Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Führungsqualitäten entwickeln – Starke Führung in herausfordernden Unternehmenskulturen Führung in Zeiten der Generation Y Führung von High Potential Teams.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Führungsqualitäten entwickeln – Starke Führung in herausfordernden Unternehmenskulturen Führung in Zeiten der Generation Y Führung von High Potential Teams."—  Präsentation transkript:

1 Führungsqualitäten entwickeln – Starke Führung in herausfordernden Unternehmenskulturen Führung in Zeiten der Generation Y Führung von High Potential Teams Führungstools in der Praxis Wo und wie kann ich das lernen? Institut für Organisation und Management Dr. Thomas Koditek

2 Führen mit Emotion Führen mit Intuition Führen mit Charisma Literatur: David Eagleman: Inkognito - Die geheimen Eigenleben unseres Gehirns, Campus, Frankfurt/New York 2012

3 3 Provokationen Ferderic Laloux Lars Vollmer Kets de Vries Konkrete Tools mit Bezug auf Otto Scharmer vom MIT in Boston

4 Neue Führungskultur im „Information Age“? Organisationen/Unternehmen mit niederer Komplexität funktionieren mit Hierarchie, Hero etc. Organisationen/Unternehmen mit hoher Komplexität brauchen: „Selbstführung“, „Ganzheit“, „Sinn“ Frederic Laloux: Reinventing Organizations – Ein Leitfaden zur Gestaltung Neuer Formen der Zusammenarbeit und einer Neuen Führungskultur, Vahlen 2015

5 Unternehmenstheater In vielen Unternehmen wird Arbeit nur noch vorgespielt, statt erledigt (Spiegel vom , Seite 80, Artikel zu Lars Vollmer) Kompromissloses Organisieren aller Abläufe um Kunden und Könner Lars Vollmer: Zurück an die Arbeit. Wie aus Business-Theatern wieder echte Unternehmen werden, Wien 2016

6 Wie Führung lernen? „ein tieferes Verständnis für die Dynamiken in einer Organisation“… ist notwendig... „Führung lernt man nur durch Selbstreflexion“ Zitate nach Kets de Vries, Wirtschaftsprofessor und 2016 geehrt mit dem Life Achievement Award, aus: managerSeminare, Heft 2/2016 Seiten 30-36

7 THE NEW LEADERSHIP SCHOOL Transformationale Führung Charismatische Führung

8 Kombiniert mit den „modernen“ Themen Wissens- und Wertemanagement Lernende Organisation Organisation „Kollektiver Intelligenz“ Generation Y High Potential Teams Coaching als Personalentwicklungsinstrument Nr. 1

9 Und nun sind Sie die ideale, starke Führungskraft? Leider NEIN!

10 Zitat Charles Darwin: “It is not the strongest (of the species) that survives, nor the most intelligent that survives.” “It is the one that is the most adaptable to change!”

11 Adaptive Capacity Leadership

12 Veränderung nicht in erster Linie im „Außen” sondern bei uns selbst! Schnelle, flexible, intuitive Anpassungsfähigkeit und die Erkenntnis, dass im „Außen“ immer ein Spiegelbild unseres „Inneren“ existiert und wahrgenommen werden kann.

13 Die Führungskraft als Modell für Veränderungen im Sinne von AWARENESS d.h. bewusster, ganzheitlicher Wahrnehmung orientiert an zwei Fragen:

14 Who is my SELF? What is my WORK?

15 Drei Feinde: Stimme des Urteils Stimme des Zynismus Stimme der Angst

16 FÄHIGKEIT ZUR SELBSTBEOBACHTUNG FÄHIGKEIT ZUZUHÖREN VERÄNDERUNGSBEREITSCHAFT

17 4 Arten des Zuhörens 1.downloaden 2.gegenständliches-unterscheidendes Zuhören 3.emphatisches Zuhören 4.schöpferisches Zuhören

18 observe, observe seeing from the whole letting go letting come prototyping crystallising institutionalising Das U-Modell nach Scharmer

19 observe, observe seeing from the whole letting go letting come prototyping crystallising institutionalising Vergegenwärtigen Verbindungen empfinden loslassen, zulassen entstehen lassen nimmt Gestalt an versuchen, was geht das Neue leben

20 observe, observe seeing from the whole letting go letting come prototyping crystallising institutionalising vergegenwärtigen Verbindungen empfinden loslassen, zulassen entstehen lassen nimmt Gestalt an versuchen, was geht das Neue leben open mind open heart open will

21 observe, observe seeing from the whole letting go letting come prototyping crystallising institutionalising vergegenwärtigen Verbindungen empfinden loslassen, zulassen entstehen lassen nimmt Gestalt an versuchen, was geht das Neue leben Fragen Was hält Dich? Was ist zu sehen hören, fühlen? Welche Informationen gibt es? Wer weiß was? Was kommt...? Was noch...? Welche Form? Welche Gestalt nimmt es an? Was kann eine Lösung sein? Kannst Du Dir vorstellen....? Wer muss was tun, was wissen?

22 Was sind die besten Wege, Führung zu lernen? Feedback durch den eigenen Vorgesetzten 24% Austausch mit anderen Führungskräften 40% Training und Seminare 50% Feedback durch die Mitarbeiter/-innen 50% Coaching, denn Führung hat viel mit Selbst- 69% reflexion zu tun Quelle: managerSeminare, Heft 11/2012 Seite 57

23 Durch welche Fähigkeit zeichnet sich eine Führungskraft heutzutage besonders aus? Fachwissen 7% Weitblick 14% Strategisches Denken 47% Fähigkeit zum ganzheitlichen Denken 71% Empathie 73% Fähigkeit zur Selbstreflexion 78% Quelle: s.o.

24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Führungsqualitäten entwickeln – Starke Führung in herausfordernden Unternehmenskulturen Führung in Zeiten der Generation Y Führung von High Potential Teams."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen