Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

太原科技大学外语系 顾江禾 ( 2006.04 ) 大学德语精品课程教学课件 太原科技大学外语系 顾江禾 主讲 2006.4.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "太原科技大学外语系 顾江禾 ( 2006.04 ) 大学德语精品课程教学课件 太原科技大学外语系 顾江禾 主讲 2006.4."—  Präsentation transkript:

1 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 大学德语精品课程教学课件 太原科技大学外语系 顾江禾 主讲

2 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) Lektion 4 大学德语 第二册

3 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 3 1. Das Futur (im Aktiv und Passiv) 2. Die Komperation des Adjektivs und des Adverbs 3. Der Vergleichssätze mit „je..., desto/um so...“ 4. Wortschatz 5. Text A: Deutsche Kinder: Faul und unsportlichDas Futur (im Aktiv und Passiv)Die Komperation des Adjektivs und des AdverbsDer Vergleichssätze mit „je..., desto/um so...“WortschatzText A: Deutsche Kinder: Faul und unsportlich Inhaltsverzeichnis

4 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 4 Vorbemerkung: 1.Im Gegensatz zu anderen europäischen Sprachen, die eine eigene Futurform haben, wird im Deutschen die einfache Zukunft (Futur 1) mit Präsens + Zeitangabe ausgedrückt, wenn eine Handlung, ein Vorgang oder ein Zustand in der Zukunft gewiß ist: z.B. Ich komme morgen früh zu dir und bringe dir die Fotos mit. Heute Abend gibt es bestimmt noch ein Gewitter. 2. Wenn eine solche Handlung in der Zukunft schon beendet ist (Futur II), gebraucht man Perfekt + Zeitangabe: Wenn ihr morgen erst um 10 Uhr kommt, haben wir schon gefrühstückt. Das Futur (I)

5 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 5 Vorbemerkung: 3. Wenn eine Handlung, ein Zustand in der Zukunft noch ungewiß ist, gebraucht man werden mit dem Infinitiv. werden ist hier keine Zeitform, sondern steht – ähnlich wie ein Modalverb – für eine subjektive Einstellung zu einem zukünftigen Geschehen. 4. Durch Einfügen von wohl, vielleicht, wahrscheinlich kann man den Ausdruck der Vermutung verstärken. Das Futur (II)

6 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 6 Futur I Aktiv Er wird die neue Stellung wahrscheinlich annehmen. Futur II Aktiv Er wird bei seiner Suche nach einer besseren Stellung. wohl keinen Erfolg gehabt haben. Futur I Passiv Die Straße wird wohl bald repariert werden. Futur II Passiv Die Straße wird wohl inzwischen repariert worden sein. Futur I Aktiv Mein Freund wird das Auto wohl reparieren können. mit Modalverb Futur II Aktiv In der kurzen Zeit werden die Gäste wohl nicht alles mit Modalverb gesehen haben können. Futur I Passiv Das Auto wird wohl nicht repariert werden können. mit Modalverb Gebrauch von Futur I / II (Hauptsätze)

7 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 7 Futur I Aktiv Es ist ärgerlich, dass das Flugzeug wohl nicht planmäßig landen wird. Futur II Aktiv Ich mache mir Sorgen, obwohl das Flugzeug inzwischen in Rom gelandet sein wird. Futur I Aktiv Der Manager ärgert sich, weil er sein Reiseziel wohl mit Modalverb nicht rechtzeitig wird erreichen können. Gebrauch von Futur I / II (Nebensätze)

8 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 8 Kommt Ludwig auch zu der Besprechung? Ja, er wird wahrscheinlich auch zu der Besprechung kommen. (Statt „wahrscheinlich“ können Sie auch „wohl“ oder „vielleicht“ einsetzen) 1.Gibt Hans seine Stellung als Ingenieur auf? 2.Geht er ins Ausland? 3.Will er in Indien bleiben? 4.Fliegt er noch in diesem Jahr rüber? 5.Nimmt er seine Familie gleich mit? 6.Besorgt ihm seine Firma dort eine Wohnung? Machen Sie das Dialog zu zweit!

9 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 9 Komperation des Adjektivs Adjektivattribut Adverb Komperativ Superativ das kalte Wetter im Oktober Im Oktober ist es oft schon kalt. das kältere Wetter im November Im November ist es meistens kälter. der kälteste Januar seit zehn Im Durchschnitt ist es im Januar Jahren am kältesten.

10 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 10 Gebrauch des Superlativs 1. Der Superativ ist die höchste Steigerungsstufe: Changjiang ist der längste Fluß Chinas. 2. Meist ist es notwendig, eine Aussage mit einem Superlativ durch Orts- oder Zeitangaben oder durch andere Hinzufügungen einzuschränken: Der Mount Everest ist der höchste Berg der Erde. Das war der wärmste Maitag seit zehn Jahren. Wir wohnen in der häßlichsten Stadt, die ich kenne. 3. Superativ kann durch einer, eine, eines eingeschränkt werden. Neuschwanstein ist eines der schönsten Schlösser (n). Der Rhein ist einer der verkehrsreichsten Ströme (m). Jiexiu ist eine der schmutzigsten Städte (f) von China.

11 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 11 Sonderformen (unregelmäßig) hoch attributiv das hohe Haus das höhere Haus das höchste Haus adverbial es ist hoch es ist höher es ist am höchsten nah attributiv das nahe Ziel das nähere Ziel das nächste Ziel adverbial es ist nah es ist näher es ist am nächsten gut attributiv die gute Art die bessere Art die beste Art adverbial sie ist gut sie ist besser sie ist am besten viel attributiv viele Angebote mehr Angegbote die meisten Angebote (undeklinierbar) adverbial es gibt viel es gibt mehr es gibt am meisten gern adverbial das tue ich gern das tue ich lieber das tue ich am liebsten

12 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 12 Sonderformen (Adj. auf –d, -t, -tz, -z und sch-, -ß) wild wilder am wildesten breitbreiteram breitesten stolzstolzeram stolzesten spitzspitzeram spitzesten heißheißeram heißesten hübschhübscheram hübschesten

13 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 13 Sonderformen (Adj. auf –el oder -er) dunkel der dunkle Keller es wird dunkler es ist am dunkelsten edel der edle Wein er ist edler er ist am edelsten teuer der teure Mantel er ist teurer er ist am teuersten

14 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 14 Üben Sie den Komperativ zu zweit! A: Sprich bitte laut! B: Gut, ich werde jetzt lauter sprechen als bisher. Schreib bitte schnell! Sprich bitte deutlich! Rechne bitte genau! Hör bitte gut zu! Sei bitte leise! Lauf bitte langsam! Fahr bitte vorsichtig! Üb bitte viel!

15 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 15 Üben Sie die Steigerungsstufen Monika spricht.... Deutsch als Peter. (gut/Angela) Monika spricht besser Deutsch als Peter. Aber Angela spricht am besten Deutsch. 1.Wein trinkt er... als Bier. (gern / Sekt) 2.Das MP3 war... als das Radio. ( teuer / der Computer) 3.Im Zug reist man... als im Bus. ( schnell / im Flugzeug) 4.In der Sahara ist es... als in Israel. (heiß / am Äquator) 5.Der Amazonas ist... Als der Mississippi. (lang / der Nil)

16 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 16 Herr Neureich ist mit nichts zufrieden. Die Wohnung ist nicht groß genug. Er möchte eine größere Wohnung. 1.Die Lampen sind nicht hell genug. 2.Die Möbel sind nicht elegant genug. 3.Das Porzellan ist nicht wertvoll genug. 4.Der Schrank ist nicht breit genug. 5.Das Fernsehbild ist nicht groß genug.

17 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 17 Der Vergleichssätze mit „je..., desto/um so...“ NebensatzHauptsatz IIIIII Je schlechter die Wirtschaftslage ist, desto schneller umso schneller desto höhere Steuern desto mehr Geld desto mehr Men- schen eine desto höhere Inflationsrate steigen müssen fließt werden ist die Preise. die Preise gezahlt werden. ins Ausland. arbeitslos. die Folge.

18 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 18 Verbinden Sie die Sätze mit „Je...desto“ Das Hotel ist teuer; der Komfort ist zufrieden. Je teurer das Hotel ist, desto zufriedener ist der Komfort. 1. Er trank viel; er wurde laut. 2. Der Ausländer sprach schnell; wir konnten wenig verstehen. 3. Es ist dunkel; die Angst der Kleinen ist groß. 4. Das Herz ist schwach; eine Operation ist schwierig. 5. Du arbeitest fleißig; dein Erfolg wird groß sein. 6. Man übt viel; man macht große Fortschritte.

19 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 19 etw. A bewegen 活学活用 Seit dem Unfall kann er sein Bein nicht bewegen. Der Wind bewegt Staub und Sand. 风卷起了沙子和尘土。 Können Sie das Bild ein bisschen nach rechts bewegen? 肥胖儿童不爱活动。 Dicke Kinder bewegen sich nicht gern.

20 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 20 etw. A treiben 活学活用 Er treibt die Pferde auf die Weide. Jede Woche treibe ich zweimal Sport. Der Wind treibt viel Staub ins Zimmer. 风把灰尘刮进了房间。 Der Motor treibt zwei Maschinen. 这台发动机带动两部机器。

21 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 21 etw. A erhöhen = steigern 活学活用 Mst ein Bauwerk etwas höher machen z.B. eine Mauer, einen Damm Man hat die Biblithek erhöht. Die Löhne werden um 5% erhöht. 去年,这家公司的产量提高了 10% 。 Im letzten Jahr ist die Produktion in diesem Betrieb um 10% erhöht.

22 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 22 etw. A erfassen 活学活用 Der Judosportler erfasst seinen Gegner. Die Alte erfaßt meine Hand. Er hat die Idee gleich erfaßt. 他立刻就领会了这个主意。 Die Daten aller Einwohner werden in der Volkszählung erfasst. 人口统计中,所有的居民人数都包括在内。

23 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 23 fehlen(+ D/+an D) → dasein 活学活用 In diesem Buch fehlen 16 Seiten. Es fehlt noch an Möbeln. 还缺家具。 Heute fehlt ein Schüler. 这个眼镜缺一条腿。 Es fehlt ein Bein an der Brille.

24 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 24 jdn. vor D warnen / vor D warnen Vor wen warnte die Polizei die Einwohner? Sie warnte die Einwohner vor dem Verbrecher. Übersetzen Sie ins Chinesische! 1.Die Lehrerin warnt die Kinder vor den fahrenden Autos. 2.Das Signal warnt vor der kapputen Brücke. 3.Die Kinder werden davor gewarnt, auf dem Eis zu spielen.

25 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 25 über A klagen Herr Rode klagte über die Unordnung seines Mieters. 1. Worüber klagte Herr Hoberg? (die Mieter halten sich nicht an der Hausordnung) 2. Über wen hat Frau Li geklagt? (ihr Kollege) 3. Worüber klagen die Studenten? (die schlechten Bedingungen des Studentenheims) 4. Worüber klagst du? (den hohen Preis des Essens)

26 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 26 sich etw. A leisten / viel, wenig, nichts leisten Ein so teures Auto kann ich mir nicht leisten. Da hast du wirklich etwas geleistet. 1.Was kannst du dir nicht leisten? ( eine große Wohnung, ein Auto, das Studiengebühr, eine Reise nach dem Süden) 2.Wer hat viel für unseren Raumflug geleistet?

27 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 27 Deutsche Kinder : Faul und unsportlich? Eltern joggen, Kinder hocken. Gerade noch eine Stunde täglich bewegen sich im Durchschnitt die Grundschüler in Deutschland. Während viele Väter und Mütter gern Sport treiben, bleiben den Kleinen bei neun Stunden Schlafen, neun Stunden Sitzen in der Schule, vor dem Computer und dem Fernseher und fünf Stunden Stehen ganze 15 bis 30 Minuten für intensive Bewegung oder Sport.

28 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 28 Der Karlsruher Sportwissenschaftler Klaus Bös warnt daher vor einer „gesellschaftlichen Zeitbombe“ : „Kinder, die zu wenig Bewegung haben und die sich nicht ausreichend sportlich betätigen können, werden später gesundheitliche Probleme bekommen. Deutschland wird krank sein.“ Untersuchungen bei zwölf-jährigen Kindern zeigen, dass 40 Prozent von ihnen Kreislaufprobleme haben, jedes fünfte Kind Übergewicht. Kein Wunder, dass immer mehr Grundschüler über Kopf- und Rückenschmerzen klagen.

29 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 29 Im Supermarkt gibt es immer mehr Fast Food und Soft Drinks, die Kinder gerne zu sich nehmen. Je weniger Bewegung sie machen, je mehr Fast Food sie essen und je mehr Soft Drinks sie trinken, desto mehr Übergewicht bekommen sie. Deswegen hat sich in den vergangenen 20 Jahren die Zahl der Schüler mit mindestens 30 Prozent Übergewicht um die Hälfte erhöht.

30 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 30 Kinder werden immer ungeschickter. Sie verlieren die Beherrschung ihres Körpers und die Fähigkeit, ihre Bewegungen zu koordinieren. „Vielen Kindern fehlen die natürlicen Lebensräume, um ihren Bewegungsdrang ausleben und ihre Aggression abbauen zu können“, stellt Bös fest. Bereits 33 Prozent der Berufsschüler und zwölf Prozent der Gymnasiasten klagten bei einer Untersuchung über ständige Rückenschmerzen.

31 太原科技大学外语系 顾江禾 ( ) 31 Die Schule als einzige Institution, die alle Kinder erfasst, kann dabei keine Hilfe leisten : Längst ist der Sportunterricht im Lande zum Sitzenbleiber der Nation geworden. Schulsport wird gekürzt. Mehr noch : Ärzte sind bei Attesten zur Befreiung vom Sportunterricht freigebiger als für Hauptfächer. Hinzu kommt, dass fast die Hälfte der Sportlehrer um die 50 Jahre alt und damit der Aufgabe des Unterrichts kaum noch gewachsen ist. „Der Anreiz zu mehr Bewegung muss im Kindergarten gesetzt werden“, fordert Bös.


Herunterladen ppt "太原科技大学外语系 顾江禾 ( 2006.04 ) 大学德语精品课程教学课件 太原科技大学外语系 顾江禾 主讲 2006.4."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen