Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Technikcamp für Mädchen November 2005 Lisa Becker, 9c Susanne Krügl, 10c Sonja Schindler, 10b Michaela Wichmann, 10c.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Technikcamp für Mädchen November 2005 Lisa Becker, 9c Susanne Krügl, 10c Sonja Schindler, 10b Michaela Wichmann, 10c."—  Präsentation transkript:

1 Technikcamp für Mädchen November 2005 Lisa Becker, 9c Susanne Krügl, 10c Sonja Schindler, 10b Michaela Wichmann, 10c

2 Der Plan: Wir bauen ein Auto.

3 Wir starten durch

4 Vor dem Werkstor

5 Das Ausbildungsteam stellt sich vor

6 Vortrag: So baut man ein Auto

7 Alles klar !

8 Lisa Auf gehts: Kittel austeilen Michaela

9 Kittel, Kappen, Brillen, alles completti

10 So soll es aussehen, wenns fertig ist ! Oder so ähnlich...

11 Die Drehbank wird erklärt

12 Sieht nicht schwer aus, er hats ja auch kapiert

13 Sicher ist sicher: Schutzbrillen!

14 Nur noch die Maße durchgeben

15 Bei den anderen siehts immer so leicht aus... also wo war der Einschaltknopf ??

16 Maschine bedienen, 1. Versuch

17 Susi in Aktion

18 Maschine bedienen: noch ein Versuch

19 Jetzt klappt es. Hier drehen, fertig.

20 Kreative Pause zwischendurch

21 Die Achse wird zugesägt, auf den mm genau

22 Die Stange wackelt, egal

23 Hier ist Präzision gefragt. Nur die Nerven...

24 Susi an der Bohrmaschine

25 Michaela an der Bohrmaschine

26 Die Arbeit geht voran

27 Teambesprechung: alles paletti

28 Das Logo entsteht da hinten

29 Arbeit am Logo

30 Jetzt wirds echt ernst: Schweißmasken auf!

31 Kneifen die Dinger ?

32 Sonja oder Michaela oder Susi oder Lisa beim Schweißen

33 Dagegen ist der Schraubstock ja harmlos !!

34 Was gibts denn da zu sehen ??

35 Immer dabei: die BMW-Crew

36 Das Logo. Der arme Bruno war auch da.

37 Bei den Mechatronikern: Wie funktioniert die Bremse?

38 Ganz einfach!

39 Was macht die Susi da ?

40 Arbeit an der Bremse

41 Jede kommt einmal dran

42 an der Bremse

43 Die Mechatroniker sagen bye-bye

44 Wieder zurück: Schnellkurs im Blechverbiegen

45 Löcher entgraten vor dem Feierabend

46 Das Auto entsteht

47 Dieses ist: ein Bremslicht

48 und kommt hintendrauf

49 So was heißt Karosserie

50 Löcher bohren

51 Susi mit der Flex

52 Frage: wie kommt die Achse ins Auto ???

53 Harte Arbeit

54 Intensive Arbeitsbesprechungen

55 Räder dran

56 Gruppenbild mit Auto

57 Es kann schon fahren !!

58 Ohne Licht kriegt man nen Strafzettel...

59 .... wir jetzt schon nicht mehr !!!

60 Elchtest für die Fingernägel

61 Sonja mit Betreuer

62 Jetzt wird ordentlich Druck gemacht: Dalli dalli !

63 Vor Staubsaugern kann man sich nirgendwo sicher fühlen

64 Elektroniker zu Besuch

65 Kabelsalat statt Gurkensalat

66 Kabel löten

67 ... und löten....

68 ... und rein damit in den Kofferraum - Feierabend!

69 Die Vollendung

70 Karosserie vernieten

71 Abkleben vor dem Aufsprühen

72 Jetzt nur noch Farbe drauf

73 Mal wieder Präzisionsarbeit

74 Jetzt bloß nicht verschreiben

75 FERTIG !!! Und Licht geht auch !

76 Quiz: Lieblingstier von Lisa = ??

77 Das war der Bruno! Ehrlich!

78 und hinten: AUCH FERTIG !!

79 Und das Logo ist auch perfekt !!

80 Der Beweis: alle leben noch

81 Zurück im Konferenzraum ( Manche wirken leicht geschafft...)

82 Jetzt wirds feierlich: Schlussveranstaltung mit allen

83 Begrüßung der Gäste

84 Jede Gruppe muss ihre Arbeit präsentieren. ( Die Michaela hat die Kappe noch nicht zurückgegeben. )

85 Susi mit Spickzettel

86 Was denn: Kino ???

87 Kino !!! In München!

88 Unser nächstes Projekt hängt schon drüber!

89 Lisa bekommt ihr Zertifikat

90 Susanne bekommt gleich mehrere ?

91 Hier ist die Sonja dran

92 und hier die Michaela !

93 Das Kart wird der Öffentlichkeit präsentiert

94 Die Eltern dürfen die Karts auch anschauen

95 Abschied

96 Whos that guy ???

97 Franz ? Oder Daniel ? Das kriegen wir noch raus.

98 Schön wars, schluchz !

99

100 Unser Kart keine Rennen fahren nicht auf der Straße fahren nicht bergab fahren


Herunterladen ppt "Technikcamp für Mädchen November 2005 Lisa Becker, 9c Susanne Krügl, 10c Sonja Schindler, 10b Michaela Wichmann, 10c."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen