Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vorstellung des Projekts Die Great Place to Work ® Befragung Great Place to Work ® Deutschland 2016/17.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vorstellung des Projekts Die Great Place to Work ® Befragung Great Place to Work ® Deutschland 2016/17."—  Präsentation transkript:

1 Vorstellung des Projekts Die Great Place to Work ® Befragung Great Place to Work ® Deutschland 2016/17

2 Great Place to Work ® Deutschland 2 Worum geht es in der Befragung?

3 Great Place to Work ® Deutschland 3  Maßgeblich für die Arbeit von Great Place to Work ® in mehr als 40 Ländern  Auf der Basis von Forschungsarbeiten entwickelt  Inhalt: alle Themen, die wichtig sind, damit ein Unternehmen aus Sicht seiner Mitarbeitenden ein sehr guter Arbeitgeber ist  Grundlage für den Fragebogen, die in der Befragung der Mitarbeitenden eingesetzt wird Das Great Place to Work ® Modell

4 Great Place to Work ® Deutschland 4  Standard für Unternehmen bzw. Organisationen aller Branchen und Größenklassen ab 50 MA  63 Merkmale, demografische Fragen und drei offene Fragen  Ca. 15 Minuten Bearbeitungszeit Der Fragebogen

5 Great Place to Work ® Deutschland 5 Fokus Unternehmenskultur „Die Führungskräfte machen ihre Erwartungen klar und deutlich.“ „Wir haben hier eine freundliche Arbeitsatmosphäre.“ Bitte denken Sie bei Ihrer Bewertung an alle Führungskräfte, die Sie in Ihrer Arbeit erleben – von Ihrer direkten Führungskraft bis hin den oberen Führungskräften. Bitte denken Sie bei Ihren Bewertungen an Erfahrungen in Ihrem unmittelbaren Arbeitsbereich genauso wie an darüber hinaus gehenden Erfahrungen.

6 Great Place to Work ® Deutschland 6 Muss: alle aktiven Mitarbeitenden einschließlich Azubis, duale oder Werksstudierende, wenn sie nicht die o.g. Kriterien erfüllen Darf: Längerfristig abwesende Mitarbeitende (Elternzeit, längerer Krankheit, Entsendung, Vorruhestand) - Eine Teilnahme liegt im Ermessen des Unternehmens. Besondere Regelung: Zeitarbeitskräfte, freie Mitarbeitende, freie Handelsvertreter, Mitarbeitende im Ausland Wer nimmt teil?  Mitarbeitende, die zum Start der Great Place to Work® Befragung weniger als drei Monate im Unternehmen sind  Geringfügig Beschäftigte

7 Great Place to Work ® Deutschland 7 So läuft die Befragung ONLINE Für alle Beschäftigten mit einer gültigen Adresse im Unternehmen CODE-BRIEFE Beschäftigte ohne Firmen- erhalten eine papier- gebundene Einladung mit einem individuellen Code PAPER-PENCIL Bereitstellung von Papierfragebögen, Rücksendung direkt an Great Place to Work ®

8 EinladungsmailFragebogen bearbeitenFragebogen beenden  Einladungsmail mit Link zum Fragebogen wird von GPtW an alle Teilnehmenden gesendet  Onlinefragebogen wird während der Arbeitszeit am Arbeitsplatz ungestört ausgefüllt  Onlinefragebogen wird durch klicken des Buttons „Bearbeitung abschließen“ an GPtW gesendet Wie läuft die Onlinebefragung ab?

9 Codebrief Link & individuellen Zugangscode eingeben Fragebogen bearbeiten & absenden  Codebriefe werden von GPtW zu Verfügung gestellt  Projektverantwortliche oder Führungskräfte im Unternehmen verteilt die Codebriefe  Mitarbeitende rufen den im Codebrief enthaltenen Link zum Befragungsportal manuell auf  Geben individuellen Zugangscode ein um die Befragung zu starten  Onlinefragebogen wird während der Arbeitszeit am Arbeitsplatz ungestört ausgefüllt  Onlinefragebogen wird durch klicken des Buttons „Bearbeitung abschließen“ an GPtW gesendet Wie läuft die Codebriefbefragung ab?

10 Great Place to Work ® Deutschland 10 FragebogenFragebogen ausfüllenFragebogen absenden  Fragebogen und Rückumschläge werden von GPtW zu Verfügung gestellt  Durch Projektverantwortliche oder Führungskräfte im Unternehmen verteilt  Fragebogen wird während der Arbeitszeit am Arbeitsplatz ungestört ausgefüllt  per Brief (Gebühr bezahlt Empfänger) verschickt Oder  ausgefüllter Fragebogen wird in Urne eingeworfen Wie läuft die Papierbefragung ab?

11 Great Place to Work ® Deutschland 11 Regeln, die es zu beachten gilt  Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig!  Wer nicht teilnehmen möchte, muss dies nicht tun.  Aber wir freuen uns natürlich über eine hohe Teilnahmequote.  Die Teilnahme an der Befragung ist anonym!  Bestimmungen des Datenschutzes werden streng eingehalten.  Niemand in Ihrem Unternehmen – mit Ausnahme des jeweiligen Teilnehmers – erhält Einblick in einzelne Fragebögen.  Bitte äußern Sie ehrlich Ihre Meinung über Ihr Unternehmen als Arbeitgeber!  Sie haben Fragen an Great Place to Work ® ? Gerne! (Mo – Fr., 9.00 – Uhr)

12 Great Place to Work ® Deutschland 12 Datenschutz bei Great Place to Work ®  Great Place to Work ® ist besonders hohen standesrechtlichen Anforderungen der Markt- und Meinungsforscher beim Datenschutz verpflichtet.  Fragebogen werden nicht konzernintern, sondern ausschließlich von Great Place to Work ® ausgewertet  Außerhalb von Great Place to Work® wird niemandem Einblick in die Fragebogen gewährt.  Lediglich die Ergebnisberichte werden dem Unternehmen zur Verfügung gestellt.  Eine Auswertungssperre von mindestens 5 Teilnehmenden wird bei der Auswertung streng eingehalten.  Keine Kombinationen von soziodemografischen Merkmalen.

13 Great Place to Work ® Deutschland 13 Organisationseinheiten, die ein Ergebnis erhalten Ergebnisse für: > Differenzierung nach: Position Berufsgruppe Geschlecht …. Ergebnisse für: > Differenzierung nach: Position Berufsgruppe Geschlecht …. Aufdruck auf dem Fragebogen bzw. Verknüpfung mit der Adresse Voraussetzung: Mindestens fünf Antwortende pro Gruppe

14 Great Place to Work ® Deutschland 14 Nach der Befragung geht die Arbeit weiter!  > Das Ziel: Aus der Befragung die richtigen Schlussfolgerungen und Ziele ermitteln und die Arbeitsplatzkultur nachhaltig verbessern.

15 Great Place to Work ® Deutschland 15 Ihre Rolle als Führungskraft  Machen Sie Werbung für die Befragung & laden Sie zur Teilnahme ein.  Schaffen Sie organisatorische Voraussetzungen, damit Ihre Mitarbeitenden teilnehmen können.  Achten Sie die Regeln – Anonymität, Freiwilligkeit, Ehrlichkeit.  Gehen Sie mit gutem Beispiel voran und nehmen Sie selbst an der Befragung teil.  Seien Sie aufgeschlossen für das Feedback, das Sie erhalten werden.  Bereiten Sie sich vor auf den Dialog und arbeiten Sie gemeinsam an Verbesserungen.

16 Kontakt Great Place to Work ® Deutschland l Hardefuststraße 7 l D Köln Great Place to Work ® Deutschland T +49 (0) F +49 (0)


Herunterladen ppt "Vorstellung des Projekts Die Great Place to Work ® Befragung Great Place to Work ® Deutschland 2016/17."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen