Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Elektronischer Würfel 4 AHETE Projekt 2008/2009. Projektrealisierung Würfel mittels Taster betätigen – zufällige Zahl würfeln – die gewürfelte Zahl darstellen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Elektronischer Würfel 4 AHETE Projekt 2008/2009. Projektrealisierung Würfel mittels Taster betätigen – zufällige Zahl würfeln – die gewürfelte Zahl darstellen."—  Präsentation transkript:

1 Elektronischer Würfel 4 AHETE Projekt 2008/2009

2 Projektrealisierung Würfel mittels Taster betätigen – zufällige Zahl würfeln – die gewürfelte Zahl darstellen – Anzeige mittels 7 x Led – Anzeige mittels 7 x 40W Glühbirnen (Planung)

3 Anzeige mittels 40W Glühbirnen Arduino Board

4 Hardware Arduino Duemilanove (made in Italy) Programmsprache: C++ Digitale Ausgänge Analoge Eingänge

5 Hardware und Darstellung Hardware Darstellung (LED)

6 Hardware: Programmierung 1 /* * Würfelprogramm * 4 AHETE int ledOR = 8; // LED oben rechts int ledR = 4; // LED rechts int ledUR = 2; // LED unten rechts int ledM = 5; // LED mitte int ledUL = 3; // LED unten links int ledL = 7; // LED links int ledOL = 10; // LED oben links int inputPin = 12; // Pin für den Buttoneingang int val = 0; // Variable, die den Pinstatus speichert int zahl = 1; // speichert die zufällige Zahl

7 Hardware: Programmierung 2 void wuerfelwurf(int wurfnummer) { // ändert einmal die angezeigte Zahl zeige_an(aus); // schaltet alle LEDs ab delay(30); // wartet 0,03 Sekunden zahl=random(1,7); // erzeugt eine Zufallszahl zwischen 1 und 6 switch (zahl) { // Switch-Abfrage : ähnlich einer if-Abfrage case 1: zeige_an(eins); break; // wenn 1 dann Eins anzeigen und ans Ende der Abfrage springen case 2: zeige_an(zwei); break; // wenn 2 dann Zwei anzeigen und ans Ende der Abfrage springen case 3: zeige_an(drei); break; // wenn 3 dann Drei anzeigen und ans Ende der Abfrage springen case 4: zeige_an(vier); break; // wenn 4 dann Vier anzeigen und ans Ende der Abfrage springen case 5: zeige_an(fuenf); break; // wenn 5 dann Fünf anzeigen und ans Ende der Abfrage springen case 6: zeige_an(sechs); break; // wenn 6 dann Sechs anzeigen und ans Ende der Abfrage springen } delay(10*wurfnummer); // wartet 0,01 Sekunde * Wurfnummer => Würfel wird »langsamer« } void loop(){ val = digitalRead(inputPin); // lies den Schalterzustand if (val == HIGH) { // wenn Schalter gedrückt ist for (int i=0; i

8 Aufbau der Platine (Anzeige) 1 Arduino- Board

9 Aufbau der Platine (Anzeige) 2 Taster starten den Würfel Zahl von 1-6 wird gewürfelt

10 Projektmitglieder MURATOVICNedin MACKANICDamir BONIDanijel SAITLLukas – Projektbetreuer: Dipl.-Ing.Hermann Freiberger


Herunterladen ppt "Elektronischer Würfel 4 AHETE Projekt 2008/2009. Projektrealisierung Würfel mittels Taster betätigen – zufällige Zahl würfeln – die gewürfelte Zahl darstellen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen