Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Die Themen heute:  Arbeitsmarkt – Historischer Tiefststand der Arbeitslosenquote  Unternehmen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Die Themen heute:  Arbeitsmarkt – Historischer Tiefststand der Arbeitslosenquote  Unternehmen."—  Präsentation transkript:

1 1 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Die Themen heute:  Arbeitsmarkt – Historischer Tiefststand der Arbeitslosenquote  Unternehmen – Wie erhöhe ich die Servicequalität?  Verkehr – Sperrungen wegen Sanierung der B 498

2 Arbeitsmarkt│Historischer Tiefststand im Landkreis Osterode 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Erneut gute Zahlen vom Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosenquote ist im Landkreis Osterode am Harz von 6,0 Prozent im September auf 5,8 Prozent im Oktober gesunken. Das Bemerkenswerte daran: Nachdem Osterode am Harz bereits vor einigen Monaten die "rote Laterne" der drei Landkreise im Agenturbezirk Göttingen abgegeben hat, liegt die Quote jetzt auch geringfügig unter der des Landkreises Göttingen. Sie entspricht aktuell dem Landesdurchschnitt Niedersachsens, der ebenfalls bei 5,8 Prozent liegt und unterschreitet den Wert für die gesamte Bundesrepublik von 6,0 Prozent. Lt. Bundesagentur ist das der tiefste Wert seit der Wiedervereinigung. Sie spricht für den Landkreis Osterode von einem "historischen Tiefstwert". Im Oktober 2014 hatte die Quote noch 7,1 Prozent betragen. Die Zahlen dürften ein Hinweis auf die Wirtschaftsstärke unseres Landkreises sein – Unternehmen in Osterode am Harz haben hieran einen entscheidenden Anteil. Eine Übersicht der Werte in der Region finden Sie auf der nächsten Seite.

3 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Arbeitsmarkt│Arbeitslosenquoten Quoten Süd- u. Südostniedersachsen und an den LK Osterode angrenzende LK Thüringen Quelle: BA für Arbeit

4 Unternehmen – Wie erhöhe ich die Servicequalität? 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Für Unternehmen in Handel, Handwerk oder Dienstleistung bietet die WRG Göttingen eine "Dialogwerkstatt" an. Coach und Trainerin Heidi Semmler vermittelt mithilfe von Hintergrundinformationen, praktischen Tipps und Werkzeugen, wie Kundenorientierung und Servicequalität erhöht und sich ein Unternehmen von Mitbewerbern absetzen kann. Nach einem Impulsvortrag zum Thema Servicequalität und Kundenorientierung werden in Kleingruppenarbeiten diese Impulse auf das eigene Unternehmen übertragen. Es soll eine Bestandsaufnahme bzw. eine Analyse der eigenen Kunden stattfinden. Außerdem sollen gezielt Maßnahmen entwickelt werden, die die Servicequalität des eigenen Unternehmens erhöhen. Erfahrungsgemäß ist hierbei der Austausch mit den anderen Unternehmern von großer Bedeutung. Insgesamt sollen im Laufe des Workshops folgende Fragen beantwortet werden: Warum ist eine hohe Servicequalität und hohe Kundenorientierung so wichtig? Wie gut kennen Sie Ihren Kunden und seine Erwartungen? Wo ist in Ihrem Unternehmen Verbesserungspotential? Was können Sie ganz konkret ab morgen optimieren? Woran merken die Kunden, dass Sie den Service verbessert haben? Die Teilnehmerplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Termin: 17. November 2015, 9.00 Uhr bis Uhr - Kosten: 50,00 Euro incl. Catering Ansprechpartner: Gunnar Kothrade, WRG, Tel ,

5 Verkehr│Sperrungen wegen Sanierung der B Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Umfangreiche Sanierungsarbeiten führt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in den nächsten Tagen an der B 498 durch. Die Arbeiten beginnen am kommenden Montag, 2. November. Sie werden in drei Abschnitten durchgeführt, die, je nach Witterung, jeweils acht bis zehn Tage dauern werden. Zunächst wird am 2. November im Laufe des Vormittags der Bereich zwischen der Vorsperre der Sösetalsperre bis zum Ortseingang von Riefensbeek komplett gesperrt. In einem zweiten Schritt schließt sich die Ortslage Riefensbeek an. Den Abschluss bildet dann die Ortslage Kamschlacken. Der Durchgangsverkehr sollte den Baustellenbereich weiträumig umfahren. Eine Umleitung über Clausthal und die B 241 und B 242 wird ausgeschildert.

6 Impressum Herausgeber: 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Stadt Osterode am Harz Eisensteinstraße Osterode am Harz Bürgermeister:Klaus Becker Ansprechpartner: Karl-Heinz Löwe Stadt Osterode am Harz Stabsstelle Wirtschaft und Marketing Tel. +49 (0) Fax +49(0) Bildnachweis:Grafik: Stadt Osterode am Harz (Seite 3)


Herunterladen ppt "1 64. Newsletter Wirtschaft der Stadt Osterode am Harz Die Themen heute:  Arbeitsmarkt – Historischer Tiefststand der Arbeitslosenquote  Unternehmen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen