Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ostern ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ostern ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden."—  Präsentation transkript:

1

2 Ostern ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden hat. Da die Heilsereignisse nach Auskunft der Bibel in eine Pessachwoche fielen, bestimmt der Termin dieses beweglichen jüdischen Hauptfestes auch das Osterdatum: Ostern fällt immer auf den Sonntag nach dem ersten Frühjahrsvollmond, im Gregorianischen Kalender also frühestens auf den 22. März und spätestens auf den 25. April

3 Familien schmücken die Eier. Dann schlagen sie die Eier gegeneinander,wessen Eie nicht gebrochen ist, ist der gewinner…

4 In einigem Familien die Eltern verstecken die Eier und dann die Kinder müssen die Eier suchen, wenn die Kinder die Eier gefunden haben dann dass Spiel ist aus,

5


Herunterladen ppt "Ostern ist im Christentum die jährliche Gedächtnisfeier der Auferstehung Jesu Christi, der nach dem Neuen Testament als Sohn Gottes den Tod überwunden."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen