Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Tysk Tirsdag d. 20/3-12 von Sandra Tyra Helms Subkulturen der deutschen Musikszene.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Tysk Tirsdag d. 20/3-12 von Sandra Tyra Helms Subkulturen der deutschen Musikszene."—  Präsentation transkript:

1 1 Tysk Tirsdag d. 20/3-12 von Sandra Tyra Helms Subkulturen der deutschen Musikszene

2 2 Inhalt 1)Der gesellschaftliche Hintergrund der Subkulturen/Definition 2)Überblick über die verschiedenen deutschen Subkulturen 3) Deutscher Hip Hop 4) Musikbeispiel 5) Neue Deutsche Härte 6) Musikbeispiel 7) Entwicklung der deutschen Subkulturen – Warum deutsche Musik hören?

3 3 Gesellschaftlicher Hintergrund der Subkulturen Subkultur = Eine Teilgesellschaft, die sich vom Rest der Gesellschaft durch gemeinsame Merkmale wie Alter, Klassenlage, Religion oder Ähnliches unterscheidet. Jede Subkultur hat gemeinsame Normen und Konventionen, die ebenfalls von der dominierenden Kultur abweichen. Ein Teil der Bevölkerung, mit einer andere Lebensart und einen anderen Lebensstil. Sie sind eng verbunden mit der Jugendkultur. Innerhalb der Subkultur herrscht eine zusammenhängende Vorstellungswelt. Subkulturen oftmals geprägt von Kriminalität, Drogenmissbrauch und Aufruhr gegen die bürgerliche Harmonie und Moral. Derzeitige Proteste richten sich gegen die ältere Generation, die einen zu großen Fokus auf Ausbildung, Karriere und soziale Sicherheit hat. Durch Körpersprache, Bewegungen, Körperausschmückungen und Musik wird Abstand zum Rest der Gesellschaft genommen.

4 4 Bricolage Die Technik Gegenstände in einen neuen Kontext zu stellen, der oftmals mit den vorherrschenden Normen in Konflikt steht Beispielsweise werden Kleidung, Symbole oder Embleme künstlich zusammengestellt, wodurch ihre ursprüngliche Bedeutung verändert oder ganz aufgehoben werden kann Das Ausleihen von Symbol (symbollån) wird teilweise in einen übertriebenen, ironischen und respektlosen Zusammenhang gestellt und dem Gegenstand eine neue Bedeutung zuzuschreiben

5 5 Bricolage – Die Sicherheitsnadel Die Sicherheitsnadel (auch Schließnadel) dient dem provisorischen Aneinanderheften zweier Textilien. Sie ist gebogen, sodass das spitze Ende mit dem anderen Ende einrasten kann und dadurch keine Gefahr der Verletzung darstellt. Die Sicherheitsnadel im Gebrauch als Ohrring steht im Wiederspruch zu der ursprünglichen Idee der Nadel. Indem die Nadel in das Ohrläppchen hineingestochen wird, stellt sie ein Element der Verletzung dar. Durch den veränderten Kontext wird dem Symbol des Sicheren eine andere Bedeutung zugeschrieben. Im übertragenen Sinn wird die Konvention der sicheren Nadel nun mit Rebellion, Andersheit und Unsicherheit verbunden.

6 6 Bricolage – Die überdimensionierte Halskette Gro β e, mit Brillianten verzierte Goldketten wurden im Mittelalter von Königen und Königinnen als Statussymbol getragen. Heutzutage wird derartiger Schmuck bei besonderen Anlässen noch von Royalen geragen. Hier dient es der Weiterführung von Traditionen und der Geschichte. In Hip Hop Kreisen jedoch werden die imposanten Goldhalsketten als Symbol des gesellschaftlichen Aufstiegs getragen. Sie wirken durch die Grösse des Schmucks im neuen Kontext der Hip Hop-Kleidung übertrieben und ironisiert. Beispiel: Sammy Deluxe (rechts)

7 7 SubkulturenAusdrucks-formenInterpretenBeispiele Der Deutsche Hip Hop Battle-Rap, Scratching, Sprechgesang, Graffiti, Drogen, Bricolage Sammy Deluxe, Bushido, Sido, Kool Savaz Into the Blue-Festival (Hamburg), Green-Hill- Festival (Birkenfeld) Techno (Trance, House, Elektro-Pop) Partys in Clubs, Bricolage, Dresscde E Nomine, Aquagen, DJ Quicksilver, DJ Tomcraft Love Parade, Berlin (bis 2010), Time Warp (Mannheim), Friction Festival (Berlin) Rechtsrock (RAC) Bricolage, modernisierung durch Gebrauch von linker Codes wie Amerikanismus, Englisch, Dresscodes Michael Regener: Die Lunikoff-Verschwörung Der Döner Killer Song von Gigi Deutschrock /Neue deutsche Härte (NDH) Goth-Look (Bricolage), Piercings, Tatoos, Abgrenzung von der Disco-Kultur, gegen Main- Stream-Rock Der W., Die Ärzte, Räubertochter, Turbostaat, Abwärts Eisbrecher,Rammstein, Imperium Dekadenz Festivals: Rock am Ring (Nürburg), Hurricane Festival (Bremen) Wacken Open Air ReggaeDreadlocks, Bricolage, Genuss von Marihuana, Sozialkritik, Jamaika- Inspiration Gentleman, Seed, Jan Delay, Mellow Mark Green-Hill-Festival (Birkenfeld), Satta- Music-Festival (Schönberg)

8 8 Der Deutsche Hip Hop Ursprünge: Beharrung auf eigene Werte und Regeln, welches zum Ausdruck kommt in der Verweigerung der üblichen Vorgaben wie eine Melodie und normaler Gesang Seit der 1990er spielt der Hip Hop als alternative Musikrichtung mehr und mehr eine Rolle in der deutschen Musikszene, der dazugehörender Tanz: Breakdance, der Rap, ein rhythmischer Sprechgesang und das Scratching sowie die Kunst des Graffiti dominieren die Szene Der Hip Hop bezeichnete in den Anfängen noch den Lebensstil der Aussortierten der Gesellschaft, die gerne gesellschaftlich aufsteigen wollten In der Szene herrscht Konkurrenz, welche sich zum Teil durch Battles äußert. Diese können als Spaß gedacht sein, aber auch in körperliche Auseinandersetzungen und Medienstreiten ausarten. Beispiel: Rapperkrieg 2004 zwischen Bushido und Fler. Die Subkultur des Hip Hops

9 9 Musikbeispiel: Bushido feat. Fler, 2010

10 10 Testauszug aus Battle on the Rockz, eine Battle zwischen Bushido und Fler, 2010 und die Interpretation Thematisierung der Herkunft aus der niedrigeren Gesellschaftsschicht Ich komm in den Club, dass ist mein Revier doch die Straße, sie bleibt ein Teil von mir, Abstandnahme von der Gesellschaft und der mir ihr verbundenen Normen und Konventionen Leute schauen mich an, nur weil ich nicht tanz, doch ich scheiß auf ihre Akzeptanz Thematisierung des gesellschaftlichen Aufstiegs Ich war damals nur der Pausenclown, heute bin ich ein Rapper Erniedrigung derjenigen, die den gesellschaftlichen Aufstieg nicht erreicht haben bwz. derjenigen, die als Konkurrenten in der Szene angesehen werden und du auf dem Strich, du zupfst deine Augenbrauen, deine ganzen Spassten, man sie sind zu Gay

11 11 Die Neue Deutsche Härte (NDH) Untergruppe der Rock/Punk-Musik, die Texte sind vorwiegend auf deutsch Viele verschiedene musikalische Einflüsse, doch die Standardbesetzung ist tiefer Gesang (Growling), E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und Keyboard. Der Begriff NDH wurde 1995 eingeführt als Reaktion des Rammstein-Albums Herzeleid, welches durch die Presse in Anlehnung an die Neue Deutsche Welle (NDW) etabliert wurde Die Texte: einfache Reimform, Themen: Liebe, Hass, Eifersucht, Sexualität, Religion, Absurdes, Ironisches und der Tod. Durch den Einsatz von Instrumenten, dem Auftritt und Gesang sollen Stärke, Leidenschaft und Aggressivität signalisiert werden. Auffälliges Merkmal: Bandnamen bestehen oftmals aus zwei zusammengesetzte Substantive, die in ihrer Aussprache hart klingen sollen. Beispiele: Bandnamen: Eisbrecher, Eisregen, Fleischmann, Hammerschmitt, Herzton, Leichenwetter, Megaherz, Rammstein, Riefenstahl, Rinderwahnsinn, Metallspürhunde, Seelenzorn, Stahlhammer, Treibhaus, Tanzwut, Weissglut und Übermutter. Ausdruck von Stärke und Aggresivität. Viele der Substantive haben einen negativen Beiklang wie z.B. Wut und Leiche Auch das Rollen des r beim Singen (charakteristisch für u.a. Rammstein) ist Ausdruck von Härte, Mächtigkeit, Fülle und Potenz. Vorsänger von Seelenzorn

12 12 Neue Deutsche Härte (NDH) fortgesetzt Hat keine eigenständige Jugendkultur, sondern ist ein szenenunabhängiges Musikgenre. Sie wird in unterschiedlichen Subkulturen wie in etwa der Metal-szene gehört. Verbreitung der Musik wird hauptsächlich durch die Teilnahme der Bands an Musikfestivals, wie vor allem dem Wacken Open Air erreicht.

13 13 Musikbeispiel, Band: Oomph mit Sandmann, 2009

14 14 Interpretation des Textes Sandmann, 2009 Thematisierung der Armut der deutschen Bevölkerung und gleichzeitige Kritik an der Wohlfahrtsgesellschaft und das Spie β bürgertum. Armes (armes) Deutschland (Deutschland) Die Methapher Deutschlands als Mutter, deren Kinder vor dem Abgrund stehen Kannst du deine Kinder sehen? Wie sie vor dem Abgrund Schlange stehn Verwendung negativer Adjektive (arm, krank, grausam) und Substantive (Abgrund, Angst, Not und Hunger) in Verbindung mit Deutschland um diesem somit diese negativen Eigenschaften zuzuschreiben. Intertextualitet in der Funktion einer Bricolage: Das Kinderlied La le lu von1950 von Heino Gaze wird in einen neuen unheimlichen, düsteren Kontext gestellt. La le lu nur der Mann im Mond schaut zu Wenn die armen Kinder schlafen Drum schlaf auch du La le lu und das kleine Herz friert zu Wenn die andren Kinder fragen Wie viel hast du? Das Element der Verniedlichung und des Kindlichen wird mit Methaphern der Bedrängnis, Trostlosigkeit und Ärmlichkeit erstattet.

15 15 Die Entwicklung der Subkulturen - ein Fazit Viele der aktuellen Subkulturen der deutschen Musikszene wie Hip Hop und Neue Deutsche Härte sind in hohem Maße kommerzialisiert und bewegen sich damit weg vom ursprünglichen gesellschaftskritischen Ansatz hin zu einer mehr positiven Einstellung zur Gesellschaft. Die Neue Deutsche Härte wird mehr und mehr an den Mainstream angegleicht. Eine zunehmende Amerikanisierung lässt sich ebenfalls erkennen. Viele deutsche Texte sind mit englischen Worten versehen. Dennoch gibt es immer noch gesellschaftkritische und politisch orientierte Musik. Diese ist jedoch in Subgenren der Subkulturen wiederzufinden, relativ weit entfernt vom Mainstream. Doch warum deutsche Musik hören? Die deutsche Musikszene ist vielseitig und umfasst diverse Musikgenren. Es ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Es gibt zahlreiche deutsche Musikfestivals, auf denen man Musik hören und neue Bekanntschaften stiftet kann. Das Hören von deutscher Musik erleichtert das Deutschlernen. Man entwickelt ein Gehör für die Aussprache des Deutschen.


Herunterladen ppt "1 Tysk Tirsdag d. 20/3-12 von Sandra Tyra Helms Subkulturen der deutschen Musikszene."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen