Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu www.rvp.cz ; ISSN 1802-4785. Provozuje.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu www.rvp.cz ; ISSN 1802-4785. Provozuje."—  Präsentation transkript:

1 Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu ; ISSN Provozuje Národní ústav pro vzdělávání, školské poradenské zařízení a zařízení pro další vzdělávání pedagogických pracovníků (NÚV). Dienstleistungen im Reiseverkehr

2 Dienstleistungen gehören zum Lebensstandart jedes Menschen erleichtern einem das Leben bieten oftmals eine unschätzbare Hilfe an viele Einrichtungen bringen Diensleistungen und Service von höher Qualität: Reinigungen, Reparaturwerkstätte, Friseursalons, Reisebüros, Kosmetikstudios, Immobilienbüros, Fittnesszentren Handwerker: Tischler, Maler, Schumacher, Fensterputzer, …

3 Liste der bekanntesten Dienstleistungen die Reinigung – die Bekleidung reinigen lassen die Bibliothek – die Bücher ausleihen, bestellen der Friseursalon – sich die Haare schneiden, färben, die Frisur machen lassen der Kosmetiksalon – sich das Make-up machen lassen das Sonnenstudio – sich im Sonnenstudio bräunen der Optik – die Brille kaufen, reparieren lassen das Fotostudio – ein Passfoto machen, den Film entwickeln lassen

4 der Kopierladen – Notizen kopieren lassen die Autowäsche – das Auto waschen lassen das Tatoostudio – sich tätowieren lassen das Internetcafé – im Internet surfen der Fahrradverleih – ein Fahrrad leihen die Gepäckaufbewahrung – das Gepäck aufbewahren das Reisebüro – den Flug/die Sonderfahrt buchen das Hotel – ein Hotelzimmer buchen

5 Antworten Sie: Was ist die Aufgabe der Dienstleistungen? Was bieten die Dienstleistungen? Nennen Sie einige Einrichtungen, die die Dienstleistungen bringen. Welche Dienstleistungen verwenden Sie am häufigsten? Haben Sie schon ein Tatoostudio besucht? Warum ja? Warum nicht? Wählen Sie eine Einrichtung aus, die eine Dienstleistung anbietet und beschreiben Sie sie möglichst genau.

6 Bibliothek Beschreiben Sie die Innenausstattung der Bibliothek. Warum besucht man die Bibliothek? Erzählen Sie über Ihren letzten Besuch in der Bibliothek.

7 Rollenspiel: Führen Sie ein Gespräch mit einem Bibliothekar/einer Bibliothekarin (Ihr Mitschüler/Ihre Mitschülerin): – Sie sind kein Mitglied der Bibliothek – Sie brauchen ein interessantes Buch für Deutschunterricht (bitten Sie um Hilfe bei der Auswahl des Buchs ) – Sie wissen nicht, welche Pflichte der Mitglied der Bibliothek hat

8 Dienstleistungen im Reiseverkehr hängen eng zusammen beeinflussen sich werden durch Reisebüros und Reiseagenturen vermittelt Grunddienstleistungen im Reiseverkehr: (sind elementar) 1.Verpflegungsdienstleistungen 2.Unterkunftsdienstleistungen 3.Verkehrsdienstleistungen

9 Antworten Sie: Wer vermittelt die Dienstleistungen im Reiseverkehr? Welche Unterschiede gibt es zwischen dem Reisebüro und der Reiseagentur? Nennen Sie die elementaren Dienstleistungen im Reiseverkehr.

10 Verpflegungsdienstleistungen bieten: Pension, Motel, Imbiss, Büfett, Bar… an man sollte auf Regeln des guten Benehmens achten man wählt Aperitif, Vorspeise, Suppe, Hauptgericht, Beilage, Dessert oder Getränk nach der Speise- und Getränkekarte wenn man einen Aufenthalt bucht, dann kann man auch Verpflegung wählen: – die Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) – die Halbpension (Frühstück und Abendessen) – den Aufenthalt mit Frühstück

11 Antworten Sie: Wer bietet Verpflegungsdienstleistungen an? Was bekommen Sie, wenn Sie den Aufenthalt mit der Vollpension gebucht haben? Was bekommen Sie, wenn Sie den Aufenthalt mit der Halbpension gebucht haben? Was bevorzugen Sie persönlich, die Vollpension oder die Halbpension und warum? Beschreiben Sie die Unterschiede zwischen einem Restaurant und einem Imbiss.

12 Rollenspiel: Führen Sie ein Gespräch mit einem Kellner/einer Kellnerin (Ihr Mitschüler/Ihre Mitschülerin): – Sie sind in ein Restaurant angekommen und suchen einen Platz – Sie sind Nichtraucher – Sie möchten zu Mittag essen – Sie sind Vegetarier – nach dem Essen haben Sie sich entschieden, in diesem Restaurant eine Geburtstagsparty zu organisieren und Sie möchten mit dem Kellner die Einzelheiten besprechen

13 Unterkunftsdienstleistungen Möglichkeiten der Unterkunft: – eine Privatunterkunft nehmen – in einer Pension, in einem Hostel, in einer Berghütte oder in einem Hotel wohnen – zum Camping fahren (die billigste Unterkunft, man braucht ein Zelt und einen Schlafsack, wird vor allem von den jungen Menschen ausgenutzt)

14 Beschreiben Sie Möglichkeiten der Unterkunft:

15 Erzählen Sie: Wo haben Sie zum letzten Mal übernachtet? Wie viele Nächte sind Sie dort geblieben? Welche Dienstleistungen haben Sie dort bekommen? Waren sie mit den Dienstleistungen zufrieden oder nicht und warum? Würden Sie den Aufenthalt hier empfehlen?

16 Verkehrsdienstleistungen: Eisenbahnverkehr der Zug gehört zu den Massenverkehrsmitteln Vorteile des Reisens mit dem Zug: – fließend, sicher – man kann viele Orte erreichen – eine Menge Menschen kann mit dem Zug fahren Nachteile des Reisens mit dem Zug: – Wagons sind manchmal überfüllt, schmutzig Dienstleistungen auf dem Bahnhof: – Auskunftsbüro, Gepäckaufbewahrung, Imbissstube, …

17 Antworten Sie: Nennen Sie Vorteile des Reisens mit dem Zug. Nennen Sie Nachteile des Reisens mit dem Zug. Welche Dienstleistungen kann man auf dem Bahnhof bekommen? Reisen Sie gern mit dem Zug? Warum ja? Warum nicht? Wo kann man die Fahrkarte kaufen? Beschreiben Sie Ihre letzte Fahrt mit dem Zug.

18 Verkehrsdienstleistungen: Flugverkehr Vorteile des Reisens mit dem Flugzeug: – am schnellsten, bequem, gefahrlos – die entferntesten Weltorte sind dank der Flugzeuge näher Nachteile des Reisens mit dem Flugzeug: – teure Flugkarten – Verspätung wegen dem schlechten Wetter Fluggesellschaften: – sichern den Verkehr – bringen einen im Hotel kostenlos unter, wenn der Flug gestrichen ist

19 Auf dem Flughafen Dienstleistungen: Verpflegung, Unterkunft, Auskünfte, Geschäfte Flugkarte kauft man auf dem Flughafen oder in einem Reisebüro es ist besser, die Flugkarte im Voraus kaufen oder buchen zuerst geht man durch die Eintrittskontrolle (wo man sein Gepäck lassen muss), dort zeigt man die Flugkarte und bekommt die Bordkarte dann geht man zur Passkontrolle, weiter in die Abflughalle und ins Flugzeug

20 Antworten Sie: Nennen Sie Vorteile des Reisens mit dem Flugzeug. Nennen Sie Nachteile des Reisens mit dem Flugzeug. Wer sichert den Flugverkehr? Welche Dienstleistungen kann man auf dem Flughafen bekommen? Reisen Sie gern mit dem Flugzeug? Warum ja? Warum nicht? Wo kann man die Flugkarte kaufen?

21 Rollenspiel: Führen Sie ein Gespräch mit Ihrem Mitschüler/Ihrer Mitschülerin, in dem Sie ihm/ihr mitteilen: – wann sind Sie zum letzten Mal geflogen – wohin sind Sie zum letzten Mal geflogen – mit wem sind Sie zum letzten Mal geflogen – wie lange hat der Flug gedauert – ob Sie bei dem Flug Angst hatten – welche Dienstleistungen haben Sie im Flugzeug bekommen

22 Verkehrsdienstleistungen: Wasserverkehr Verkehrsmittel des Wasserverkehrs: Yacht, Trajekt, Verkehrsschiff, Fischereischiff, Boot mit Ruder, Segelschiff, … langsam, am billigsten vor allem in den am Meer liegenden Staaten (Küstenländer) bietet: die Unterkunft, die Verpflegung, Tennisplätze, Bassins, Kinos, …

23 Beschreiben Sie möglichst genau die Bilder:

24 Verkehrsdienstleistungen: Straßenverkehr schnell, erreichbar der Busverkehr, der PKW/LKW-Verkehr Auto: das meistbenutzte Verkehrsmittel Vorteile des Reisens mit dem Auto: – die schnelle und bequeme Autofahrt – kein stundenlanges Warten Nachteile des Reisens mit dem Auto: – die Anzahl der Verkehrsmittel und Verkehrsunfälle steigt

25 Antworten Sie: Nennen Sie Vorteile des Reisens mit dem Auto. Nennen Sie Nachteile des Reisens mit dem Auto. Reisen Sie gern mit dem Auto? Warum ja? Warum nicht? Reisen Sie gern mit dem Bus? Warum ja? Warum nicht? Wo kann man die Fahrkarte kaufen? Beschreiben Sie Ihre letzte Fahrt mit dem Auto.

26 Rollenspiel: Sie möchten Ihre Freundin/Ihren Freund in Wien besuchen Führen Sie ein Gespräch mit Ihrem Mitschüler/Ihrer Mitschülerin, der/die mit Ihnen mitfährt und besprechen Sie die Einzelheiten: – wann fahren Sie – mit welchem Verkehrsmittel – wie lange bleiben Sie in Wien – was möchten Sie in Wien besuchen – welches Geschenk kaufen Sie für den Freund/die Freundin

27 Zdroje: JUSTOVÁ, H. Wir wiederholen fürs Abitur. 3. vyd. Havlíčkův Brod : Fragment, ISBN MYNARIK, L. NĚMČINA Otázky & Odpovědi. 2. vyd. Dubicko : INFOA, ISBN ROVAN, Jorge. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: BALLARD, Sebastian. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: _4800.jpghttp://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hotel_Alter_Speicher_-_geo.hlipp.de_- _4800.jpg HEJKAL. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: MOORE. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW:

28 MERCY. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: GRABI. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: H, Rolf. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: elang=cs elang=cs PEDREBOL. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW: AVATAR. [cit ]. Dostupný pod licencí Creative Commons na WWW:


Herunterladen ppt "Autorem materiálu a všech jeho částí, není-li uvedeno jinak, je Zuzana Pauserová. Dostupné z Metodického portálu www.rvp.cz ; ISSN 1802-4785. Provozuje."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen