Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zugriff auf freie Online-Angebote über SFX: Erfahrungen mit Open-Access-Verlagen im Kontext des OpenURL-Frameworks Timm-Martin Siewert, Sales Consultant.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zugriff auf freie Online-Angebote über SFX: Erfahrungen mit Open-Access-Verlagen im Kontext des OpenURL-Frameworks Timm-Martin Siewert, Sales Consultant."—  Präsentation transkript:

1 Zugriff auf freie Online-Angebote über SFX: Erfahrungen mit Open-Access-Verlagen im Kontext des OpenURL-Frameworks Timm-Martin Siewert, Sales Consultant – Pre Sales Europe

2 2 Copyright Statement All of the information and material inclusive of text, images, logos, product names is either the property of, or used with permission by Ex Libris Ltd. The information may not be distributed, modified, displayed, reproduced – in whole or in part – without the prior written permission of Ex Libris Ltd. TRADEMARKS Ex Libris, the Ex Libris logo, Aleph, SFX, SFXIT, MetaLib, DigiTool, Verde, Primo, Voyager, MetaSearch, MetaIndex and other Ex Libris products and services referenced herein are trademarks of Ex Libris, and may be registered in certain jurisdictions. All other product names, company names, marks and logos referenced may be trademarks of their respective owners. DISCLAIMER The information contained in this document is compiled from various sources and provided on an "AS IS" basis for general information purposes only without any representations, conditions or warranties whether express or implied, including any implied warranties of satisfactory quality, completeness, accuracy or fitness for a particular purpose. Ex Libris, its subsidiaries and related corporations ("Ex Libris Group") disclaim any and all liability for all use of this information, including losses, damages, claims or expenses any person may incur as a result of the use of this information, even if advised of the possibility of such loss or damage. © Ex Libris Ltd., 2009

3 3 Agenda Freie Ressourcen in der SFX KB Integration in SFX (Vor-und Nachteile) Open Access Anbieter Tools für die Datenpflege

4 4 Agenda Freie Ressourcen in der SFX KB Integration in SFX (Vor-und Nachteile) Open Access Anbieter Tools für die Datenpflege

5 5 Freie Ressourcen in der SFX KB Derzeit gibt es etwa 70 freie Targets in der SFX KB: ~8 mit article level linking ~4 DOI article level linking ~5 books level linking ~2 DB level linking ~3 issue level linking ~3 volume level linking ~46 journal level linking

6 6 Freie Ressourcen in der SFX KB Es gibt 3 Misc Free Targets – 1 Target mit Ebooks und 2 mit EJournals 2 freie Targets werden automatisch aktualisiert: – DOAJ_DIRECTORY_OPEN_ACCESS_JOURNALS_FREE and DIGIZEITSCHRIFTEN_OPEN_ACCESS_FREE. Das grösste Target ist MISCELLANEOUS_FREE_EJOURNALS und enthält etwa ~20000 Object Portfolios – stetig ansteigend

7 7 Freie Ressourcen in der SFX KB Der prozentuale Anteil gebrochener Links bei freien Angeboten liegt bei 3% - Tendenz sinkend Der Support der Misc Targets in der SFX KB beträgt etwa 10% des gesamten Supports.

8 8 Agenda Freie Ressourcen in der SFX KB Integration in SFX (Vor- und Nachteile) Open Access Anbieter Tools für die Datenpflege

9 9 Integration von Open Access in SFX - Vorteile Die Integration freier Targets gibt einen sehr guten Überblick über neues Material, welcher dem wissenschaftlichen Bereich zur Verfügung steht. Guter Überblick auch über freies Material, welches die einzelnen Publisher anbieten Möglichkeit als SFX-Kunde, automatisch freie Inhalte in der Knowledgebase über ein Script zu aktivieren/aktualisieren change_availability.pl --ALL_FREE_TARGETS --ACTION=ACTIVE

10 10 Integration von Open Access in SFX - Vorteile Freie Targets werden kontinuierlich von der Ex Libris Community geprüft – Ex Libris erhält direkt Rückmeldungen zu gebrochenen Links Freie eJournals/eBooks gibt es bereits für viele Bereiche/Themen und in unterschiedlichen Sprachen Kann leicht lokal gepflegt werden: häufig bietet OpenAccess nur journal-level-linking – Kunden können den Generic Parser nutzen

11 11 Integration von Open Access in SFX - Nachteile Permanente Prüfung der Links – da häufig URLs der Open Access Anbieter wechseln Unterscheidung schwierig zwischen Full text und Selective Full-Text Genauso die Unterscheidung zwischen frei und teilweise frei Viele freie Titel werden auch von den Publishern wieder gelöscht – niemand bezahlt den Service und es besteht keine Verpflichtung gegenüber den Benutzern

12 12 Integration von Open Access in SFX - Nachteile Kaum Möglichkeiten zum automatischen Update vorhanden Erscheinungszeiträume wechseln permanent Ergänzungen bei neuem Material generieren generell gebrochene Links und entsprechend Support

13 13 Agenda Freie Ressourcen in der SFX KB Integration in SFX (Vor- und Nachteile) Open Access Anbieter Tools für die Datenpflege

14 14 Open Access Anbieter Viele Anbieter fühlen sich leider keiner Nutzergemeinschaft verpflichtet – und auch kaum gegenüber Drittanbietern – wie Ex Libris (mit SFX) Die meissten Paketinformationen kommen von Ex Libris Kunden. Diese recherchieren, erstellen Listen und senden diese an Ex Libris für ein Update der SFX Knowledgebase

15 15 Open Access Anbieter Wir haben gute Beispiele von OpenAccess Anbietern: DOAJ – Ex Libris nutzt hier einen Autoloader Freie Targets aus Japan, JSTAGE und CINII. Diese werden über unseren Partner USACO in Tokyo gepflegt.

16 16 Agenda Freie Ressourcen in der SFX KB Integration in SFX (Vor- und Nachteile) Open Access Anbieter Tools für die Datenpflege

17 17 Tools für die Datenpflege Linkchecker- laufen über alle Misc free targets, und erstellen Listen mit gebrochenen und problematischen Links. Diese Ausgabedatei wird dann gegen folgende Seiten geprüft: ISSN.org, EZB, CONSER, LC, JournalSeeker, JournalArchive… Erstellung freier Standalone Targets aus dem Misc-Pool -> leichter Pflege möglich Datenbankskripte prüfen Objects und Object portfolios regelmäßig, berichten und korrigieren Fehler automatisch

18 18 Tools für die Datenpflege Ex Libris Kunden berichten gebrochene Links Neue Inhalte werden von Kunden über das Ex Libris Support System gemeldet

19 19 Ex Libris Community

20 20 Austausch via EL Commons

21 Vielen Dank!


Herunterladen ppt "Zugriff auf freie Online-Angebote über SFX: Erfahrungen mit Open-Access-Verlagen im Kontext des OpenURL-Frameworks Timm-Martin Siewert, Sales Consultant."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen