedingungen Einsatz: wenn Datenmenge groß und Daten wichtig sind

3 Konzeptioneller Entwurf Entity/Relationship (E/R) Unified Modelling Language (UML)

4 E/R: Kardinalitäten 1:1 1:N N:M Einfachnotation oder [Min,Max]-Notation

5 E/R: Beziehungen Zweiteilige Beziehungen Mehrteilige Beziehungen:

6 E/R: Schwache Beziehungstypen 1:N (seltener: 1:1) Existenzabhängigkeit: z.B. ein Raum ist nur innerhalb eines Gebäudes definiert

7 UML: Assoziationen Unterschiedliche Beziehungstypen: Vererbung (Generalisierung) Aggregation (Teil von) Komposition (existenzabhängig) Assoziation

8 Multiplizitäten Wenn [Min,Max], dann andersrum als bei E/R !!! Station Attribute Methoden Station Attribute Methoden Patient Attribute Methoden Patient Attribute Methoden liegt_auf 1* 1…10…*

9 Lernziele E/R und UML: Interpretation der Konsistenzbedingungen durch Kardinalitäten [Min,Max]-Notation nicht verwechseln! UML: Assoziationstypen kennen


Herunterladen ppt "Datenbanksysteme für Hörer anderer Fachrichtungen Zusammenfassung des Kapitels Datenbankentwurf von Sabine Kirsch, Nicole Hagspiel und Veselin Kolev."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen