Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Guten Tag! Freitag, den 6.12. Mittwoch den 11.12.,12.30 Uhr FINAL EXAM.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Guten Tag! Freitag, den 6.12. Mittwoch den 11.12.,12.30 Uhr FINAL EXAM."—  Präsentation transkript:

1 Guten Tag! Freitag, den Mittwoch den ,12.30 Uhr FINAL EXAM

2 Homework to return Includes Unit 5 Test and Current Grade Status (which wont change much) (but watch borderlines)

3 Unit 5 Quick Review

4 Learn this word! schlafen [schläft], hat geschlafen ausschlafen [schläft aus], hat ausgeschlafen einschlafen [schläft ein], ist eingeschlafen

5 Unit 5 Quick Review Unit 5 Verb vocab – learn the patterns bauen, ________ (also töten; regular) versuchen, _______ (inseps and -ieren) fangen, __________ (many irregulars) fliegen, ________ (which helping verb?) denken – verbinden – ziehen: irregular!

6 Unit 5 Quick Review they build they ______ we try we _______ she catches she _______ one fliesone ________ you think you _______ I associateI _________ he pullshe ________

7 Turn these into questions they build we try she catches one flies you think I associate he pulls

8 4-form sentences

9 1.I pulled for Hope College. 2.Did you pull? 3.He is able to pull. 4.Is she allowed to pull?

10 4-form sentences 1.Did you fall asleep? 2.He wants to fall asleep. 3.Are we allowed to fall asleep? 4.I fell asleep at 8:45.

11 4-form sentences 1.He wants to sleep in late. 2.Are we allowed to sleep in late? 3.I slept in until 10:30 a.m. 4.Did you sleep in late?

12 4-form sentences 1.Should we fly to Austria? 2.I flew to France. 3.Did you fly to Italy? 4.He would like to fly to Germany.

13 Unit 4 Vocab Review

14 4-form sentences Im cleaning up the kitchen. (use a separable verb)

15 Wie heißen Sie? Wie schreibt man das? Woher kommen Sie? Wo wohnen Sie?

16 Zahlen eins zwei drei vier fünf sechs sieben acht neun zehn

17 Zahlen (2) elf zwölf dreizehn vierzehn fünfzehn sechszehn siebzehn achtzehn neunzehn zwanzig

18 Zahlen (3) einundzwanzig zweiundzwanzig dreiundzwanzig vierundzwangiz fünfundzwanzig sechsundzwanzig siebenundzwanzig achtundzwanzig neunundzwanzig dreißig

19 Zahlen dreißig vierzig fünfzig sechzig siebzig achtzig neunzig hundert tausend

20 Wie ist Ihre...? Wie ist Ihre Telefonnummer? Meine Telefonnummer ist... Wie ist Ihre Adresse? Meine Adresse ist... Wie heißen Ihre Eltern? Meine Eltern heißen...

21 Leute groß klein schlank dick sportlich unsportlich schön, gutaussehend hässlich intelligent dumm Wie viel wiegt...? Wie groß ist...? Ich bin 1.70m groß. Kilo, Gramm Meter, Zentimeter

22 Erzählen Sie von Ihrer Familie! Mein Vater heißt Ned. Meine Mutter is 47. Ich habe 2 Brüder / Schwestern. Ich habe einen Bruder / eine Schwester. Eine Schwester heißt Ivana. Sie wohnt in Plymouth.

23 Common confusions studieren vs. lernen Student vs. Schüler Schüler vs. Schülerin StudentInnen vs. Studenten die Uni vs. die Schule Stunde vs. Uhr

24 Tage der Woche Monate des Jahres Jahrzeiten

25 das Wetter Es ist sonnig. Es ist kalt. Es ist heiß. Es ist warm. Es ist kühl. Es ist bewölkt Es schneit. Es regnet.

26 Review 1.Frage: Holger: Mein Name ist Holger Johannsen. 2. Frage: Holger: Ich komme aus Hamburg. 3. Frage: Holger: Ich studiere Geschichte und Politik. 4. Frage: Holger: Ich habe einen Bruder und 2 Schwestern.

27 Review Rad fahren Zeitung lesen in die Kneipe gehen Fußball spielen in einer Wohnung wohnen

28 Review In meinem Zimmer habe ich… ______ _____ ______ Sofa ______ _____ ______ Stuhl ______ _____ ______ Teppich ______ _____ ______ Blumen ______ _____ ______ Laptop ______ _____ ______ Stifte

29 Alphabet ABCD EFGH IJKL MNOP QRST UVW XYZ ÄÖÜß

30 Zahlen (2) l

31 Wie heißt er/sie? Wie heißt dieser Student? Er heißt Barry Wie heißt diese Studentin? Sie heißt Emily.

32 Wie viele Semester studieren Sie schon? Ich studiere schon seit drei Semestern. Und Sie? Ich bin Erstsemester.

33 Studienfächer Anglistik Architektur Biologie VWL Chemie Deutsch Französisch Geologie Geschichte Kommunikations- wissenschaften Informatik Kunst Maschinenbau Mathe Medizin

34 Studienfächer (2) Musik Pädagogik Philosophie Physik Politikwissenschaft Psychologie Soziologie Spanisch Sport Theater BWL

35 Verbs for NOW ichmach-ewirmach-en er/siemach-tSie/siemach-en The normal pattern:

36 Some... oddities ichgeb-ewirgeb-en er/siegib-tSie/siegeb-en e->i geben to give

37 Some... oddities (2) ichles-ewirles-en er/sielies-tSie/sieles-en e->ie lesen to read

38 Some... oddities (3) ichfahr-ewirfahr-en er/siefähr-tSie/siefahr-en a->ä fahren to drive

39 Some... oddities (4) ichlauf-ewirlauf-en er/sieläuf-tSie/sielauf-en au->äu laufen to run

40 Separable prefixes Ich mache die Tür auf. Wir machen immer bei Partys mit. Der Bus kommt heute um an. Das kommt sehr oft vor. Usual offenders: an, auf, ein, vor, aus, mit, nach, zu, um

41 Uses for the present I go I going Im gonna go I will go I do go ich gehe

42 Meine Familie die Mutter der Vater die Schwester der Bruder die Großmutter der Großvater der Hund die Katze die Mütter die Väter die Schwestern die Brüder die Großmütter die Großväter die Hunde die Katzen

43 Gewicht u. Größe Kilo => pounds x2 + 10% 80 Kilo = = 176 lbs. Meter = feet/inches 1 = 2.54 centimeters 67 = 2,00 m 63 = 1, = 1,80 59 = 1,75 57 = 1,70 55 = 1,65 53 = 1,60 Pounds => Kilo 1/2 1 10% so 160 lbs = 160/2 = = 72 Kilo. Close enough

44 Beschreiben Sie diese Leute!

45 Gender masculine feminine neuter plural der, die, das, die er sie es sie Memorize!

46 Plural -e -en -er -s ¨-e ¨-er - Look in dictionary memorize basic ones

47 Tage der Woche Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

48 Erzählen Sie von Ihrer Familie! Wie heißt Ihre Mutter? Ihr Vater? Wie alt / groß ist Ihre Mutter? Ihr Vater? Haben Sie Geschwister? Wie heißen Sie? Wie alt sind Sie? Wo wohnen Sie?

49 das Wetter Es ist sonnig. Es ist kalt. Es ist heiß. Es ist warm. Es ist kühl. Es ist bewölkt Es schneit. Es regnet.

50 das Wetter Es ist sonnig. Es ist kalt. Es ist heiß. Es ist warm. Es ist kühl. Es ist bewölk Es ist sonniger. Es ist kälter Es ist heißer Es ist wärmer Es ist kühler Es ist bewölkter*

51 Die Jahreszeiten der Sommer der Herbst der Winter der Frühling im Sommer im Herbst im Winter im Frühling

52 5.4B Köln

53 1.Wie alt ist Köln? 2.Woher kommt der Name Köln? 3.Wer ist Konrad Adenauer? 4.Was ist Kölnisch Wasser? 5.Was verbindet Nero mit Köln? 6.Wie alt ist die Karnevaltradition in Köln?

54 Verb form review laufenschlafen nehmen geben ich du er/sie/es wir/sie/Sie

55 4-form sentences She mows the lawn.

56 4-form sentences He sweeps a room.


Herunterladen ppt "Guten Tag! Freitag, den 6.12. Mittwoch den 11.12.,12.30 Uhr FINAL EXAM."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen