Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Willkommen zur Gruppen-Obmänner Versammlung Freitag, 11. März 18:00 Uhr Alterszentrum Bussnang Viaduktstrasse 9 9565 Bussnang 11.03.20161.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Willkommen zur Gruppen-Obmänner Versammlung Freitag, 11. März 18:00 Uhr Alterszentrum Bussnang Viaduktstrasse 9 9565 Bussnang 11.03.20161."—  Präsentation transkript:

1 Willkommen zur Gruppen-Obmänner Versammlung Freitag, 11. März 18:00 Uhr Alterszentrum Bussnang Viaduktstrasse Bussnang

2 Ehrung der Verstorbenen

3 Traktandenliste Begrüssung 2.Appell 3.Protokoll Obmänner Versammlung 20. März 2015, AZ Bussnang Protokoll Landsgemeinde 7. Juni 2015, Felben-Wellhausen 4.Jahresmitteilungsblatt Jahresrechnung 2015 und Revisorenbericht 6.Mutationen / Mitgliederbestand 7.Mitgliederbeitrag Landsgemeinde 5. Juni 2016, Salenstein 9.Wahl eines Rechnungsrevisors 10.Landsgemeinde 2017, Amriswil, 2018 ev. Arbon 11.Aus der Obmannschaft (Webseite TVVTG) 12.Eidg. Turnveteranen-Tagung 15./16. Okt. 2016, Brugg-Windisch 13.Aus dem Präsidium ETVV 14.Verschiedenes (Anliegen der Gruppen, Schlussgesang)

4 3. Protokolle Protokoll Obmänner Versammlung März 2015, AZ Bussnang Protokoll Landsgemeinde Juni 2015, Felben-Wellhausen

5 4. Jahresmitteilungsblatt

6 5. Jahresrechnung Bestandesrechnung Bestand per ZuwachsAbgangBestand per Akiven18' ' ' ' Finanzvermögen18' ' ' ' Flüssige Mittel18' ' ' ' Thurgauer Kantonalbank (Vereinsk.) ' ' ' Thurgauer Kantonalbank (Anlagek.)18' ' ' Passiven18' ' Fremdkapital laufende Verpflichtungen Kreditoren Eigenkapital18' Kapital19' ' Aufwandüberschuss (Rechnungsjahr) Rückschlag 1'548.85

7 5. Jahresrechnung Laufende Rechnung (Aufwand) Bezeichnung Rechnung per Rechnung per AufwandErtrag AufwandErtrag Vereinsleben16' ' Veranstaltungen4' ' Thurgauer Landsgemeinde2' ' Eidgenössische Tagung ' Delegation (auswärtige Tagungen) Delegation (kantonale Tagungen) Beiträge2' ' Beiträge an Verbände2' ' Vereinigung Jahresbeiträge (Eidg. Vereinigung) Verwaltung9' ' Sitzungen Obmannschaft & Kommissionen2' ' Mitteilungsblatt1' ' Anschaffung Geräte (Mobiliar, Maschinen, EDV)1' ' Verwaltungskosten, Porti, Drucksachen2' ' Verschiedene Ausgaben1' '001.95

8 5. Jahresrechnung Laufende Rechnung (Ertrag) Bezeichnung Rechnung per Rechnung per AufwandErtrag AufwandErtrag Beiträge16' ' Beiträge15' ' Mitgliederbeiträge Kantonal8' ' Mitgliederbeiträge Eidgenössische Mitgliederbeiträge Spenden4' ' Mitglieder-Nachzahlungen60.00 Sponsorenbeiträge (TKB & J.B. Stiftung)1' ' Mitgliederbeiträge Eidg. LG Thun ' Zinsen- und Emissionskosten Bankzinsen Abschluss (laufende Rechnung) Aufwandüberschuss des Rechnungsjahres ' ' Rückschlag 1' '790.50

9 5. Jahresrechnung Revisorenbericht Revisoren: Heinz Kaspar Peter Frei

10 6. Mutationen / Mitgliederbestand Eintritte 2015 (LG – ) NameVornamePLZOrtGruppeEintritt MuggliDavid8360EschlikonBalterswil-Eschlikon BurkardHanspeter8598BottighofenKreuzlingen + Umgebung KollerAlbert8572AndhausenKreuzlingen + Umgebung ZuberbühlerBruno8594Güttingen KreisUrban8594Güttingen SchönenbergerErnst8362BalterswilBalterswil-Eschlikon BernhardPeter8360EschlikonAadorf-Ettenhausen KnausPeter8355AadorfAadorf-Ettenhausen NiggliHans-Peter8355AadorfAadorf-Ettenhausen StadlerHeinz8355AadorfAadorf-Ettenhausen DickenmannMartin8524Uesslingen HausammannAndreas8584LeimbachBerg WaegeliErnst8355AadorfAadorf-Ettenhausen SchärUrs8580Amriswil DebrunnerWerner8553Mettendorf HoferHugo8553HüttlingenMettendorf IrmingerFredy8553Mettendorf KuhnPaul8553Mettendorf StarkMarkus8362BalterswilBalterswil-Eschlikon ImhofBeat8570Weinfelden KellerRichard8371BusswilWeinfelden KüngEdwin8570Weinfelden

11 6. Mutationen / Mitgliederbestand Eintritte 2016 ( – OM-Sitzung 2016 ) NameVornamePLZOrtGruppeEintritt PabstBruno8512Thundorf ThalmannRichard9320Arbon BangerterPeter8362BalterswilBalterswil-Eschlikon AlpigerBeat8362BalterswilBalterswil-Eschlikon BrüllhardtAdolf8500Frauenfeld ZanggerWalter8500Frauenfeld LangeneggerChristoph8580Amriswil AngehrnJosef8552Felben-Wellhausen PeterAlain8573AlterswilenKreuzlingen u. Umgeb WeigleFritz8573AlterswilenKreuzlingen u. Umgeb

12 6. Mutationen / Mitgliederbestand Austritte 2015 (LG – ) Austritte 2016 ( – OM-Sitzung 2016 ) NameVornamePLZOrtGruppeAustritt GublerHeinrich8500FrauenfeldGachnang-Islikon GunterswilerWalter8500FrauenfeldGachnang-Islikon ZwickyThomas Kaspar8500Frauenfeld StäheliWilly9320Arbon SieviPeter8566NeuwilenKreuzlingen + Umgebung HessWalter8592UttwilAltnau KollerPaul8374DussnangDussnang-Oberwangen ReistHans8543BertschikonGachnang-Islikon NameVornamePLZOrtGruppeAustritt KusterLudwig8500Frauenfeld FraefelJosef9220BischofszellFrauenfeld MinderWalter8570Weinfelden JamnikJosef9320Arbon

13 6. Mutationen / Mitgliederbestand Bestand MitgliederbestandAnzahl Mitgliederbestand LG 2015 (7.Juni 2015)912 Eintritte ( – )22 Eintritte ( )10 Austritte ( – )8 Austritte ( )4 Todesfälle ( – )18 Todesfälle ( )10 Mitgliederbestand OM-Sitzung 2016 ( )904 Mitglieder Eidgenossen69

14 7. Mitgliederbeitrag Verwendung Jahresbeitrag Zusammensetzung des Fr Mitgliederbeitrages Beiträge an Verbände Entwicklung der Spenden seit 2009 Jahresbeitrag?

15 7.1 Verwendung Jahresbeitrag Jugendunterstützung im Kanton Thurgau Jahresmitteilungsblatt Landsgemeinde Kameradschaftspflege Kanton (Apéro) Totenehrungen (Blumen) Gaben (Jubilare) Geburtstagskarten (über 75 jährige Veteranen) Vertretungen an eidg. & ausserkantonalen Tagungen Kondolenzkarten Gruppen-Obmänner Versammlungen

16 7.2 Zusammensetzung (Fr Beitrag) Total Ausgaben 2014: Fr / Mitglied

17 7.3 Einnahmen (Jahresbeitrag Fr ) Total Einnahmen 2014: Fr / Mitglied Jahresrechnung ' ' ' ' '548.85

18 7.4 Beiträge an Verbände Jahr Kunst- turner National- turner TLAV Schwinger- verband Turnzentrum (-fabrik) TGTV Frauen- verband Total CHF ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' ' Total 7' ' ' ' ' ' ' '500.00

19 7.5 Entwicklungen der Spenden JahrBetrag (Fr.) 20094’ ’ ’ ’ ’ ’ ’ ’870

20 7.6 Erhöhung Jahresbeitrag (+10) Spenden àAnzahlTotal eingegangeneTotal mögliche 2015Spenden 2015Spenden 2017 CHF ' Total 380 3' Normalbeitrag: ' ' Eidgenoss Sponsoren ' Eidg. LG ' Zinsen Gesamttotal laut Rechnung 15' ' Mögliche 200 Austritte à CHF ' Mögliches Gesamttotal 17'606.65

21 8. Landsgemeinde 2016, Salenstein

22 9. Wahl eines Rechnungsrevisor Vorschläge/Nominationen: Thomas Brandes, Romanshorn

23 10. Landsgemeinde 2017 & Landsgemeinde 2017 Amriswil, 11. Juni 2017 Landsgemeinde 2018 Arbon ? Landsgemeinde Jahr Jubiläum !!! Kreis Hinterthurgau ? (bevorzugt)

24 11. Aus der Obmannschaft Unsere Webseite im Internet Siehe Bericht im Jahresmitteilungsblatt (S. 10) Suche im Internet (Google; IE, Firefox,….): «turnveteranen thurgau» oder «turnveteranen tg»

25 TVVTG Webseite (Inhalt) Was bringt mir diese Webseite ? Vorstellung der Obmannschaft, einschliesslich Kontaktinfo. Ziel und Zweck der Turnveteranen-Vereinigung (Satzungen) Jahresprogramm (Kalender) Landsgemeinde-Versammlungen & weitere Anlässe (Fotos, Berichte) Separate Webseiten für jede Ortsgruppe (Obmannschaft, Jahresprogr. & Veranstaltungen (soweit mitgeteilt) oder entsprechende Links zu deren Webseiten (soweit vorhanden) Kopien der Jahresmitteilungsblätter (farbig) Formular für die Mitgliederanmeldung, einschl. ETVV Formular für die Kontaktaufnahme mit TVVTG Links zu anderen, relevanten Sport-Vereinigungen & Org.  Mehrwert für unsere Mitglieder

26 TVVTG Webseite (Homepage)

27 TVVTG Webseite (Mennü) Menü-Optionen: Willkommen Anlässe Gruppen Mitteilungsblätter Links Unter-Seiten (Willkommen): Organisation Satzungen Über uns Kontakt Mitgliedschaft

28 TVVTG Webseite (Ortsgruppen) Ortsgruppen: (Inhalt pro Ortsgruppe) Obmannschaft Jahresprogramm Veranstaltungen (Fotos, Reporte) (soweit mitgeteilt) oder Links zu den Webseiten der entsprechenden Ortsgruppe Bitte Beiträge an Webmaster Robert Gasser senden

29 TVVTG Webseite (Links)

30 Live Demo Schauen wir uns diese TVVTG-Webseite einmal an !!!

31 12. Eidg. Turnveteranen-Tagung Brugg-Windisch, 15./16. Oktober 2016 (Sportausbildungszentrum Mülimatt) Tagung: Versammlung Apéro Mittags-Bankett Preis Tagung: CHF 110.—

32 13. Aus dem Präsidium ETVV EIDGENÖSSISCHE TURNVETERANEN-VEREINIGUNG UNION FÉDÉRALE DES GYMNASTES-VÉTÉRANS UNIONE FEDERALE DIE GINNASTI-VETERANI

33 14. Verschiedenes Anliegen der Gruppe? Schlusswort

34 14. Verschiedenes - Turnerlied Was ziehet so munter das Tal entlang? Eine Schar im weissen Gewand. Wie mutig brauset der volle Gesang, Die Töne sind mir bekannt. Sie singen von Freiheit und Vaterland, ich kenne die Scharen im weissen Gewand. Hurra, hurra..... du fröhliche Turnerschar Es ist kein Graben zu tief zu breit, hinüber mit flüchtigem Fuss. Und trennen die Ufer der Strom so weit, hinein in den tosenden Fluss. Er teilt mit den Armen der Fluten Gewalt und aus den Wogen der Ruf noch erschallt: Hurra, hurra..... du fröhliche Turnerschar So wirbt der Turner mit Kraft und Mut, mit Frührots freundlichem Strahl, bis spät sich senket der Sonne Glut und Nacht sich bettet im Tal. Und klingt der Abendglocken Klang, dann ziehen wir nach Hause mit fröhlichem Gesang: Hurra, hurra..... du fröhliche Turnerschar

35 Vortrag Fischerei in Flüssen & Seen Herr Zellweger

36

37 Traktandenliste Begrüssung, Ehrung der Verstorbenen 2.Appell 3.Protokoll Obmänner Versammlung 20. März 2015, AZ Bussnang Protokoll Landsgemeinde 7. Juni 2015, Felben-Wellhausen 4.Jahresmitteilungsblatt Jahresrechnung 2015 und Revisorenbericht 6.Mutationen / Mitgliederbestand 7.Mitgliederbeitrag Landsgemeinde 5. Juni 2016, Salenstein 9.Wahl eines Rechnungsrevisors 10.Landsgemeinde 2017, Amriswil, 2018 ev. Arbon 11.Aus der Obmannschaft (Webseite TVVTG) 12.Eidg. Veteranentagung 15./16. Okt. 2016, Brugg-Windisch 13.Aus dem Präsidium ETVV 14.Verschiedenes (Anliegen der Gruppen, Schlussgesang)


Herunterladen ppt "Willkommen zur Gruppen-Obmänner Versammlung Freitag, 11. März 18:00 Uhr Alterszentrum Bussnang Viaduktstrasse 9 9565 Bussnang 11.03.20161."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen