Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Sakramente der Kirche Ein Unterrichtsmodell (nach einem Vorschlag vom IRP Freiburg: „Die Sakramente im Lebenslauf der Christen“, Freiburg 2007)

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Sakramente der Kirche Ein Unterrichtsmodell (nach einem Vorschlag vom IRP Freiburg: „Die Sakramente im Lebenslauf der Christen“, Freiburg 2007)"—  Präsentation transkript:

1 Die Sakramente der Kirche Ein Unterrichtsmodell (nach einem Vorschlag vom IRP Freiburg: „Die Sakramente im Lebenslauf der Christen“, Freiburg 2007)

2 Die Sakramente der Kirche Sakrament (sacramentum (lat.)= heiliges Zeichen) wirksames Zeichen der Liebe Gottes am Menschen wirkt durch Wort, Symbol und Handlung an gläubigen Menschen

3 7 Sakramente der Kirche Siebenzahl hat symbolischen Gehalt Dreifaltigkeit Gottes und vier Himmelsrichtungen  Zahl der Fülle Mehr als Gott und die Welt ist nicht vorstellbar Durch die Sakramente haben wir teil am ganzen Gottesheil

4 Sakramente der Kirche Jesus hat die Sakramente selbst eingesetzt Sakramente entwickelten sich erst in der Zeit der Urchristen Neuer Ansatz: Jesu Leben war sakramental

5 Jesu Leben

6 Jesus spürt die Zuwendung Gottes

7 Jesus segnet die Kinder Mk 10,13-16

8 Zachäus kehrt um Lk 19,1-10

9 Wunderbare Vermehrung von Brot und Fisch Joh 6,1-13

10 Der Auferstandene schenkt den Jüngern den Heiligen Joh 20,19-22

11 Jesus heilt die Schwiegermutter des Petrus Mk 1,29-31

12 Jesus macht den Brautleuten ein besonderes Geschenk Joh 2,1-12

13 Jesu sendet seine Jünger aus Mk 6,6-13 oder Lk 9,1-6

14 Riten im Alltag Menschen haben untereinander Beziehungen Beziehungen werden durch bestimmte Zeichen verdeutlicht Rituale zu besonderen Anlässen zwischenmenschlicher Beziehungen

15 Einschulung

16 Sakrament der Taufe

17 Sich miteinander versöhnen

18 Sakrament der Versöhnung

19 Gemeinsam eine Mahlzeit einnehmen

20 Sakrament der Eucharistie

21 Eine Leistung wird bestätigt

22 Sakrament der Firmung

23 Kranke pflegen

24 Sakrament der Krankensalbung

25 Freundschaft schließen

26 Sakrament der Ehe

27 Ein besonderes Amt übernehmen

28 Sakrament der Weihe


Herunterladen ppt "Die Sakramente der Kirche Ein Unterrichtsmodell (nach einem Vorschlag vom IRP Freiburg: „Die Sakramente im Lebenslauf der Christen“, Freiburg 2007)"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen