Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Scat-Singing ist eine im Jazz weit verbreitete Gesangsart. Es sich um improvisiertes Singen von Tonsilben ohne Wort- bedeutung und ohne zusammenhängenden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Scat-Singing ist eine im Jazz weit verbreitete Gesangsart. Es sich um improvisiertes Singen von Tonsilben ohne Wort- bedeutung und ohne zusammenhängenden."—  Präsentation transkript:

1

2 Scat-Singing ist eine im Jazz weit verbreitete Gesangsart. Es sich um improvisiertes Singen von Tonsilben ohne Wort- bedeutung und ohne zusammenhängenden Sinn, als laut- malerische Nachahmung instrumentaler Phrasen (dubi-dubi- daa).

3 Die Klanggestalt der Silbenfolgen ergibt sich aus dem Gefühl des improvisierenden Interpreten. Eine Legende erzählt, Louis Armstrong sei bei der Aufnahme von Heebie Jeebies (1926) versehentlich das Textblatt auf den Boden gefallen, sodass er die Worte improvisieren musste. Dies sei die Erfindung des Scat- Gesanges gewesen.

4 Dies Singstimme als Imitation eines Instruments:

5 Ella Fitzgerald : One note Samba (scat singing) 1969

6 re=results_main&playnext=1&list=PL37D6DFDE816179FD Judy Niemack

7 Bobby Mc Ferrin

8 Aziza Mustafa-Zadeh aus Aserbaidschan

9 Beyoncé


Herunterladen ppt "Scat-Singing ist eine im Jazz weit verbreitete Gesangsart. Es sich um improvisiertes Singen von Tonsilben ohne Wort- bedeutung und ohne zusammenhängenden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen