Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Astrid Lindgren Ronja Räubertochter Beenden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Astrid Lindgren Ronja Räubertochter Beenden."—  Präsentation transkript:

1 Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Astrid Lindgren Ronja Räubertochter Beenden

2 Ronja Räubertochter Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, wächst mitten im Wald auf – zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden. Eines Tages trifft sie auf Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka.

3 Matthias Mattis Maltis Frage 1 von 15 Wie hieß Ronjas Vater?

4 Deine Antwort ist richtig!

5 Lovis Loni Levis Frage 2 von 15 Wie hieß Ronjas Mutter?

6 Deine Antwort ist richtig!

7 in der Borkafeste in der Mattersburg in der Mattisburg Frage 3 von 15 Wo lebte Ronjas Familie?

8 Deine Antwort ist richtig!

9 Das Dach der Burg stürzte ein. Es gab ein schreckliches Hochwasser. Die Mattisburg wurde von einem Blitz gespalten. Frage 4 von 15 Was passierte in der Nacht, als Ronja geboren wurde?

10 Deine Antwort ist richtig!

11 Hosenscheißer Hosenschisser Hosenmatze Frage 5 von 15 Wie nannten Mattis Gefolgsleute immer die Borkaräuber?

12 Deine Antwort ist richtig!

13 Borka mit seiner Räuberbande die Landsknechte ein alter Graf Frage 6 von 15 Wer war eines Tages, ohne zu fragen, in den Nordteil der Mattisburg eingezogen?

14 Deine Antwort ist richtig!

15 unten am Fluss auf der anderen Seite des Höllenschlundes mitten im Wald Frage 7 von 15 Wo entdeckte Ronja eines Tages ein zweites Kind?

16 Deine Antwort ist richtig!

17 Birk Borka Briks Frage 8 von 15 Wie hieß das zweite Kind?

18 Deine Antwort ist richtig!

19 mit Gold und Silber mit lustigen Spielen mit ihrem Gesang Frage 9 von 15 Womit wollten die Unterirdischen Ronja in die Tiefe locken?

20 Deine Antwort ist richtig!

21 die Borkaräuber beim Jagen einen Bären beim Winterschlaf die Rumpelwichte in ihrer Höhle Frage 10 von 15 Wen störte Ronja eines Tages beim Schifahren?

22 Deine Antwort ist richtig!

23 Sie war das erste Mal krank. Sie hatte sich den Fuß verstaucht und konnte nicht mehr gehen. Sie wollte nun täglich Schi fahren und für die Räuber-Schimeisterschaft trainieren. Frage 11 von 15 Was war mit Ronja nach dem Schiausflug?

24 Deine Antwort ist richtig!

25 im Ziegenstall im tiefen Keller beim Schifahren Frage 12 von 15 Wo trafen sich Ronja mit Birk während des schneereichen Winters täglich heimlich?

26 Deine Antwort ist richtig!

27 Sie spielte täglich mit Birk. Sie sprang zu Birks Vater über den Höllenschlund hinüber. Sie zerkratzte ihrem Vater das Gesicht. Frage 13 von 15 Was machte Ronja, als ihr Vater Birk als Geisel gefangen genommen hatte und nicht zurückgeben wollte?

28 Deine Antwort ist richtig!

29 im Wald in der Bärenhöhle auf der Mattisburg in der Räuberschule Frage 14 von 15 Wo verbrachten Birk und Ronja den nächsten Sommer?

30 Deine Antwort ist richtig!

31 Als Glatzen-Per sie abholte. Als das Brot und die Milch ausgingen. Als ihr Vater sie darum bat und versprach, dass auch Birk mitkommen dürfe. Frage 15 von 15 Wann kehrte Ronja auf die Mattisburg zurück?

32 Hurra, geschafft!

33 das Fuchslied das Wolfslied das Schlummerlied Profifrage 1 von 14 Welches Lied sang Lovis Ronja und Mattis immer zum Einschlafen vor?

34 Deine Antwort ist richtig!

35 Waldwichtel Wilddruden Graugnome Profifrage 2 von 14 Wie hießen die seltsamen kleinen grauen Wesen mit ihren glühenden Augen?

36 Deine Antwort ist richtig!

37 Glatzen-Per Borka Fjosok Profifrage 3 von 14 Wer war der Älteste der Mattis-Räuberbande?

38 Deine Antwort ist richtig!

39 mit einem Seil mit ihrem Lederriemen mit bloßen Händen Profifrage 4 von 14 Wie zog Ronja Birk aus dem Höllenschlund?

40 Deine Antwort ist richtig!

41 ein wenig von den Vorräten ihrer Mutter ein paar Holzscheite einige Silbermünzen Profifrage 5 von 14 Was gab Ronja Birk im Winter jeden Tag im Keller?

42 Deine Antwort ist richtig!

43 Sie hielt es für ein Wunder Gottes. Sie hielt es für einen Drudenzauber. Sie dachte gar nicht darüber nach. Profifrage 6 von 14 Wie erklärte sich Undis, Birks Mutter, dass ihre Vorräte nicht zu Ende gingen?

44 Deine Antwort ist richtig!

45 Keiner wollte aufräumen. Keiner wollte Wasser holen. Das Messer war verschwunden. Profifrage 7 von 14 Wieso stritten Ronja und Birk während ihrer Zeit in der Bärenhöhle eines Tages sehr heftig?

46 Deine Antwort ist richtig!

47 Wildfang und Racker Mustang und Blitz Lia und Fury Profifrage 8 von 14 Wie nannten die Kinder ihre Pferde, die sie eingefangen hatten und auf denen sie später auch reiten konnten?

48 Deine Antwort ist richtig!

49 mit Heidelbeeren mit Weißmoos mit Tollkirschen Profifrage 9 von 14 Womit rettete Ronja einer Stute, die von einem Bären angefallen worden war, das Leben?

50 Deine Antwort ist richtig!

51 Sie molken eine Ziege. Sie molken eine Stute. Lovis brachte ihnen jeden zweiten Tag frische Milch. Profifrage 10 von 14 Woher bekamen die Kinder in der Bärenhöhle Milch?

52 Deine Antwort ist richtig!

53 Borka und Mattis würfelten. Alle Räuber durften wählen. Durch einen Zweikampf. Profifrage 11 von 14 Wie wurde entschieden, wer der Räuberhauptmann einer gemeinsamen Räuberbande sein sollte?

54 Deine Antwort ist richtig!

55 Undis Glatzen-Per Birk Profifrage 12 von 14 Wer starb gegen Ende des Buches?

56 Deine Antwort ist richtig!

57 Sie wollten Räuber werden wie ihre Väter. Sie wollten Bauern werden. Sie wollten Bergleute werden. Profifrage 13 von 14 Welchen Beruf wollten Ronja und Birk später einmal ausüben?

58 Deine Antwort ist richtig!

59 Dass er in Wirklichkeit ihr Großvater war. Dass ihm ein Graugnom einst aus Dankbarkeit ein Silberbergwerk gezeigt hatte. Dass unter dem Höllenschlund ein Schatz vergraben war. Profifrage 14 von 14 Welches Geheimnis hatte Glatzen-Per noch kurz vor seinem Tod Ronja anvertraut?

60 Hurra, geschafft!

61 Oje, denk noch einmal nach!


Herunterladen ppt "Inhaltliche Aufbereitung: Brigitte Schwarzlmüller Quiz für Einsteiger Quiz für Profis Astrid Lindgren Ronja Räubertochter Beenden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen