Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ip4inno 1 A.Copyright B. ‘Reputation’ and common law trade marks C. Unregistered designs D.Semiconductor topography right E.Quiz on “Unregistered IP” (Multiple.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ip4inno 1 A.Copyright B. ‘Reputation’ and common law trade marks C. Unregistered designs D.Semiconductor topography right E.Quiz on “Unregistered IP” (Multiple."—  Präsentation transkript:

1 ip4inno 1 A.Copyright B. ‘Reputation’ and common law trade marks C. Unregistered designs D.Semiconductor topography right E.Quiz on “Unregistered IP” (Multiple choice questions) F.Useful Links

2 ip4inno 2 Definition einer Handelsmarke Eine Handelsmarke ist ein deutlich unterscheidbares Zeichen, gewöhnlich hat es einen einprägsamen “brand”-Namen (“Brandzeichen”), aber auch andere Formen wie Bilder, Unterschriften, Schriftzüge, Farbe, Zahlen, Formen, Anordnungen oder Muster, die benutzt werden zur Unterscheidung zwischen identischen oder ähnlichen Waren oder Dienstleistungen, verschiedenen Herstellern oder unterschiedlichen Dienstleistern.

3 ip4inno 3 Arten von Handelsmarken Handelsmarke Eingetragene Handelsmarke Nicht eingetragene Marke (Common Law Trade Mark) Was ist der Unterschied zwischen der Benutzung einer Marke und ihrer Registrierung? Welche Unterschiede bestehen bei Eintragung?

4 ip4inno 4 Eingetragene Marken Der Antrag auf Eintragung muss bei einer nationalen oder regionalen Markenbehörde gestellt werden Sobald eine Marke eingetragen ist; –soll der Eigentümer das exklusive Recht haben, die Marke für die Warenklassen und für die Dienstleistungsklassen zu benutzen, in denen sie registriert ist –erstreckt sie sich über die genaue Marke hinaus, die eingetragen wurde und auch über die genauen Warenklassen und Dienstleistungsklassen, für die sie eingetragen wurde –erstreckt sie sich auch auf ähnliche Marken und ähnliche Waren / Dienstleistungen, wenn wegen der Ähnlichkeit Verwirrung oder Verwechslungsgefahr im Markt entstehen könnte

5 ip4inno 5 Beispiele (1)

6 ip4inno 6 Beispiele (2)

7 ip4inno 7 Adidas 3 Streifen 2 Streifen – C&A, H&M Sportkleidung. Verwechslungsgefahr [EuGH 2008] Audi Audi kann Händler die Darstellung der Marke nicht verbieten, auch wenn es kein Vertragshändler ist [BGH 2002] Gewinn des Domainnamens „audi-shop.com“ [WiPO Schiedsgericht 2007] BMW Bessere Autopolitur anhand von brennendem BMW gezeigt. Keine Markenverletzung. [South African Supreme Court 2007] Bei Auktion kein BMW vorhanden, obwohl mit der Marke geworben. Markenverletzung [BGH 2007] Mercedes „Classe-E“, E-Klasse. Hinterhaltsmarke. (Französischer Unternehmer ohne eigenen Produktionsbetrieb) [BGH 2000] Nivea Berühmte Marke angebracht auf Kondom. Markenverunglimpfung. Nivea selbst Kondomproduktion. „Niveau-Milk“ „Es tut Nivea als das erste mal“ [BGH 1994] Porsche Felgenhändler wirbt mit Porsche-Bild, keine Markenverletzung [BGH 2004] SAP no case found. NB: Regeln für Internet-Werbung: AdWord, Meta-Tag [OLG Frankfurt 2008] Siemens Siemens SL55-Handy. Weiterverkauf, Markenbenutzung erlaubt. Entfernung Sim-Lock-Sperre. Zustand verändert! Markenbenutzung untersagt. [BGH 2004] VW VW vs Denic: VW hat Anspruch auf Domain [OLG Frankfurt 2008] USA: zugesprochen [US Court of Appeals 2001]

8 ip4inno 8 Adidas 3 stripes 2 stripes ; Sports dresses of C&A and H&M [EuGH decision 2008: Likelihood of confussion -> Infringement] Audi Audi cannot forbid a car trader to use the trademark (if he offers Audi cars), even if he is not a contractual trader [BGH 2002: No infringement] Audi can claim the domain-name „audi-shop.com“ [WiPO – arbitration court 2007] BMW Better quality of car polish shown with a burning BMW car.[South African Supreme Court 2007, No infringement!] Auction without a BMW car, although advertized before auction. [BGH 2007: Infringement] Mercedes „Classe-E“, E-Klasse. Offer to Mercedes by a French businessman who did not use the trademark. [BHG 2000: „ambush“ trademark. Infringement] Nivea Famous trademark on a condom (not on a Nivea condom). [BGH 1994: Misappropriation] For Germans only: „Niveau-milk“ „Es tut Nivea als das erste mal.“ Porsche Trader selling light-alloy wheel rims advertises a picture of Porsche 911. [BGH 2004: No infringement] Siemens Siemens SL55 Handy a) When reselling the handy, trademark may be used. b) No permission when Sim-Lock is removed (product changed!) [BGH 2004:a) No infringement b) Misappropriation] Volkwagen VW versus DENIC. VW can claim domain-name [OLG Frankfurt 2008 ]. USA: Domain claimed. Awarded. [Source: Court of Appeals 2001]

9 ip4inno 9 Marken im Bundesland Baden-Württemberg BW (umweltfreundliche Unternehmen)

10 ip4inno 10 Unregistered Trade Marks (Common Law Trade Marks) When a person developes a reputation, this gives raise to a common law trademark which is protected by the legal mechanism named “passing off” Passing off is a cause of legal action in Anglosaxon IP law. It also referred to as “unregistered trade mark” which is an alternative way of implementing unfair competition law in the UK Spezielle Aspekte in GB und Irland (1):

11 ip4inno 11 Special Aspects in UK and Ireland (2): Trade marks rights are protectable by virtue of use or can be registered Infringement, misrepresentation, unauthorized use, consumer confusion, unfair competition Special expression for unregistered trademarks: Passing off (UK,IR) Examples of “passing off” cases (Jif Lemon versus ReaLemon) Remedies under “passing off” If a business does not have a registered trade mark or is unable to obtain a registered trade mark (e.g. if the name is too descriptive to qualify for trade mark registration) the law of passing off may protect a brand For passing-off action the claimant must show: –goodwill or reputation –misrepresentation –damage

12 ip4inno 12 –Wohlwollen des Kunden  ideeller Firmenwert –Zeitliche Erstreckung / Duration of Goodwill –Geographical extent of goodwill –Goodwill in trading –Goodwill in real names –Goodwill in real words –Collective goodwill –Range of goodwill protected „Goodwill“

13 ip4inno 13 Beispiele (4): Verletzungsfälle.

14 ip4inno 14 Beispiele (5): Bekannte Gerichtsfälle betreffend Markennamen Advocaat Case Honda Case The Toblerone Chocolate Bar Case

15 ip4inno 15 Beispiele (6): Verletzung.

16 ip4inno 16 Nicht eingetragene Marken in Kontinental-Europa Es ist auch möglich, einen gerichtlichen Widerspruch mit einer nicht registrierten Marke zu begründen, vorausgesetzt das nationale Recht des Landes, in dem die Marke benutzt wird, erlaubt dem Eigentümer, die Benutzung einer nachfolgenden nationalen Marke zu verbieten.

17 ip4inno 17 A.Copyright B. ‘Reputation’ and common law trade marks C. Unregistered designs D. Semiconductor topography right E.Quiz on “Unregistered IP” F.Useful Links

18 ip4inno 18 Notwendigkeit von nicht eingetragenen Geschmacksmustern Spezielle Industrien favorisieren nicht registrierte Designs: –Textil-Industrie Notwendigkeit schnellen Schutzes wegen des kurzen Lebenszyklus im Markt –Mode-Industrie Notwendigkeit schnellen Schutzes wegen saisonaler oder kurzlebiger Produkte

19 ip4inno 19 Beispiele

20 ip4inno 20 Vor- und Nachteile Vorteile: –Freier und schneller Schutz –Schutz gegen Kopie –Schutz beginnt sofort bei industrieller Verwendung des Geschmacksmusters Nachteile: –Unsicherheit –Eine dritte Art des Schutzes –Nur Schutz gegen das Kopiert-werden

21 ip4inno 21 Nicht registriertes Gemeinschafts- Geschmacksmuster / Unregistered Community Design (UCD) Eingetragenes Geschmacksmuster / Registered Community Design (RCD) UCD entstammt einer Gemeinschafts-Regelung Die „Community Regulation 6/2002“ sieht 2 Schutzarten vor –Eingetragenes Gemeinschafts-Geschmacksmuster / Registered Community Design –Nicht eingetragenes ……….. / Unregistered Community Design

22 ip4inno 22 Beispiele

23 ip4inno 23 Basis des Schutzes ist gleich für gemeldete und nicht registrierte Gemeinschafts-Geschmacksmuster (RCD, UCD) –Neuheit –“individueller Charakter” Hauptunterschied zwischen RCD und UCD –Grad des Schutzes: Kopieren muss bei UCD bewiesen werden –Dauer: 3 Jahre –Automatischer Schutz

24 ip4inno 24 Kennzeichen von UCD Rechteinhaber: –Kann jede natürliche oder juristische Person sein Schutzgegenstand: –Ganzer oder teilweiser Schutz des Designs, Beginn mit der Erhältlichkeit in der Öffentlichkeit Schutzkriterien: –Neuheit und individueller Charakter sind erforderlich Verletzung: –Nur Kopierschutz

25 ip4inno 25 Beispiele

26 Combined use of IP rights Bottle Registered design Cap Patented Coca Cola Registered trade mark ® Label text Copyright © The Coca Cola Company Trade name

27 Example: trademark licensing contract Issues to be agreed on the contract (1) Purpose of the Agreement and the terms usedPurpose of the Agreement and the terms used Parties of the Agreement with identification informationParties of the Agreement with identification information Accurately identified licensed trademarkAccurately identified licensed trademark Products and services covered by the licensing rightProducts and services covered by the licensing right Geographical area covered by the licence rightGeographical area covered by the licence right Royalty, computing bases and payment schedule, minimum royalty, advance payment, if anyRoyalty, computing bases and payment schedule, minimum royalty, advance payment, if any Control in respect of the quality of the products and the use of the trademarkControl in respect of the quality of the products and the use of the trademark Term of Agreement, incl. conditions for period of notice and withdrawalTerm of Agreement, incl. conditions for period of notice and withdrawal

28 Example: trademark licensing contract Issues to be agreed on the contract (2) Extent of the licence holder’s rightExtent of the licence holder’s right Terms of re-licensingTerms of re-licensing Terms concerning infringement situationsTerms concerning infringement situations Secrecy and confidentialitySecrecy and confidentiality Transferability of a licence agreementTransferability of a licence agreement Entry into force of a licence agreementEntry into force of a licence agreement Breaches of contract and their consequencesBreaches of contract and their consequences Applicable law and settlement of disputesApplicable law and settlement of disputes

29 ip4inno Top Ten Brands ,000,000,000 20,000,000,000 30,000,000,000 40,000,000,000 50,000,000,000 60,000,000,000 70,000,000,000 80,000,000,000 Coca Cola Microsoft IBM GE Intel Nokia Toyota Disney McDonalds Mercedes-Benz (Value in Dollars) Brand value


Herunterladen ppt "Ip4inno 1 A.Copyright B. ‘Reputation’ and common law trade marks C. Unregistered designs D.Semiconductor topography right E.Quiz on “Unregistered IP” (Multiple."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen