Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IT: Frischzellenkur für das Gesundheitswesen von morgen? Tim Cole Publizist für Internet, Technik & Wirtschaft.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IT: Frischzellenkur für das Gesundheitswesen von morgen? Tim Cole Publizist für Internet, Technik & Wirtschaft."—  Präsentation transkript:

1 IT: Frischzellenkur für das Gesundheitswesen von morgen? Tim Cole Publizist für Internet, Technik & Wirtschaft

2 ©Tim Cole, 03/16

3 The 3 biggest Megatrends of the 21st century

4 ©Tim Cole, 03/16 Digitalisierung

5 Digitale Beschleunigung „Generation Jetzt“

6 „Mein Kopf kommt nicht mehr mit!“

7

8 ©Tim Cole, 03/16

9 Vernetzung

10

11 ©Tim Cole, 03/16 Work in progress: Bridging Digital Islands

12 “Right Information, Right Place, Right Time” EMPLOYEES PARTNERS SUPPLIERS CUSTOMERS

13

14

15 ©Tim Cole, 03/16 Mobilität

16

17 Lasst die Leute arbeiten, wann und wo sie wollen

18 ©Tim Cole, 03/16

19 Digitalisierung Vernetzung Mobilität

20 ©Tim Cole, 03/16 Digital Transformation

21 ©Tim Cole, 03/16 Digital DISRUPTION

22

23 ©Tim Cole, 03/16 Prof. Tobias Kollmann Uni Duisburg-Essen „Kollmann‘s Law“

24 ©Tim Cole, 03/16

25

26

27 Ulla Schmidt (2003)

28 ©Tim Cole, 03/16 €700 Mill. Bis 10/14

29 ©Tim Cole, 03/16

30 BI: Brücken in die digitale Zukunft bauen

31 “Right Information, Right Place, Right Time” EMPLOYEES PARTNERS SUPPLIERS CUSTOMERS

32 ©Tim Cole, 03/16 TOTALE TOTALE INFORMATION Trend Nr. 2

33 ©Tim Cole, 03/16

34 1 Exabyte = eine Trillion (10 18 ) Bytes „Jedes Jahr erzeugen wir so viele Informationen wie bislang in der gesamten Menschheitsgeschichte, nämlich ungefähr 5 Extabyte.“

35 Milliardenspiel Krankenwesen Milliardenüberschüsse der Krankenkassen Milliardenzuschüsse aus Steuermitteln Milliardengewinne der Pharmaindustrie Milliarden von verschriebenen Medikamenten Milliarden von Bits aus bildgebenden Geräten

36 Milliardenspiel Krankenwesen 3 Milliarden anonymisierte Verschreibungsinfos beim Risikostrukturausgleich

37 Personalisierte Medizin Der gesamte heute verfügbare Speicherplatz auf der Welt reicht nicht aus, um die Genomsequenzierung der Bundesbevölkerung aufzunehmen

38 ©Tim Cole, 03/16

39

40 FDA approved Since 2004

41 ©Tim Cole, 03/16

42

43

44

45 „Informationelle Selbstbestimmung“ „Jede Person hat das Recht auf Achtung ihres Privat- und Familienlebens, ihrer Wohnung und ihrer Korrespondenz.“ – EMRK Art. 8 Abs. 1

46 ©Tim Cole, 03/16 Scott E. Howe, CEO, Acxiom

47 Apps, die vergessen

48 Privacy as a Business Model Dr. Stephen Wicker Cornell University „A service which promises to keep users‘s data for a day instead of a year or more is something many people would be willing to pay extra for.“

49 ©Tim Cole, 03/16 TOTALE TOTALE KOMMUNIKATION Trend Nr. 4:

50 ©Tim Cole, 03/16

51 73,3 Prozent nutzen das Internet Anteil der Menschen, die gelegentlich das Internet nutzen Quelle: ARD/ZDF-Onlinestudie / Absolit Consulting Alter:

52 ©Tim Cole, 03/16

53 Warum ist das wichtig?

54 Anders kommunizieren

55 ©Tim Cole, 03/16

56 Quelle: SapientNitro Shopping 1.0

57 Quelle: SapientNitro Shopping 2.0

58 „Markets are conversations!

59 ©Tim Cole, 03/16 These: „Der Dialog mit dem Kunden muss auf Augenhöhe geführt werden!“

60 ©Tim Cole, 03/16 Quelle: „12 dicksten Lügen” in der Gesundheitsdiskussion, Hrsg. verdi BaWü

61 ©Tim Cole, 03/16 Prof. Norbert Bolz, TU Berlin

62 ©Tim Cole, 03/16

63

64

65 E EHEALTH Die Zukunft heißt

66 ePA (elektronische Patientenakten) eRezept (Online-Medikamentenverschreibung) ePK (elektronische Patientenkarte) eGK (elektronische Gesundheitskarte) eLearning (medizinische Aus- und Fortbildung) eAppointment (Online-Terminvergabe) eHBA (elektronischer Heilberufeausweis Telemedizin (z.B. Teleoperationen, Telediagnostik) … Was ist eHealth?

67 ©Tim Cole, 03/16 Information + Kommunikation + Interaktion + Transaktion + Integration eHealth

68 ©Tim Cole, 03/16

69 Gemeindeschwester-Projekt AGnES (Mecklenburg- Vorpommern)

70 ©Tim Cole, 03/16 Bislang konnten Ärzte und Kliniken fehlende Bandbreite als Ausrede nutzen, um telemedizinische Anwendungen hinaus zu schieben. Das ist vorbei.

71 ©Tim Cole, 03/16 Prof. Gunther Eysenbach University Health Network (Toronto) „eHealth bedeutet Verpflichtung zu vernetztem und globalem Denken“

72

73 Sind Sie bereit?

74 Das Neue ist nicht aufzuhalten …man kann es nur hinauszögern

75

76 ©Tim Cole, 03/16 Vielen Dank! Folien: Mail: SuperTimCole


Herunterladen ppt "IT: Frischzellenkur für das Gesundheitswesen von morgen? Tim Cole Publizist für Internet, Technik & Wirtschaft."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen