Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Liebe Kollegen Am letzten Unti-Abschluss kam diese Illustration (der blinde Skifahrer und sein Vertrauen) so gut an, dass ich sie Euch mit Ruedis freundlicher.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Liebe Kollegen Am letzten Unti-Abschluss kam diese Illustration (der blinde Skifahrer und sein Vertrauen) so gut an, dass ich sie Euch mit Ruedis freundlicher."—  Präsentation transkript:

1 Liebe Kollegen Am letzten Unti-Abschluss kam diese Illustration (der blinde Skifahrer und sein Vertrauen) so gut an, dass ich sie Euch mit Ruedis freundlicher Genehmigung via Online schicke. Sie ist hier eingebettet in eine Predigt über Heb 11,1. Die Kette mit den verschiedenen Animationen symbolisiert die Konfirmanden, die jetzt aufrücken vom letzten Glied in der Kette (andere geben ihnen Glauben weiter) zum Mittelteil (sie selbst werden Vorbild für andere). Was ich dazu sonst noch alles erzählt habe, könnt Ihr im Audio hören. (Dass der Video am Anfang schwarz ist, ist Absicht, denn der Skifahrer sieht ja nichts!) Liebe Grüsse, Wolfgang v. Ungern-Sternberg P.S.: Wollt Ihr mehr? Schreibt mir! Audio

2 Liebe Techniker Spart Euch ein bisschen Kopfschmerzen («Himmels willen, wer hat jetzt welchen Video wo schon wieder eingebettet haben wollen?») mit folgenden zwei Tips: In Powerpoint 2010 kann man Videos endlich richtig in PPTs einbetten, d.h. man hat am Schluss eine Datei (und nicht zwei, die man ständig wieder manuell verlinken muss, wenn man sie auf einen anderen Rechner überträgt) In der neuesten (Beta-)Version von Praisebox kann man jetzt tatsächlich auch Powerpoint-Folien mit Videos drin zeigen – grosse Erleichterung für den Mann am Beamer, kann nahtlos zwischen Liedern, Powerpoints etc. umschalten Caveat: In der Beta-Version sollte man, wenn man von der Liedprojektion zu PPTs wechselt, als erstes eine Folie ohne Animation anklicken, geht viel besser. Liebe Grüsse, Wolfgang

3 Wollt Ihr den Video doch noch mal extra? Hier ist er: https://www.sugarsync.com/pf/D21249_040981_ https://www.sugarsync.com/pf/D21249_040981_

4

5

6 Ich weiß, wie aufrichtig du glaubst; genauso war es schon bei deiner Großmutter Lois und deiner Mutter Eunike. Ich bin überzeugt, dass dieser Glaube auch in dir lebt. 2. Timotheus 1,5

7

8

9

10

11

12 Was aber heisst: Glaube? Der Glaube ist die feste Gewissheit, dass sich erfüllt, was Gott versprochen hat; er ist die tiefe Überzeugung, dass die unsichtbare Welt Gottes Wirklichkeit ist, auch wenn wir sie noch nicht sehen können. Heb 11,1 (HfA)

13

14

15

16

17

18

19


Herunterladen ppt "Liebe Kollegen Am letzten Unti-Abschluss kam diese Illustration (der blinde Skifahrer und sein Vertrauen) so gut an, dass ich sie Euch mit Ruedis freundlicher."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen