Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fredi Jahnig Senior Executive Presidents Team 15K

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fredi Jahnig Senior Executive Presidents Team 15K"—  Präsentation transkript:

1 Fredi Jahnig Senior Executive Presidents Team 15K
Workflow Fredi Jahnig Senior Executive Presidents Team 15K

2 6: Empfehlungen & Umfeld
WORKFLOW 1: Interessent 2: Wellness Beratung Baue 3: Kunde Schritt 4: Treueprogramm 5: Kundenbetreuung 5: Office, Fit Club, … 5: Kunden-Events 6: Empfehlungen & Umfeld 7: Marken-Botschafter für Schritt 8: Mitglied 9: Aktives Mitglied

3 1: Interessent Eigenes Resultat zeigen / sprechen
Persönliche Kontakte & Direktkontakt Sei die Marke in deinem Ort - Button, Shaker, Trinkflaschen, Herbalife Bekleidung Produkte zum Verkosten anbieten Kundenevents & „All You Can Eat“ Aktiv Empfehlungen einholen & aktiv Umfeld deiner Kunden Entwickeln Kalkulierbare Aktionen – z.B. Gesundheits- & Lifestyle-Umfrage Stände, Aktionen usw…

4 WORKFLOW 1: Interessent 2: Wellness Beratung

5 2: Wellness Beratung +/- 45 min beim 1. Treffen Produktverkostung
Bodyscan

6

7 Neuer Wellness-Pass

8

9 Neue Körperfett-Tabelle

10 2: Wellness Beratung +/- 45 min beim 1. Treffen Produktverkostung
Bodyscan Daten im Kundenheft eintragen

11 Kundenheft WICHTIG IST DIE 5-STERNE-BETREUUNG!! Das perfekte Werkzeug, um die Kundendaten zu erfassen und neue Aktive Mitglieder sofort auf den richtigen Weg zu bringen. „Ein Kunde, der gut versorgt wird, kann wertvoller sein, als $ teure Werbung“ Jim Rohn

12

13

14

15 2: Wellness Beratung +/- 45 min beim 1. Treffen Produktverkostung
Bodyscan Daten im Kundenheft eintragen Erklärung Philosophie mit Katalog Preis pro Tag Drei Lösungen zeigen Kundentreueprogramm erklären Foto machen – Level 10

16 6: Empfehlungen & Umfeld
WORKFLOW 1: Interessent 2: Wellness Beratung 3: Kunde 4: Treueprogramm 5: Kundenbetreuung 5: Office, Fit Club, … 5: Kunden-Events 6: Empfehlungen & Umfeld 7: Marken-Botschafter 8: Mitglied 9: Aktives Mitglied

17

18 Mehrstufiges Treueprogramm
Für gekaufte Produkte 20 Punkte für Empfehlungen (mind 100 €) 2 Empfehlungen = Botschafter Beim „Blick hinter die Kulissen“ erfährt Botschafter mehr über die lohnenswerten Privilegien eines HERBALIFE Mitglieds. Zu den Vorteilen gehört, dass du selbst und direkt bei der Firma zum Mitgliederpreis online bestellen kannst.

19 Das Botschafter-Programm

20

21 Botschafter / Mitglied / Aktives Mitglied
BOTSCHAFTER Ein Kunde, der mindestens 2 erfolgreiche Empfehlungen gebracht hat (Kunde mit mindestens 100 €) MITGLIED Ein Kunde, der es sich durch das Bringen von Empfehlungen verdient hat, dass er seine Produkte direkt über das Unternehmen beziehen darf - nach dem „Blick hinter die Kulissen und einem Einschulungsgespräch, kann er eine ID-Nummer erhalten. Er ist aber nicht an einem Zusatzverdienst & der damit verbundenen Arbeit interessiert, will also auch keine Schulungen besuchen. Wir behandeln ihn weiterhin wie einen KUNDEN! AKTIVES MITGLIED Ein Mitglied, das nach dem „BHDK “ zu Folgendem breit ist: 1. Nimmt aktiv am Schulungssystem teil (erlernt Fähigkeiten) 2. Selbständige Betreuung seiner Kunden & Member

22 Nach dem Blick hinter die Kulissen
Achtung: Es ist wichtig, die getroffene Wahl des Interessenten zu respektieren und nicht zu versuchen, ihn zu manipulieren oder umzustimmen! Vereinbare am Ende des Meetings Termine für separate Treffen mit Mitgliedern & Aktiven Mitgliedern Jedes neue Aktive Mitglied muss an einem Gespräch teilnehmen- dieses führt ein AWT oder TAB-Team. In diesem Gespräch werden alle relevanten Infos zum Geschäftsstart gegeben.

23 Mitgliedergespräch: Aktionsplan
Terminvereinbarung zur Registrierung zum Mitglied Wie online bestellen (www.myherbalife.at) Folgende Veranstaltungen FÜR KUNDEN, an denen er teilnehmen kann: Get2Gether, Happy Hour, Fit-Club, Lifestyle-Day, All You Can Eat-Events und Kundenevents in der Region Erkläre deinem neuen Mitglied, dass die Mitgliedsvorteile nur für ihn und seine im Haushalt lebenden Familienangehörigen gelten (Mann/Frau, Kinder) und welche Regeln er beim Genuss dieser Privilegien einzuhalten hat. Für uns ist er KUNDE UND WIR BEHANDELN IHN WIE EINEN KUNDEN.

24 Was passiert jetzt? Botschafter Kunde Kunde

25 Was passiert jetzt? Halte dir Folgendes vor Augen:
Wer die Arbeit leistet, bekommt auch die Bezahlung! Daher bekommst somit du den Lohn dafür. Mitglied Empfehlung Kunde Kunde Kunde

26 Empfehlung will Mitglied werden
Was passiert, wenn ein empfohlener Kunde selbst Botschafter und dann Mitglied wird? Unter wen wird diese Person gesponsert? Mitglied Kunde Botschafter

27 Normalfall Mitglied Kunde Mitglied

28 Empfehlung will Mitglied werden
Falls einer der vom Mitglied empfohlenen Kunden selbst Botschafter und dann Mitglied wird, ergibt sich das Problem der korrekten Vertragsunterzeichnung. Nur bei den zwei folgenden Gegebenheiten wird ein Botschafter unter einem bestehenden Mitglied eingetragen – also eine Ausnahme gemacht.

29 Gegebenheit # 1 Wenn das zu sponsernde Mitglied ein Verwandter ersten Grades ist: Eltern, Kinder, Geschwister, Schwager/Schwägerin Mitglied Kunde Mitglied

30 Gegebenheit # 2 Wenn dein bestehendes Mitglied nach deiner Information, dass eine seiner Empfehlungen Mitglied werden möchte, auch bereit ist AKTIV zu werden und mit der Ausbildung bzw. Arbeit zu beginnen Aktives Mitglied Kunde Mitglied

31 AKTIVES MITGLIED bedeutet
Folgendes muss eindeutig klar sein: Solange das Aktive Mitglied die Bezahlung erhalten will, muss es seinen Kunden die optimale Unterstützung bieten. Es hat sicherzustellen, daß diese in den Genuss aller ihnen zustehenden Vorteile kommen. Will das Aktive Mitglied nicht mehr erreichen, so ist das seine eigene Entscheidung und zu akzeptieren. Für die Ausbildung dieser Kompetenzen sind die Pro-Akademie, LDWs und die Schulung für Fortgeschrittene eingerichtet.

32 Grundkenntnisse für AKTIVE MEMBER
IM GESPRÄCH MIT DEM AWT / TAB-Team Kenntnis der Produkte und Programme Durchführen der Tanita-Messungen und der Auswertung Durchführung des Follow Up im Eingewöhnungszeitraum und bis zum Endergebnis. Kenntnis des Treueprogramms für Kunden und Gewinnung von Botschaftern Einladung der Botschafter zum „Blick hinter die Kulissen“ Unterstützung der Mitglieder (nur Kunden) bei deren Lizenzerwerb, Produktbestellung und Gespräch über Unternehmensethik.

33 Kurz gesagt: Anfangs war ich Kunde. Dann wurde ich durch zwei Empfehlungen Botschafter und nahm dadurch an einem „Blick hinter die Kulissen“ teil. Daraufhin erhielt ich eine Geschäftslizenz, besuchte einige Schulungen und begann selbst Geld zu verdienen.


Herunterladen ppt "Fredi Jahnig Senior Executive Presidents Team 15K"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen