Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Sued-Asiatische Monsun System und seine Schwankungen F Kucharski, Dank an Mitarbeiter: A Bracco, JH Yoo, F Molteni Presentierender: Fred Kucharski,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Sued-Asiatische Monsun System und seine Schwankungen F Kucharski, Dank an Mitarbeiter: A Bracco, JH Yoo, F Molteni Presentierender: Fred Kucharski,"—  Präsentation transkript:

1 Das Sued-Asiatische Monsun System und seine Schwankungen F Kucharski, Dank an Mitarbeiter: A Bracco, JH Yoo, F Molteni Presentierender: Fred Kucharski, Abdus Salam ICTP, Earth System Physics Section, Climate Variability Group, Trieste, Italy DACH Meteorologentagung, Bonn, Sep., 2010

2 Es genuegt eigentlich, wenn sie Das schoene Promet-Heft durchlesen

3 Ich bin im wesentlichen an diesem Punkt interessiert Ich werde aber im Folgenden eine sehr einseitige, vereinfachte, persoehnliche Version presentieren.

4 Was ist der Sued-Asiatische (oder Indische) Monsoon? DJF JJA Aus: Monsoon: Jahreszeitlich variierender wind Regen Bodenwind 200 hPa Wind

5 Regenmenge (mm/day) gemittelt ueber E Mittlere temp zwischen 700 und 200 hPa So, ist der Monsoon eine riesige Land-See Wind Zirkulation?

6

7 Es gibt andere Meinungen, zum Beispiel:

8 Globale JJAS Regenverteilung: Spielt West-Ost contrast eine Rolle?

9 Das Sued-Asiatische Monsoonsystem liegt auch zwischen den westpazifischen und Atlantischen Konvektions Maximum-Minimum System Sverdrup-Balance:

10 Ein paar numerische Modell-Experimente hierzu Globale modellierte Verteilung des climatolog. 200 hPa Stromfunktion und Geschindigkeitspotential Ein Hoch in oberen Tropospherischen Schichten; Was ist der Grund? (In unteren Schichten haben wir den Monsun-Trog)

11 Kucharski et al., Climate Dynamics, 2010, DOI /s Regen: mm/day Ozean Konfiguration fuer numerische Experimente

12 Grund: Walker Zirkulation Antwort beeinflusst South Asiantisches Monsun Hoch via Sverdrup Mechanismus! Enso Einfluss kann man als Verschiebung der Geschwindigkeitspotential Centren verstehen……. Units: 10 6 m 2 /s

13 Noch ne Motivation: EOS, 2008 Wie aendert sich der Pacifische Grundzustand mit der Gobalerwaermung?

14 Noch ein Experiment zum Land-Sea Gegensatz Also auch der Land-Sea Gegensatz Beeinflusst den Monsun (wie erwarted) aber mehr Inland! Monsoon Hoch ist auch nur im noerdlichen Teil beeinflusst

15 Typische intra-sesonale Variabilitaet Interannuale und tiefpass gefilterte Variabilitaet Vorhersagbakeit der interannualen Variabilitaet? ENSO?

16 El Nino und der Climashift

17 Korrelationen eines JJAS IM Regen indexes (70-85E, 10-30N), mit JJAS Ozeantemp an jedem Gitterpunkt Zeitlich verschobene Korrelationen des IMR Mit dem Nino3.4 index ENSO Einfluss auf interannualer Zeitskala

18 ENSO Einfluss: Composites Analyse durch lineare Regression mm/day Hypothese: ENSO (pos) Antwort kann als (ostwaerts) Verschiebung der Stromfunktion und deshalb auch des Regens verstanden werden. Kucharski et al., Climate Dynamics, 2010, DOI /s

19 Zusammenfassung (persoehnliche Sicht) 1. Der Sued-Asiatische (oder Indische) monsoon ist durch Land-See Kontraste, aber auch durch Ost-West Kontraste in der globalen atmosphaerischen Heizung gepraegt. 2.Wie sich die Globalerwaermung auf den Grundzustand des Pacific auswirkt ist noch ein offenes Problem. Je nach dem ob dieser El Nino oder La Nina aehnlich ist koennte das grosse aufwirkungen auf den Asiatischen Monsun haben. 3. Auf interannualer Zeiskala hat ENSO (neben chaotischer atmosphaerischer Variabilitaet) den staerksten Einfluss auf den Indischen Monsoon. 4. Ein Teil dieses Einflusses kann aufgrund einer Ost-West verschiebung der Stromfunktions und Geschwindigkeitspotential Zentren verstanden Werden.

20 Besuchen Sie doch mal unsere Web-Seite:

21

22


Herunterladen ppt "Das Sued-Asiatische Monsun System und seine Schwankungen F Kucharski, Dank an Mitarbeiter: A Bracco, JH Yoo, F Molteni Presentierender: Fred Kucharski,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen