Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DAS DATUM Die Ordinalzahlen. 1. Die Ordinalzahlen – Vrstilni števniki 1. – der/ die /das erste 2. – der/die/das zweite 3. – der/die/das dritte 4. - der/die/das.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DAS DATUM Die Ordinalzahlen. 1. Die Ordinalzahlen – Vrstilni števniki 1. – der/ die /das erste 2. – der/die/das zweite 3. – der/die/das dritte 4. - der/die/das."—  Präsentation transkript:

1 DAS DATUM Die Ordinalzahlen

2 1. Die Ordinalzahlen – Vrstilni števniki 1. – der/ die /das erste 2. – der/die/das zweite 3. – der/die/das dritte 4. - der/die/das vierte 5. – der/die/das fünfte 6. – der/die/das sechste 7. – der/die /das siebte

3 19. – der/die/das neunzehnte 20. – der/die/das zwanzigste der/die/das einundzwanzigste 64. – der/die/das vierundsechzigste

4 2. DAS DATUM – wann? Mein Onkel kommt am 30. September aus Amerika zurück. Ich wurde am... geboren.

5 3. Wie lange?: vom - bis zum Der vierte Jahrgang dauert vom ersten September bis zum fünfzehnten Mai. Die Winterferien dauern vom einundzwanzigsten Februar bis zum ersten März.

6 4. Seit wann? - seit dem / dauert noch immer !/ Seit dem ersten September bin ich im vierten Jahrgang. Mein Freund arbeitet seit dem zwanzigsten August bei der Firma Filbo. Seit dem neunzehnten Oktober haben wir einen neuen Mathelehrer.

7 5. DIE BEWERBUNG Sehr ____________Damen und ___________! _____ 5. Mai _______ ich in der ____________/časopis / Delo Ihre _____________________/oglas/ ______________/prebrati/ Ihr ______________________/ponudba za delo / gefällt mir und ich ______________ ____________ /potegovati se/ um die Stelle. Ich kann _________________________/pisati pogodbe/ _______________________________/delati s strankami/ _______________________________/govoriti angleško in nemško/ ______________________________/ imam dobro znanje rač./ _______________Ihre _____________/odgovor/ würde ich mich ___________/veselil bi se/ Miha Magušar

8 6. Beim Vorstellungsgespräch der Personalchef: ______________________ Die Kandidatin: Guten Tag! der Personalchef: ________________ die K.: Mein Name ist Maria Ahrens. der Personalchef:________________________________ die K.: Ich habe Betriebswirtschaft studiert. der Personalchef:_________________________________ die K. Das war an der Universität Stuttgart. der Personalchef:_________________________________ die K.: Ja, mir hat das Studium viel Spa3 gemacht. der Personalchef:_________________________ die K.: Ich bin jetzt 28 Jahre alt. der Personalchef:_________________________________ die K.: Ich spreche gut Englisch und Französisch.

9 der Personalchef: ________________________ die K: Ich kenne gut Word und Excel. der Personalchef:_________________________ die K: Ja, ich glaube, ich kann Probleme gut selbständig lösen. der Personalchef: ________________________ die K.: Nein, im Team arbeite ich nicht so gern. der Personalchef:_________________________ die K. : Also, gut, manchmal kann ich auch am Wochenende arbeiten. Aber,bitte, nicht immer. der Personalchef: ____________ die K.: Wissen Sie, ich bin geschieden, aber ich habe ein Kind.

10 7. Und was fragt jetzt die Kandidatin den Chef? die K.: ___________________________ der Chef:Wir arbeiten mit Ausland eigentlich sehr viel zusammen. die K.: ____________________________ der Chef: Ja, Sie können auch Messen besuchen. die K.: _________________________ der Chef: Natürlich können Sie in unserem Betrieb später auch vorwärts kommen die K.: ___________________________ der Chef: Ja, wir erwarten, dass Sie auch Verträge schreiben können. die K.:______________________ der Chef: Nein, das müssen Sie nicht. Mit unseren Kunden arbeitet eine andere Sekretärin. die K.:____________________ der Chef : In unserem Unternehmen haben die Arbeiter 25 Tage Urlaub. die K.:_________________________________________

11 Die K.:____________________ der Chef: Essen können Sie in unserer Kantine. der K.: ________________ Der Chef: : Am Anfang können wir Ihnen so um 700 Euro anbieten. der K.:___________ der Chef: Das kann ich Ihnen jetzt nicht sagen. Wenn wir alle durch das ganze Jahr flei3ig arbeiten und wenn die Resultaten gut sind, dann bekommen wir vor Weihnachten etwas Geld. Aber wenn unser Gebiet in eine Krise kommt, dann könnte ich Ihnen nichts versprechen. der K.:______________________________ der Chef: Bei uns ist die Atmosphäre besonders angenehm, das kann ich Ihnen sagen. In unserer Firma ist man besonders freundlich zueinander. Eigentlich kennen wir keinen Streit hier.


Herunterladen ppt "DAS DATUM Die Ordinalzahlen. 1. Die Ordinalzahlen – Vrstilni števniki 1. – der/ die /das erste 2. – der/die/das zweite 3. – der/die/das dritte 4. - der/die/das."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen