Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

wenn man das kleine Glück genießen kann, und nicht unbedingt immer auf das Große wartet! Renate Harig.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "wenn man das kleine Glück genießen kann, und nicht unbedingt immer auf das Große wartet! Renate Harig."—  Präsentation transkript:

1

2 wenn man das kleine Glück genießen kann, und nicht unbedingt immer auf das Große wartet! Renate Harig

3 Glück ist, wenn man im Herzen ein klein wenig Kind geblieben ist.

4

5 Glück ist, wenn man morgens nach einem Blick in den Spiegel feststellt: Heute bin ich mit mir zufrieden!

6

7 Glück ist, Kinderlachen zu hören, wenn man in einer traurigen Stimmung ist.

8

9 Glück ist, eine kleine, zarte Knospe an einem fast dürren Zweig zu entdecken

10

11 Glück ist, einen Menschen zu treffen, der zuhören kann und nicht alles besser weiß.

12

13 Glück ist, das Rauschen der Blätter eines Baumes zu hören und den Blütenduft einzuatmen.

14

15 Glück ist, ein Lob zu bekommen, mit dem man nicht gerechnet hat.

16

17 Glück ist Glockengeläut aus der Ferne, Summen der Bienen in den Blütenkelchen und das Lied des Windes in den Bäumen.

18

19 Glück ist, wenn durch einen Tropfen Wasser die Sonne hindurchscheint und ihn für kurze Zeit zu einen schillernden Diamanten werden lässt.

20

21 Glück ist, wenn es dir gelingt, einen ins Wasser gefallenen Schmetterling auf ein Blatt zu setzen, damit er wieder seine Flügel trocknen kann.

22

23 Glück ist, wenn du dem Gesang eines Vogels lauschen kannst, ohne durch Autolärm gestört zu werden.

24

25 Glück ist, wenn du einen verloren geglaubten Gegenstand, den du sehr vermisst hast, plötzlich wieder findest.

26

27 Glück ist, wenn ein alter Mensch dir freundlich zulächelt, weil du ihm ein paar nette Worte geschenkt und ihm zugehört hast.

28

29 Glück ist, einen Regenbogen zu entdecken, der sich nach einem Gewitter in seinen schönsten Farben entfaltet.

30

31 Glück ist, wenn einem der Arzt bestätigt, dass man mit den Wehwehchen, die man hat, hundert Jahre alt werden kann.

32

33 Glück ist die Summe aus vielen, unscheinbaren, wunderschönen Augenblicken.

34

35 Glück ist, die ersten Knospen an einem Strauch zu entdecken und die Gewissheit zu haben, dass nach langen, kalten und dunklen Tagen immer wieder der Frühling mit Wärme, Hoffnung und all den kleinen Wundern der Natur zurückkehrt, und Glück ist, die Gabe zu haben, diese auch zu sehen!! Alles Liebe Renate April 2012 Fotos und Texte: Renate Harig Mein Blog: Musik: Sunrise aus der CD Ambiente – Mit frdl. Genehmigung des Verlages


Herunterladen ppt "wenn man das kleine Glück genießen kann, und nicht unbedingt immer auf das Große wartet! Renate Harig."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen