Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Windows Phone 7 Past, Present & Future. Zur Person: Peter Nowak Weblog: Mail:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Windows Phone 7 Past, Present & Future. Zur Person: Peter Nowak Weblog: Mail:"—  Präsentation transkript:

1 Windows Phone 7 Past, Present & Future

2 Zur Person: Peter Nowak Weblog: Mail:

3 Agenda  Windows Phone 7 bis heute  Windows Phone 7 „Mango“ Was ist es? Was kann es?  Wie geht es möglicherweise weiter?

4 Windows Phone 7 bis heute  : Steve Ballmer stellt Windows Phone 7 vor  : Windows Phone 7 Technical Preview wird vorgestellt (MIX)  April 2010: CTP Refresh  : Beta Release  : Tools RTW (final)  : Tools October Update  : Geräte bei Providern erhältlich (eine Woche bevor US)  : VB.NET RTW released  January Tools Update (NoDo)  : Nokia Deal wird bekanntgegeben  : Mango wird angekündigt  : Mango wird vorgestellt  ??.??.2011: Mango Release

5 Windows Phone 7 bis heute  Ein paar Zahlen: (Stand Ende März 2011) Ca Apps im Marketplace Davon ca frei registrierte Entwickler kommen wöchentlich hinzu 12 Apps werden monatlich pro Benutzer durchschnittlich heruntergeladen (Quelle: windows-phone-7-numbers-that-matter.aspx)

6 Windows Phone 7 bis heute  Kostenlose Entwicklungsumgebung für Silverlight für XNA  C# und VB.NET  Expression Blend Express  Viele CodePlex-Projekte und Produkte: Silverlight Toolkit for WP7 MVVM Light Toolkit Telerik Steuerelemente Preemptive Dotfusctor & Analytics …

7 Windows Phone 7 bis heute  Es ist nicht alles Gold was glänzt: Verpatzte Updates Pre-NoDo und NoDo WP7 ist noch nicht vollständig AR-Szenarien werden nicht unterstützt Anwendungen wie Skype sind nicht realisierbar Manche Funktionen sind nicht „rund“ Datenbanken werden nicht nativ unterstützt Microsoft ist nicht „cool“

8 Windows Phone 7 „Mango“  Es werde „1.0“: Fehlende Funktionen werden nachgereicht / erweitert Tools werden um nützliche Funktionen erweitert

9 Windows Phone 7 „Mango“  HTML 5 und IE9

10 Windows Phone 7 „Mango“  Augumented Reality

11 Windows Phone 7 „Mango“  Zugriff auf den digitalen Kompass  Zugriff auf das Live-Bild der Kamera Barcode-Apps werden vernünftig  Zugriff auf Erinnerungen und Wecker

12 Windows Phone 7 „Mango“  Socket-Unterstützung Nötig für Anwendungen wie Skype  „Structured Storage“ Native Datenbankunterstützung  Background Agents  3D auch mit Silverlight

13 Windows Phone 7 „Mango“  Deep Linking  Multi-Tasking  Optimierung des Frameworks Scrolling Garbage Collection Memoryverbrauch

14 Windows Phone 7 „Mango“  Sonstiges: Suche in der App-Liste Twitter-Integration in den Kontakte Hub Fast-App-Resume Eigene Klingeltöne …

15 Windows Phone 7 „Mango“

16  Erweiterung des Emulators

17 Windows Phone 7 „Mango“  Erweiterung des Emulators

18 Windows Phone 7 „Mango“  Erweiterung von Visual Studio

19 Windows Phone 7 „Mango“  Erweiterung von Visual Studio

20 Windows Phone 7 „Mango“  Was fehlt wahrscheinlich weiterhin: Bluetooth-Zugriff Ein „Shared“-Ordner Outlook-Synchronisation Erstellen von Diensten …

21 Quo vadis Windows Phone?  Quelle: IDC Operating System 2011 Marketshare 2015 MarketshareCAGR Android39.5%45.4%23.8% BlackBerry14.9%13.7%17.1% iOS15.7%15.3%18.8% Symbian20.9%0.2%-65.0% WP7 / WM5.5%20.9%67.1% Others3.5%4.6%28.0% Total100.0% 19.6%

22 Quo vadis Windows Phone?  Windows Phone für Unternehmen?  Windows Phone basierend auf Windows 8?  Windows Phone nur noch von Nokia / MS?

23 Zusammenfassung  Microsoft hat viel getan  Microsoft hat noch viel zu tun  Es bleibt spannend  Man setzt nicht auf das falsche Pferd

24 Nützliche Links  MIX Videos:  MIX Session Downloader:


Herunterladen ppt "Windows Phone 7 Past, Present & Future. Zur Person: Peter Nowak Weblog: Mail:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen