Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

RWTH – DFN Zertifizierungsdienst Antrag, Einrichtung und Verwendung mit Firefox und Thunderbird.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "RWTH – DFN Zertifizierungsdienst Antrag, Einrichtung und Verwendung mit Firefox und Thunderbird."—  Präsentation transkript:

1 RWTH – DFN Zertifizierungsdienst Antrag, Einrichtung und Verwendung mit Firefox und Thunderbird

2 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Installation der Stammzertifikate 1. Mit Firefox folgende Seite öffnen: https://pki.pca.dfn.de/rwth-ca/pub 2. Unterpunkt CA - Zertifikate

3 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Installation der Stammzertifikate 1. Wurzelzertifikat > Alle 3 Checkboxen wählen > OK 2. DFN-PCA Zertifikat> Alle 3 Checkboxen wählen > OK 3. RWTH CA Zertifikat> Alle 3 Checkboxen wählen > OK x

4 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Speichern der Stammzertifikate 1. Wurzelzertifikat > rechte Maustaste: Ziel speichern unter > Speichern 2. DFN-PCA Zertifikat > rechte Maustaste: Ziel speichern unter > Speichern 3. RWTH CA Zertifikat > rechte Maustaste: Ziel speichern unter > Speichern 3x

5 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Antrag des Zertifikats 1. Mit Firefox folgende Seite öffnen: https://pki.pca.dfn.de/rwth-ca/pub 2. Unterpunkt Zertifikate > Nutzerzertifikat

6 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Antrag Eigene adresse Vorname Nachname (ohne Umlaute) Rechen- und Kommunikationszentrum 8-stelliges Passwort Bedingungen zustimmen

7 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Bestätigung der Antragsdaten Angaben kontrollieren und bestätigen

8 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Firefox Masterpasswort Firefox sichert seinen Zertifikatsspeicher mit einem Master-Passwort, sollten Sie bisher noch kein Master-Passwort gesetzt haben, so können Sie dies nun frei wählen. Andernfalls müssen sie das korrekte Master-Passwort angeben. (noch kein Master-Passwort gesetzt)(Master-Passwort bereits gesetzt) Hinweis: Sie müssen das Master-Passwort bei jeder Verwendung Ihres Zertifikats erneut eingeben. Dies gilt insbesondere innerhalb Thunderbirds beim Versenden verschlüsselter oder signierter s.

9 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Generierung des Schlüssels Ihr privater Schlüsselteil, sowie das daraus resultierende Zertifikatrequest werden nun von Ihrem Browser generiert.

10 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Schriftlicher Antrag Der schriftliche Teil des Antrags muss ausgedruckt und ausgefüllt werden. Dabei ist zu beachten, dass die Angabe der letzten 5 Ziffern des Personalausweises verpflichtend ist. Der Antrag muss anschließend am RZ-Helpdesk (SuperC oder Seffenter Weg) abgegeben werden. (http://www.rz.rwth-aachen.de/li/c/pqh/lang/de/)

11 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst von Wenn Ihr Zertifikatsantrag von der RWTH CA und von der DFN PCA bearbeitet worden ist, erhalten Sie vom DFN eine mit einem Link zu Ihrem Zertifikat. Öffnen Sie dazu zunächst die mit Thunderbird. Anschließend kopieren Sie den zweiten Link innerhalb der Mail und öffnen diesen in Firefox.

12 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Export Ihres Schlüssels Um Ihr SSL – Schlüssel in Thunderbird nutzen zu können, muss dieser zunächst aus Firefox exportiert und in Thunderbird importiert werden. Starten Sie dazu zunächst Firefox. Dort wählen Sie:

13 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Export Ihres Schlüssels Speicherort für den Schlüssel wählen:

14 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Export Ihres Schlüssels Geben Sie Ihr Firefox Master-Passwort an:

15 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Export Ihres Schlüssels Wählen Sie ein Passwort mit dem Ihr Schlüssel gesichert werden soll.

16 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Import Starten Sie zunächst Thunderbird. Dort wählen Sie:

17 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Import der Stammzertifikate Zuerst müssen die drei Stammzertifikate installiert werden x! (Für jedes der drei Stammzertifikate ist ein Import notwendig)

18 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Import des eigenen Schlüssels Hinweis: Das in Schritt 5. gesetzte bzw. abgefragte Master-Passwort muss bei jedem Versand einer verschlüsselten oder signierten erneut eingegeben werden.

19 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Import erfolgreich Folgende Meldung muss erfolgen:

20 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Auswahl des Zertifikats

21 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Nachrichten Digital unterschreiben (als Standard) Option aktivieren!

22 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Versand einer Der Versand einer erfolgt wie gewohnt. Jede versendete wird dabei automatisch digital signiert. Wenn eine Nachricht nicht digital signiert werden soll, so ist dies unter den S/MIME Optionen möglich. Hinweis: Nachrichten an Mail-Verteiler oder UMS-Server sollten nicht signiert werden!

23 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Empfang einer Der Empfang einer erfolgt ebenfalls wie gewohnt. Ein neues Symbol bestätigt die Signatur des Absenders.

24 Der neue RWTH - DFN - SSL - Zertifizierungsdienst Links Webseite des neuen DFN Webservice https://pki.pca.dfn.de/rwth-ca/pub RZ-PKI mit Modellcharakter Leitfaden zur Nutzung des neuen DFN-RWTH-PKI Zertifizierungsdienstes Kurzanleitung zur Nutzung des neuen DFN-PKI Zertifizierungsdienstes für Internet Explorer und Outlook Kurzanleitung zur Nutzung des neuen DFN-PKI Zertifizierungsdienstes für Firefox und Thunderbird Leitfaden zur Zertifizierung bereits ausgestellter SSL - Schlüssel durch den neuen Zertifizierungsdienst Foliensatz: Der neue RWTH – DFN Zertifizierungsdienst für Server und Nutzer


Herunterladen ppt "RWTH – DFN Zertifizierungsdienst Antrag, Einrichtung und Verwendung mit Firefox und Thunderbird."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen