Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Eine Präsentation von Adrian und Jakob Frankreich.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Eine Präsentation von Adrian und Jakob Frankreich."—  Präsentation transkript:

1 Eine Präsentation von Adrian und Jakob Frankreich

2 Bedeutungen der Farben der Flagge Sehenswürdigkeit (Eiffelturm) Sehenswürdigkeit (Das schloss Versailles) Sehenswürdigkeit (Triumphbogen) Frankreich Allgemein Herkunft des Namen „Frankreich“ Die Zehn größten Städte & ihre Einwohner Inhalt der Präsentation:

3 Blau - Die Farbe des St. Martin Weiß - Die Farbe de r Jungfrau Maria Rot - Die Farbe des St. Denis (Stadtpatron von Paris) 1794 wurde die flagge in der heutigen Form Festgelegt. In den nachfolgenden Bürgerkriegswirren wurde sie mehrfach wieder durch das weiße königliche Banner ersetzt, ist aber seit 1830 ununterbrochen gültig. Bedeutung der Farben der Flagge

4 Auf Französisch: „La Tour Eiffel“ 324 Meter Hoch. Der Name kommt vom Erbauer:, Gustav Eiffel. Seit 2000 wird er als Sendeanlage genutzt. Sehenswürdigkeiten (Eiffelturm):

5 Auf französisch: Chateau de Versailles Der Name Versailles kommt von „versare“ was zu deutsch umgraben;umwenden bedeutet. Für Ludwig XIII gebaut und von Ludwig XVI, Luis Le Vau, Francois d‘Orbay, Jules Hardouin-Mansart und Robert Cotte um- und verbaut. Es ist einer der größten Paläste der Welt. Versailles sollte unteranderem zeigen wie viel Ruhm Ludwig XVI Besaß. Sehenswürdigkeiten (Schloss Versailles):

6 Auf französisch: „Arc de Triompg“ Er wurde 1806 bis 1836 erbaut. Er & der Eiffelturm sind die Wahrzeichen von Paris Unter dem Boden des Triumphbogen liegt das Grab des „unbekannten Soldaten“ das an die nicht Identifizierten Toten des 1. Weltkrieges erinnern soll. Er wurde von Napoleon in Auftrag gegeben, nach dem Sieg der Schlacht von Austerlitz“ Sehenswürdigkeiten (Triumphbogen):

7 Dort Leben ca. 54,6 Mio. Menschen. Davon sind 94% Katholisch km² (Rund ein Fünftel der derzeitigen EU) Frankreich ist ein bedeutendes interessantes Reiseland. Mehr als 44 Mio. Menschen besuchen das Land jährlich. Französisch Küche und Weine sind weltbekannt. Es ist auch reich an Tradition und Kultur. Unzählige Schlösser, Museen und historische Altstadtkerne gibt es zu betrachten. Auch die Còte d‘ Azur bietet kilometerlange Sandstrände die man genießen kann. Frankreich Allgemein:


Herunterladen ppt "Eine Präsentation von Adrian und Jakob Frankreich."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen