Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Schulgeschichte. 2 Kaiserreich In der Schule herrscht Zucht & Ordnung Männer: Erziehung zum Soldat Frauen: Erziehung zur Hausfrau/Mutter Lehrerfunktion.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Schulgeschichte. 2 Kaiserreich In der Schule herrscht Zucht & Ordnung Männer: Erziehung zum Soldat Frauen: Erziehung zur Hausfrau/Mutter Lehrerfunktion."—  Präsentation transkript:

1 1 Schulgeschichte

2 2 Kaiserreich In der Schule herrscht Zucht & Ordnung Männer: Erziehung zum Soldat Frauen: Erziehung zur Hausfrau/Mutter Lehrerfunktion als Autoritätsperson Körperliche Züchtigung Schulpflicht

3 3 Nationalsozialismus „Meine Pädagogik ist hart. Das Schwache muss weggehämmert werden" Geistige/geistliche Bildung tritt in den Hintergrund (gegen Aufklärung und Vernunft) Propaganda in der Schule (Rassenkunde im Biounterricht) Zentralisierung und Gleichschaltung von Staat und Schule Jungs: „politische Soldaten“ -absolutes Gehorsam -Verschwiegenheit und Verantwortungsfreudigkeit -soldatischer Tugenden Mädchen: robuste nationalsozialistische Mutter außerschulische Organisationen: HJ und BDM

4 4 DDR Pflichtschule (POS) Spezialschulen → Talentförderung Verknüpfung von Schule & Beruf Männer & Frauen: dem Staat dienen Möglichkeit zum Praktika Staat mischt sich in Schule ein

5 5 BRD Volksschule Mädchen und Jungen zum Teil getrennt Gleichberechtigung

6 6 Vergleiche mit heute Kaiserreich - 2 Schulwesen -Mädchen und Jungs getrennt -Körperliche Züchtigung -Lehrer höhere Stellung Nationalsozialismus -Anzahl der Schüler -Körperliche Züchtigung / Belohnungen -Kleine Unterschiede Jungs/Mädchen -Andere Zeiten

7 7 Beginn der modernen Bildung in Böhmen und Mähren Die wichtigste Figur: Johannes Amos Comenius ( ) Der Erfinder eines neuen, nationalen Schulsystems Die erneuerten Schulregeln wurden von G. I. Felbiger akzeptiert Jedes Dorf hat ihre eigene Schule Lesen, Schreiben, Mathe, Religion Neue Bildungsverordnung 8 Jahre Schule für beide Geschlechter Weitere Fächer: Biologie, Erdkunde, Sport... verpflichtender Religionsunterricht

8 8 Schule im 2. Weltkrieg In deutscher Besetzung: -zahlenreiche Schulen geschlossen -Entlassung jüdischer Beamte, strenge Buchzensur -Verbot zum Schulbesuch fuer juedische Schueler -Lernziel: positive Einstellung der Schüler zum Deutschen Reich -Lehrplanaenderung -frühere Pension -70% aller Mittelschulen geschlossen

9 9 Tschechoslowakei ( ) Kinder in einer Klasse Ideologisch orientierte Schulbildung außerschulische Organisationen: Pionýr (kommunistische Jugend) Orientierung an Russland Ausgrenzung der Regiemgegner

10 10 Das Projekt wird vom Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds unterschtützt.


Herunterladen ppt "1 Schulgeschichte. 2 Kaiserreich In der Schule herrscht Zucht & Ordnung Männer: Erziehung zum Soldat Frauen: Erziehung zur Hausfrau/Mutter Lehrerfunktion."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen