Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Regenbogenfisch stiftet Frieden Lies die Sätze und bestimme ob der Satz stimmt oder nicht. Klicke das richtige Feld an. Die nächste Seite wird dir.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Regenbogenfisch stiftet Frieden Lies die Sätze und bestimme ob der Satz stimmt oder nicht. Klicke das richtige Feld an. Die nächste Seite wird dir."—  Präsentation transkript:

1 Der Regenbogenfisch stiftet Frieden Lies die Sätze und bestimme ob der Satz stimmt oder nicht. Klicke das richtige Feld an. Die nächste Seite wird dir zeigen ob du richtig geklickt hast oder nicht. 1. Hast du die Geschichte vom Regenbogenfisch stiftet Frieden gelesen / gehört? Ja

2 Zufrieden schwammen die Fische im Ozean umher. Der Fischschwarm war schon von weitem zu erkennen. 2. Nur ein kleiner Streifenfisch besass glitzernde Schuppen. stimmt nicht

3 Mmmhh......probiers nochmal!

4 Bravo! Und weiter gehts Die Fische ernährten sich hauptsächlich von kleinen Wassertierchen. In der Nähe des Schwarmes lebte ein lieber Wal. 4. Die Fische ernährten sich von Brot. In der Nähe des Schwarmes lebte ein böser Wal. 3 4

5 Mmmmhhh.....versuchs nochmal!

6 Sehr gut aufgepasst! 5. Welcher Fisch schwamm verärgert zu den anderen Fischen und erzählte ihnen, dass der Wal sie merkwürdig anstarre? StreifenfischZackenfisch

7 Leider nein

8 Bravo! 6.Die Fische begegneten dem Wal nun immer argwöhnischer. Warum wurden sie böse auf den Wal? Sie dachten er würde ihnen alle Nahrung wegfressen. Sie bekamen Angst vor ihm, weil sie dachten er wolle sie fressen.

9 Stimmt leider nicht

10 Super! Weiter so! Irgendwann erfuhr der Wal was die Fische über ihn sagten. Zuerst war er sehr enttäuscht und dann wurde er böse. Er tobte wie ein Orkan und schleuderte die Fische nach links und nach rechts. 7.Die Fische bekamen Angst und flohen in alle Richtungen. 8.Die Fische lachten den Wal aus und stürzten sich auf ihn.

11 Mmmhh....probier`s nochmal!

12 Das ist richtig! 9.Die Fische versteckten sich alle in einer Felsspalte und kamen erst wieder heraus als der Wal verschwunden war. 10.Die Fische versteckten sich in einem alten Schiff und kamen erst wieder hervor als der Wal eingeschlafen war

13 Lies nochmals genau......

14 Sehr gut! Nun kommt bereits die letzte Frage! Der Regenbogenfisch schämte sich weil der Wal eigentlich keine bösen Absichten hatte. Er holte den Wal zurück. 11. Warum hatte der Wal die Fische angestarrt? Weil er auch eine glitzernde Schuppe wollte. Weil er ihre glitzernden Schuppen bewunderte.

15 Leider nein

16 Du hast es geschafft! Herzliche Gratulation! Ende


Herunterladen ppt "Der Regenbogenfisch stiftet Frieden Lies die Sätze und bestimme ob der Satz stimmt oder nicht. Klicke das richtige Feld an. Die nächste Seite wird dir."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen