Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Odyssee. Präsentationsablauf OdysseeAutor Mythos AufbauInhalt Werke Fortwirkung Definition Verfilmung TextausschnittBackground Stil IrrfahrtRoute.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Odyssee. Präsentationsablauf OdysseeAutor Mythos AufbauInhalt Werke Fortwirkung Definition Verfilmung TextausschnittBackground Stil IrrfahrtRoute."—  Präsentation transkript:

1 Die Odyssee

2 Präsentationsablauf OdysseeAutor Mythos AufbauInhalt Werke Fortwirkung Definition Verfilmung TextausschnittBackground Stil IrrfahrtRoute 24 Gesänge Person

3 Definition Nach der Ilias das zweite Epos von HomerNach der Ilias das zweite Epos von Homer Im 8. Jhd. v. Chr. niedergeschriebenIm 8. Jhd. v. Chr. niedergeschrieben Die Odyssee gehört zu den ältesten und einflussreichsten Werken der abendländischen LiteraturDie Odyssee gehört zu den ältesten und einflussreichsten Werken der abendländischen Literatur Abenteuer des Königs Odysseus und seiner GefährtenAbenteuer des Königs Odysseus und seiner Gefährten Synonym für lange IrrfahrtenSynonym für lange Irrfahrten

4 Autor: Homer lebte wahrscheinlich 800 vor Chr. in Kleinasienlebte wahrscheinlich 800 vor Chr. in Kleinasien blindblind Geburtsort ungewissGeburtsort ungewiss uneheliches Kinduneheliches Kind ursprünglicher Name Melesigenesursprünglicher Name Melesigenes gestorben auf Iosgestorben auf Ios Mutter: Kreitheis;Mutter: Kreitheis; Vater: unstrittigVater: unstrittig „blinder Greis“„blinder Greis“ Hat Homer existiert? = Homerische FrageHat Homer existiert? = Homerische Frage

5 Werke IliasIlias (andere Präsentation)(andere Präsentation) OdysseeOdyssee Geschrieben um 750 vor Chr.Geschrieben um 750 vor Chr. strittig um den Autorstrittig um den Autor drei Möglichkeitendrei Möglichkeiten Homerische FrageHomerische Frage

6 Fortwirkung Homers Fortwirkung kann kaum überschätzt werdenHomers Fortwirkung kann kaum überschätzt werden Seine Epen dienten der Menschheit zur Gewinnung eines gemeinsamen SelbstverständnissesSeine Epen dienten der Menschheit zur Gewinnung eines gemeinsamen Selbstverständnisses Große Rolle für den Volks- und Natur-Begriff der deutschen literarischen Klassik und RomantikGroße Rolle für den Volks- und Natur-Begriff der deutschen literarischen Klassik und Romantik Homer ist in diversen Literaturen und Bildenden Künsten allgegenwärtigHomer ist in diversen Literaturen und Bildenden Künsten allgegenwärtig Redewendungen und „geflügelte Worte“Redewendungen und „geflügelte Worte“ Julian Jaynes machte die Figur des Odysseus zum Ausgangspunkt seiner psychohistorischen Studie über den „Ursprung des Bewusstseins“Julian Jaynes machte die Figur des Odysseus zum Ausgangspunkt seiner psychohistorischen Studie über den „Ursprung des Bewusstseins“

7 Background zur Odyssee Ausgerichtet auf die Geschichte eines Helden (Odysseus)Ausgerichtet auf die Geschichte eines Helden (Odysseus) weniger strahlender Held, sondern vorbildlicher Charakterweniger strahlender Held, sondern vorbildlicher Charakter Dadurch noch einflussreicher für die Entwicklung der abendländischen Literatur als die IliasDadurch noch einflussreicher für die Entwicklung der abendländischen Literatur als die Ilias Goethes Werther liest die OdysseeGoethes Werther liest die Odyssee James Joyce schrieb das Buch „Ulysses“James Joyce schrieb das Buch „Ulysses“ Adorno & HorkheimerAdorno & Horkheimer

8 Stil komplexe Erzählweisekomplexe Erzählweise Parallelhandlungen, Rückblenden, Einschüben,Parallelhandlungen, Rückblenden, Einschüben, Perspektiv- und ErzählerwechselPerspektiv- und Erzählerwechsel Handlung nicht chronologischHandlung nicht chronologisch

9 Textausschnitt Sage mir, Muse, die Taten des vielgewanderten Mannes, Welcher so weit geirrt, nach der heiligen Troja Zerstörung, Vieler Menschen Städte gesehn und Sitte gelernt hat, Und auf dem Meere so viel unnennbare Leiden erduldet, Seine Seele zu retten und seiner Freunde Zurückkunft. Aber die Freunde rettet' er nicht, wie eifrig er strebte; Denn sie bereiteten selbst durch Missetat ihr Verderben: Toren! welche die Rinder des hohen Sonnenbeherrschers Schlachteten; siehe, der Gott nahm ihnen den Tag der Zurückkunft Hexameterverse Unterteilt in 24 Gesänge

10 1-4 Gesang  Odyssee Götterbote Hermes fordert Kalypso auf Odysseus freizugebenGötterbote Hermes fordert Kalypso auf Odysseus freizugeben  Telemachie Athene bewegt Telemachos dazu seinen Vater zu suchenAthene bewegt Telemachos dazu seinen Vater zu suchen Sitzung olympischer Götter Göttin Athene spricht sich für Odysseus aus Zu Hause in Ithaka wird Penelope von Freiern bedrängt

11 5-8 Gesang Nach 7 Jahren verlässt Odysseus Kalypsos Insel auf einem selbstgebautem Floß Poseidon verursacht SchiffbruchNach 7 Jahren verlässt Odysseus Kalypsos Insel auf einem selbstgebautem Floß Poseidon verursacht Schiffbruch Rettung auf Insel Scheria (Heimat der Phaiaken)Rettung auf Insel Scheria (Heimat der Phaiaken) GastfreundlichkeitGastfreundlichkeit

12 Erst diese Rückblende (Erzählung in der Erzählung), unterrichtet den Leser von den Abenteuern, die Odysseus vor seinem Aufenthalt bei Kalypso erlebt hatte 9-12 Gesang Lieder von Odysseus und AchillesLieder von Odysseus und Achilles Odysseus wird durch die Erinnerung an seine Geschichte gerührtOdysseus wird durch die Erinnerung an seine Geschichte gerührt An zwei aufeinanderfolgenden Abenden erzählt Odysseus den Phaiaken und ihrem König Alkinoos seine Geschichte.An zwei aufeinanderfolgenden Abenden erzählt Odysseus den Phaiaken und ihrem König Alkinoos seine Geschichte. Zentraler Teil des Epos

13 Irrfahrten Überfall auf KikonenÜberfall auf Kikonen Sturm verschlägt Odysseus und dessen Gefährten ins Land der LotophagenSturm verschlägt Odysseus und dessen Gefährten ins Land der Lotophagen Einige Männer kosten von der FruchtEinige Männer kosten von der Frucht 9-12 Gesang Landung auf der Insel der Kyklopen Landung auf der Insel der Kyklopen Polyphem sperrt sie in seiner Höhle ein Polyphem sperrt sie in seiner Höhle ein Odysseus gelingt es ihn zu blenden Odysseus gelingt es ihn zu blenden „Niemand“ habe Polyphem was getan! „Niemand“ habe Polyphem was getan! Odysseus zeigt seine wahre Identität Odysseus zeigt seine wahre Identität Polyphem bittet Poseidon ihn zu rächen Polyphem bittet Poseidon ihn zu rächen

14 Irrfahrten  Windgott Aiolos schenkt Odysseus alle Winde  Laistrygonen vernichten elf von zwölf Schiffen  Insel Aiaia, Insel der Zauberin Kirke  Odysseus entgeht dem Zauber  Kirke verliebt sich  Nach 1 Jahr bei ihr will er nach Hause  Zuvor soll er den toten Seher Teiresias im Hades nach seinem weiteren Schicksal zu befragen.  Im Hades trifft er auch seine inzwischen verstorbene Mutter, …  Der Seher gibt ihm Ratschläge für die Weiterfahrt (Medea) 9-12 Gesang

15 Irrfahrten Insel der SirenenInsel der Sirenen Mit ihren betörenden Gesängen locken die Sirenen alle Schiffe ins VerderbenMit ihren betörenden Gesängen locken die Sirenen alle Schiffe ins Verderben Ohren werden mit Wachs verschlossenOhren werden mit Wachs verschlossen Meerenge mit den Seeungeheuern Skylla und die CharybdisMeerenge mit den Seeungeheuern Skylla und die Charybdis ausgehungert erreichen sie die Insel des Sonnengottes Heliosausgehungert erreichen sie die Insel des Sonnengottes Helios Gefährten schlachten unbefugt Helios` heilige Rinder (Fresko)Gefährten schlachten unbefugt Helios` heilige Rinder (Fresko) Strafe ist deren Hinrichtung in einem SturmStrafe ist deren Hinrichtung in einem Sturm Nur Odysseus kann sich auf die Insel Ogygia der Nymphe Kalypso rettenNur Odysseus kann sich auf die Insel Ogygia der Nymphe Kalypso retten 9-12 Gesang Ende der Rückblende &  Ende der Rückblende & Anknüpfung an Gesang 1 Anknüpfung an Gesang 1

16 Rekonstruktion der Route

17 13-16 Gesang Odysseus kehrt mithilfe der Phaiaken nach Ithaka heim,Odysseus kehrt mithilfe der Phaiaken nach Ithaka heim, Bleibt vorerst bei Eumaios im VerborgenemBleibt vorerst bei Eumaios im Verborgenem trifft auf Telechamostrifft auf Telechamos  Odyssee beide Epen beide Epen  Telemachie vereinen sich wieder vereinen sich wieder Nach der Erzählung der Irrfahrten

18 17-20 Gesang Athene verwandelt Odysseus in einen Bettler Athene verwandelt Odysseus in einen Bettler So kehrt er zurück in sein Haus zurück So kehrt er zurück in sein Haus zurück Bis auf Argos und Eurykleia erkennt ihn niemand Bis auf Argos und Eurykleia erkennt ihn niemand Vorbereitung auf den Kampf Vorbereitung auf den Kampf

19 21-22 Gesang Beim „Bogenkampf“ gibt sich Odysseus zu erkennenBeim „Bogenkampf“ gibt sich Odysseus zu erkennen Mithilfe von Telemachos und Eumaios, tötet Odysseus all die, die sich während der Zeit die er fort war, als Untreu erwiesen habenMithilfe von Telemachos und Eumaios, tötet Odysseus all die, die sich während der Zeit die er fort war, als Untreu erwiesen haben

20 23-24 Gesang Odysseus sieht nach nunmehr 20 Jahren seine Frau wiederOdysseus sieht nach nunmehr 20 Jahren seine Frau wieder Diese stellt ihm erst eine List, bevor sie ihm erkenntDiese stellt ihm erst eine List, bevor sie ihm erkennt Odysseus besucht Vater LäertesOdysseus besucht Vater Läertes Achilles & Agammenon preisen seine Heimkehr aus der Unterwelt ausAchilles & Agammenon preisen seine Heimkehr aus der Unterwelt aus Athene schlichtet Streit zwischen Odysseus und der Verwandtschaft der FreierAthene schlichtet Streit zwischen Odysseus und der Verwandtschaft der Freier

21 Verfilmung Epos wurde mittlerweile mehrmals verfilmtEpos wurde mittlerweile mehrmals verfilmt Jüngste Produktion:Jüngste Produktion: „Die Abenteuer des Odysseus“ (1999) „Die Abenteuer des Odysseus“ (1999) sehr nah ans Buch gehaltensehr nah ans Buch gehalten


Herunterladen ppt "Die Odyssee. Präsentationsablauf OdysseeAutor Mythos AufbauInhalt Werke Fortwirkung Definition Verfilmung TextausschnittBackground Stil IrrfahrtRoute."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen