Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist."—  Präsentation transkript:

1 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist

2 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist Vielmehr ´wissen wir`: Wenn jemand zu Christus gehört, ist er eine neue Schöpfung. Das Alte ist vergangen; etwas ganz Neues hat begonnen! 2Korintherbrief 5,17

3 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 14 Wenn nun Menschen, die nicht […] mit dem Gesetz Gottes in Berührung gekommen sind, von sich aus so handeln, wie es das Gesetz fordert, dann ist dieses Gesetz, auch wenn sie es nicht kennen, offensichtlich ein Teil von ihnen selbst. 15 Ihr Verhalten beweist, dass das, was das Gesetz fordert, ihnen ins Herz geschrieben ist. Das zeigt sich auch im Urteil ihres Gewissens und am Widerstreit von Anklagen und Rechtfertigungen in ihren Gedanken. Römerbrief 2,14+15

4 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist Kap 1,26 Da sprach Gott: »Wir wollen Menschen schaffen nach unserem Bild, die uns ähnlich sind. Sie sollen über die Fische im Meer, die Vögel am Himmel, über alles Vieh, die wilden Tiere1 und über alle Kriechtiere herrschen.« Kap 2,7 Da nahm Gott Materie, formte daraus den Menschen und blies ihm den Lebensgeist in die Nase. So wurde der Mensch eine lebendige Seele. Kap 1,27 So schuf Gott die Menschen nach seinem Bild, nach dem Bild Gottes schuf er sie, als Mann und Frau schuf er sie. 1Mose

5 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 1 Was ich nun sage, sage ich in der Gegenwart von Christus. Es ist die Wahrheit - ich lüge nicht - und der Heilige Geist bestätigt es mir durch mein Gewissen: Römerbrief 9

6 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 2 Der Hirte geht durch die Tür zu den Schafen. 3 Ihm macht der Wächter auf, und auf seine Stimme hören die Schafe. Er ruft die Schafe, die ihm gehören, einzeln beim Namen und führt sie hinaus. 4 Wenn er dann alle Schafe, die ihm gehören, hinausgelassen hat, geht er vor ihnen her, und sie folgen ihm, weil sie seine Stimme kennen. 5 Einem Fremden werden sie nicht folgen; sie laufen vor ihm davon, weil sie seine Stimme nicht kennen.« 14 Ich bin der gute Hirte. Ich kenne meine Schafe, und meine Schafe kennen mich, 15 genauso, wie der Vater mich kennt und ich den Vater kenne. Und ich gebe mein Leben für die Schafe her. Johannesevang.10

7 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 10 Ein Dieb will rauben, morden und zerstören. Ich aber bin gekommen, um ihnen das Leben in ganzer Fülle zu schenken. 11 Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte opfert sein Leben für die Schafe. Johannesevang.10

8 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist Halte dabei an deinem Glauben an Christus fest und bewahre dir immer ein reines Gewissen/Geist. Denn einige haben gegen ihr Gewissen/Geist gehandelt und deshalb in ihrem Glauben Schiffbruch erlitten. 1Timotheusbrief 1,19

9 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist Daher übe ich mich darin, allezeit ein unverletztes Gewissen zu haben gegenüber Gott und den Menschen. Apostelgeschichte 24,16

10 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 1 Glücklich ist, wer nicht lebt wie Menschen, die von Gott nichts wissen wollen. Glücklich ist, wer sich kein Beispiel an denen nimmt, die gegen Gottes Willen verstoßen. Glücklich ist, wer sich fern hält von denen, die über alles Heilige herziehen. 2 Glücklich ist, wer Freude hat am Gesetz des Herrn (der Bibel), und darüber nachdenkt – Tag und Nacht. Psalm 1

11 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 16 Die ganze Schrift ist von Gottes Geist eingegeben … 2Timotheusbrief 3

12 Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist 16 Die ganze Schrift ist von Gottes Geist eingegeben … und lehrt uns, was wahr ist, und lässt uns erkennen, wo Schuld in unserem Leben ist. Sie weist uns zurecht und erzieht uns dazu, Gottes Willen zu tun. 17 Durch die Schrift bereitet Gott uns umfassend vor und rüstet uns aus für alles, was wir nach seinem Willen tun sollen. 2Timotheusbrief 3


Herunterladen ppt "Die Wahrnehmung deines Geistes Predigtreihe: Leben im Geist."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen