Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

RICHTIG SCHREIBEN DIE FARBEN MILLIONÄR ÜBERSETZEN BUCHSTABEN ORDNEN RICHTIG VERBINDEN ALLE GEGEN LEHRER ASSOZIATIONEN A, B ODER C AUSGANG VERSTECKTES.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "RICHTIG SCHREIBEN DIE FARBEN MILLIONÄR ÜBERSETZEN BUCHSTABEN ORDNEN RICHTIG VERBINDEN ALLE GEGEN LEHRER ASSOZIATIONEN A, B ODER C AUSGANG VERSTECKTES."—  Präsentation transkript:

1

2 RICHTIG SCHREIBEN DIE FARBEN MILLIONÄR ÜBERSETZEN BUCHSTABEN ORDNEN RICHTIG VERBINDEN ALLE GEGEN LEHRER ASSOZIATIONEN A, B ODER C AUSGANG VERSTECKTES BILD LÄNGSTES WORT

3 RICHTIG SCHREIBEN DIE FARBEN MILLIONÄR ÜBERSETZEN BUCHSTABEN ORDNEN RICHTIG VERBINDEN ALLE GEGEN LEHRER ASSOZIATIONEN A, B ODER C AUSGANG VERSTECKTES BILD LÄNGSTES WORT

4 ORDNE RICHTIG! MENÜ AUSGANG WEITER

5 S CÜ K ÜHRTF MENÜ AUSGANG START

6 SLFIECH WEITER MENÜ AUSGANG START

7 SRE I WEITER MENÜ AUSGANG START

8 L MHIC WEITER MENÜ AUSGANG START

9 EÄK S WEITER MENÜ AUSGANG START

10 WSRESA WEITER MENÜ AUSGANG START

11 F ALPE WEITER MENÜ AUSGANG START

12 RW TUS WEITER MENÜ AUSGANG START

13 TMETAO MENÜ AUSGANG START

14 WELCHE FARBE IST DAS? MENÜ AUSGANG WEITER

15 WEIß SCHWARZ GRÜN ROT BLAU GELB BRAUN ORANGE

16 WIE HEIßT DAS AUF DEUTSCH? MENÜ AUSGANG WEITER

17 WEIß SCHWARZ GRÜN ROT BLAU GELB BRAUN ORANGE

18 MENÜ AUSGANG

19 WAS IST RICHTIG? MENÜ AUSGANG WEITER

20 ЖУТА БЕЛАЦРНА ABC GELB WEITER AUSGANG MENÜ

21 ЦРВЕНА НАРАНЏАСТАБРАОН ABC ORANGE WEITER AUSGANG MENÜ

22 ПЛАВА ЦРВЕНАЦРНА ABC ROT WEITER AUSGANG MENÜ

23 БРАОН ЖУТАЗЕЛЕНА ABC BRAUN WEITER AUSGANG MENÜ

24 ЦРНА БЕЛАЗЕЛЕНА ABC GRÜN WEITER AUSGANG MENÜ

25 БЕЛА ПЛАВАЦРВЕНА ABC WEIß WEITER AUSGANG MENÜ

26 НАРАНЏАСТА ПЛАВАЦРНА ABC SCHWARZ WEITER AUSGANG MENÜ

27 БРАОН ПЛАВАНАРАНЏАСТА ABC BLAU AUSGANG MENÜ AUSGANG MENÜ

28 AUSGANG

29 FEÄP KMßQRSNO ABCJGHID TUVÜZÖWXY L MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

30 RTKA MßQSP BCJGHID UVÜZÄÖWXY OELFFN MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

31 NABA KLMßQRSOP CJGHIDF TUVÜZÄÖWXY NEN MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

32 ROKA LMßQSP BCJGHIDF UVÜZÄÖWXY TNTE MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

33 FFKA LMßQRSNOP BCJGHID TUVÜZÄÖWXY EE MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

34 MATO KLßQRSP BCJGHIDF UVÜZÄÖWXY TEN MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

35 LAPF KßQRSO BCJGHID TVÜZÄÖWXY UNME MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

36 LCMI KßQRSNOP ABJGDEF TUVÜZÄÖWXY H MENÜ AUSGANG WEITER KLMßQRSNOP ABCJGHIDEF TUVÜZÄÖWXY

37 VERBINDE RICHTIG! MENÜ AUSGANG WEITER

38 Brot Obst Milch Reis Nudeln Fisch Butter Gemüse Wurst Käse Wasser Eier Kartoffeln Fleisch Salat WAS FEHLT ?

39 MENÜ AUSGANG

40 DIE WURST DAS SCHNITZEL DER FISCH DAS FLEISCH DIE LEBENSMITTEL DIE BANANE DIE ORANGE DIE BIRNE DER APFEL DAS OBST KAUFEN DER SUPERMARKT DIE RECHNUNG DIE KASSE DAS GESCHÄFT DER SALAT DIE KARTOFFEL DIE KAROTTE DIE TOMATE DAS GEMÜSE DAS HÄHNCHEN MENÜ AUSGANG A2 A3 A4 A ??? D4 D3 D2 D1 D C4 C3 C2 C1 C B1 B2 B3 B4 B A1

41 GESUND MÜSLI ZUM FRÜHSTÜCK ESSEN DAS RESTAURANT HÖREN ROCK MODERNE KLASSISCHE MUSIK TAXI AN DER KASSE GELD RECHNUNG ZAHLEN WASSER MILCH COLA LIMONADE TRINKEN GUT MENÜ AUSGANG A2 A3 A4 A ??? D4 D3 D2 D1 D C4 C3 C2 C1 C B1 B2 B3 B4 B A1

42 MILLIONÄR MENÜ AUSGANG WEITER

43 Ich möchte bitte: ein Glas Kaffee eine Dose Kaffee eine Tasse Kaffee ein Stück Kaffee MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende ein Glas Kaffee eine Dose Kaffee eine Tasse Kaffee ein Stück Kaffee

44 Die Banane ist: gelbgrün interessantschlank MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende gelbgrün interessantschlank

45 Die Tomaten sind: schwarzdoof langweiligrot MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende schwarzdoof langweiligrot

46 Das Brötchen ist: blödlecker blauorange MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende blödlecker blauorange

47 Ein Ei – zwei Eiszwei Eins zwei Eierzwei Eie MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende zwei Eiszwei Eins zwei Eierzwei Eie

48 Ich nehme eine Pizza. Was ________ du? nihmstnimmst niehmstnehmst MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende nihmstnimmst niehmstnehmst

49 Die Pflaumen sind: weißarm dickblau MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende weißarm dickblau

50 Was passt nicht? KaffeeSuppe TeeMilch MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende KaffeeSuppe TeeMilch

51 Was passt nicht? BierBrot MüsliEis MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende BierBrot MüsliEis

52 Was ist zum Beispiel leer? ein Messerein Kellner ein Glasein Schinken MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende ein Messerein Kellner ein Glasein Schinken

53 Kaffe : Tasse = Pizza : DoseTasse TomateStück MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende DoseTasse TomateStück

54 Was können Sie auch sagen? „Das kostet 8 Euro.“ Was können Sie auch sagen? „Das kostet 8 Euro.“ Das macht 8 Euro Ich habe 8 Euro Ich bezahle 8 Euro Ich gebe 8 Euro MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende Das macht 8 Euro Ich habe 8 Euro Ich bezahle 8 Euro Ich gebe 8 Euro

55 Was können Sie auch sagen? „Was möchten Sie?“ Was können Sie auch sagen? „Was möchten Sie?“ Was bekommen Sie? Was haben Sie? Was bezahlen Sie? Was ist das? MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende Was bekommen Sie? Was haben Sie? Was bezahlen Sie? Was ist das?

56 ,,Ich habe genug“ heißt: Es schmeckt gut. Ich bin satt. Ich möchte noch. Ich habe Geld. MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende Es schmeckt gut. Ich bin satt. Ich möchte noch. Ich habe Geld.

57 Essen Sie gern Fisch? Ja, aber Kartoffeln. Ja, ich bin satt. Ja, ich habe genug. Ja, sehr gern. MENÜ AUSGANG Weiter Weiter Ende Ja, aber Kartoffeln. Ja, ich bin satt. Ja, ich habe genug. Ja, sehr gern.

58 MENÜ AUSGANG

59 LEHRERSCHÜLER WAS IST RICHTIG? MENÜ AUSGANG

60 LEHRERSCHÜLER ICH TRINKE SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

61 LEHRERSCHÜLER ICH TRINKE SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

62 LEHRERSCHÜLER ICH TRINKE SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

63 LEHRERSCHÜLER ICH TRINKE SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

64 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

65 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

66 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

67 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

68 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

69 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

70 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

71 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

72 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE APFELKUCHENWEIßKUCHEN AUSGANG MENÜ

73 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

74 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

75 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

76 10000 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

77 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

78 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

79 ICH GRATULIERE! IHR HABT GEWONNEN!

80 TUT MIR LEID! MEHR GLÜCK NÄCHSTES MAL!

81 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

82 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

83 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

84 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

85 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

86 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

87 LEHRERSCHÜLER ICH MAG ROTWEINRINDERWEIN AUSGANG MENÜ

88 10000 LEHRERSCHÜLER ICH MAG ROTWEINRINDERWEIN AUSGANG MENÜ

89 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

90 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

91 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

92 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

93 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

94 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

95 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

96 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

97 10000 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

98 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

99 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

100 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

101 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

102 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

103 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

104 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

105 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

106 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

107 LEHRERSCHÜLER ICH MAG ROTWEINRINDERWEIN AUSGANG MENÜ

108 LEHRERSCHÜLER ICH MAG ROTWEINRINDERWEIN AUSGANG MENÜ

109 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

110 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

111 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

112 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

113 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

114 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

115 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

116 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

117 10000 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

118 10000 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

119 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

120 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

121 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

122 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

123 10000 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

124 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

125 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

126 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN BRATWURSTAPFELWURST AUSGANG MENÜ

127 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

128 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

129 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

130 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

131 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

132 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

133 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

134 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

135 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

136 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

137 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

138 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

139 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

140 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

141 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

142 LEHRERSCHÜLER ESST IHR ZWIEBELSUPPEROTSUPPE AUSGANG MENÜ

143 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

144 LEHRERSCHÜLER ICH MAG RINDERWEINROTWEIN AUSGANG MENÜ

145 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

146 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

147 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

148 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

149 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

150 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

151 10000 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

152 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

153 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

154 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

155 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

156 10000 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

157 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

158 10000 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

159 10000 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

160 10000 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

161 10000 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE OFT WEIßSALATKARTOFFELSALAT AUSGANG MENÜ

162 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE OFT WEIßSALATKARTOFFELSALAT AUSGANG MENÜ

163 LEHRERSCHÜLER WAS GIBT ES ZUM HAUPTTISCHNACHTISCH AUSGANG MENÜ

164 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

165 LEHRERSCHÜLER TRINKST DU GERN SCHWEINESAFTORANGENSAFT AUSGANG MENÜ

166 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

167 LEHRERSCHÜLER ESST IHR GERN SCHWARZBROTZWIEBELBROT AUSGANG MENÜ

168 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

169 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

170 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

171 10000 LEHRERSCHÜLER MAGST DU APFELFISCHBRATFISCH AUSGANG MENÜ

172 10000 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE OFT WEIßSALATKARTOFFELSALAT AUSGANG MENÜ

173 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE OFT WEIßSALATKARTOFFELSALAT AUSGANG MENÜ

174 10000 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE OFT WEIßSALATKARTOFFELSALAT AUSGANG MENÜ

175 10000 LEHRERSCHÜLER ICH ESSE OFT WEIßSALATKARTOFFELSALAT AUSGANG MENÜ

176 10000 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN HÄHNCHEN MIT REISFLEISCH AUSGANG MENÜ

177 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN HÄHNCHEN MIT REISFLEISCH AUSGANG MENÜ

178 10000 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN HÄHNCHEN MIT REISFLEISCH AUSGANG MENÜ

179 10000 LEHRERSCHÜLER WIR ESSEN HÄHNCHEN MIT REISFLEISCH AUSGANG MENÜ

180 AUSGANG

181 ÜBERSETZE! essen kaufen das Brot trinken nehmen grün das Frühstück das Wasser weiß nichts das Obst schwarz etwas das Gemüse gelb ЈЕСТИ КУПИТИ ХЛЕБ ПИТИ УЗЕТИ ЗЕЛЕНО ДОРУЧАК ВОДА БЕЛО НИШТА ВОЋЕ ЦРНО НЕШТО ПОВРЋЕ ЖУТО MENÜ AUSGANG

182 WIE HEIßT DAS LÖSUNGSWORT? MENÜ AUSGANG WEITER

183 Ich esse ___ gern. Ich möchte Kekse ___ ungesund. ___ du auch eine Pizza? Ich habe Hunger. Ich Die Äpfel sind Eier färbt man Das Essen schmeckt а) die Pizza b) Pizza c) eine Pizza а) Pizza b) eine Pizza c) die Pizza а) sind b) seid c) ist а) Nihmst b) Nimmst c) Nehmst а) muss nicht b) muss lesen c) muss essen а) Gemüse b) fit c ) gesund а) zu Ostern b) zum Glück c) zu groß а) gern b) langweilig c) prima DASLIEBLINGSESS MENÜ AUSGANG LÖSUNG EN

184 SCHREIBE DAS LÄNGSTE WORT! (jeden Buchstaben kannst du mehrmals verwenden) MENÜ AUSGANG WEITER

185 CTÜNERS CTÜNERSCTÜNERSCTÜNERSCTÜNERSCTÜNERSCTÜNERS CCCCCCCTTTTTTTÜÜÜÜÜÜÜNNNNNNNEEEEEEERRRRRRRSSSSSSS HKF HKFHKFHKFHKFHKFHKFCTÜNERSHKFCTÜNERSHKFCTÜNERSHKF CTÜNERSCTÜNERSCTÜNERSHHHHHHHHHHKKKKKKKKKKFFFFFFFFFF VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

186 NDAUEGR NDAUEGRNDAUEGRNDAUEGRNDAUEGRNDAUEGRNDAUEGR NNNNNNNDDDDDDDAAAAAAAUUUUUUUEEEEEEEGGGGGGGRRRRRRR ÜLB ÜLBÜLBÜLBÜLBÜLBÜLBNDAUEGRÜLBNDAUEGRÜLBNDAUEGRÜLB NDAUEGRNDAUEGRNDAUEGRÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜLLLLLLLLLLBBBBBBBBBB VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

187 CTOÖEBR CTOÖEBRCTOÖEBRCTOÖEBRCTOÖEBRCTOÖEBRCTOÖEBR CCCCCCCTTTTTTTOOOOOOOÖÖÖÖÖÖÖEEEEEEEBBBBBBBRRRRRRR HNA HNAHNAHNAHNAHNAHNACTOÖEBRHNACTOÖEBRHNACTOÖEBRHNA CTOÖEBRCTOÖEBRCTOÖEBRHHHHHHHHHHNNNNNNNNNNAAAAAAAAAA VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

188 GTOUEIJ GTOUEIJGTOUEIJGTOUEIJGTOUEIJGTOUEIJGTOUEIJ GGGGGGGTTTTTTTOOOOOOOUUUUUUUEEEEEEEIIIIIIIJJJJJJJ HRN HRNHRNHRNHRNHRNHRNGTOUEIJHRNGTOUEIJHRNGTOUEIJHRN GTOUEIJGTOUEIJGTOUEIJHHHHHHHHHHRRRRRRRRRRNNNNNNNNNN VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

189 CKAMEIS CKAMEISCKAMEISCKAMEISCKAMEISCKAMEISCKAMEIS CCCCCCCKKKKKKKAAAAAAAMMMMMMMEEEEEEEIIIIIIISSSSSSS HLF HLFHLFHLFHLFHLFHLFCKAMEISHLFCKAMEISHLFCKAMEISHLF CKAMEISCKAMEISCKAMEISHHHHHHHHHHLLLLLLLLLLFFFFFFFFFF VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

190 RTGDEIS RTGDEISRTGDEISRTGDEISRTGDEISRTGDEISRTGDEIS RRRRRRRTTTTTTTGGGGGGGDDDDDDDEEEEEEEIIIIIIISSSSSSS MLA MLAMLAMLAMLAMLAMLARTGDEISMLARTGDEISMLARTGDEISMLA RTGDEISRTGDEISRTGDEISMMMMMMMMMMLLLLLLLLLLAAAAAAAAAA VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

191 GTÜBEOS GTÜBEOSGTÜBEOSGTÜBEOSGTÜBEOSGTÜBEOSGTÜBEOS GGGGGGGTTTTTTTÜÜÜÜÜÜÜBBBBBBBEEEEEEEOOOOOOOSSSSSSS MKÄ MKÄMKÄMKÄMKÄMKÄMKÄGTÜBEOSMKÄGTÜBEOSMKÄGTÜBEOSMKÄ GTÜBEOSGTÜBEOSGTÜBEOSMMMMMMMMMMKKKKKKKKKKÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG WEITER

192 RTONEKS RTONEKSRTONEKSRTONEKSRTONEKSRTONEKSRTONEKS RRRRRRRTTTTTTTOOOOOOONNNNNNNEEEEEEEKKKKKKKSSSSSSS ALF ALFALFALFALFALFALFRTONEKSALFRTONEKSALFRTONEKSALF RTONEKSRTONEKSRTONEKSAAAAAAAAAALLLLLLLLLLFFFFFFFFFF VON ANFANG AN MENÜ AUSGANG


Herunterladen ppt "RICHTIG SCHREIBEN DIE FARBEN MILLIONÄR ÜBERSETZEN BUCHSTABEN ORDNEN RICHTIG VERBINDEN ALLE GEGEN LEHRER ASSOZIATIONEN A, B ODER C AUSGANG VERSTECKTES."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen