Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband."—  Präsentation transkript:

1 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. „BISS“ – vom Modellprojekt zum Regelangebot Berufliche Integration nach Stationärer Suchtrehabilitation CaSu - Fachtage: …Was auch morgen noch zählt…! Entwicklungstendenzen in der Suchthilfe Potsdam, 27. November 2015 Referent: Wolfgang Indlekofer Therapeutischer Gesamtleiter der Rehaklinik Freiolsheim

2 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Netzwerk der Rehaklinik Freiolsheim Stand: Ambulante Reha (Kombitherapie) Stationäre Rehabilitation Freiolsheim - 1 Aufnahmestation - 2 Langzeittherapie-Stationen - 1Familienstation - 1Kurzzeit- u. Kombistation - 1Interne Adaption 60 Therapieplätze 8-26 Wochen Behandlungszeit Tagesklinik in Karlsruhe-Durlach - Direktaufnahmen - Kombitherapien 24 Therapieplätze Wochen Behandlungszeit Integrationszentrum Lahr (IZ) Adaption 20 Therapieplätze 8-16 Wochen Behandlungszeit BISS Angebot Berufliche Integration nach stationärer Suchtbehandlung Betreutes Wohnen Lahr u. Offenburg 20 Betreuungsplätze Ambulante Nachsorge AmbulanteReha (Kombitherapie) AmbulanteNachsorge Selbsthilfegruppe für ehemalige Drogenabhängige Selbsthilfegruppe für ehemalige Drogenabhängige

3 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Zielsetzung des BISS-Angebotes: 1.Förderung der langfristigen beruflichen Integration in den Ersten Arbeitsmarkt von ehemals Suchtmittelabhängigen nach regulärem Abschluss einer Rehabilitationsbehandlung 2.Unterstützung und Begleitung ehemaliger PatientInnen während des ersten Arbeitsjahres nach der Therapie 3.Unterstützung der Arbeitgeber, die ehemalige Suchtmittel- abhängige einstellen

4 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Angebote für die Klienten:  Unterstützung einer langfristigen Abstinenz durch freiwillige Teilnahme an Rückfallprophylaxe-Gruppen und Förderung der Selbsthilfeintegration  Unterstützung bei der Suche nach einem Arbeitsplatz bzw. Vermittlung von Praktikumsplätzen (für Teilnehmer ohne Arbeitsplatz)  Krisenintervention und rasche Organisation von Hilfen im Falle von Rückfälligkeit  Unterstützung und Förderung von Ausgleichsmaßnahmen im Freizeitbereich zur Kompensation von Arbeitsbelastungen

5 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Angebote für Arbeitgeber  Regelmäßige Besuche am Arbeitsplatz  Arbeitsbezogene Gesprächsangebote für Arbeitgeber und Projekt- teilnehmer  Ansprechpartner bei Rückfallverdacht oder sonstigen betrieblichen Auffälligkeiten  Angebot von Konfliktlösungsgesprächen mit Arbeitgeber und Projektteilnehmer

6 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Aktuelle Ergebnisse: Stand: Teilnehmer – :95 100% -Davon in Arbeit/Ausbildung vermittelt:80 84% -In Berufsausbildung vermittelt:27 28% -Teilnahme am Bewerbungstraining 40 42% -Arbeitsvermittlung aus dem Adaptionspraktikum 55 58% -BISS – Beendigung70 -davon regulär:50 = 71% -davon irregulär (Abbruch/ vorz. Beendigung):20 = 29% -aktuell im BISS – Programm:25

7 Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Umgang mit Rückfällen und Krisen: Intensive Interventionen: 24 (25%) Entgiftung mit anschl. stationärer Kurzzeitbehandlung 2 Entgiftung mit anschl. Rückkehr in das BISS-Programm mit intensiver ambulanter Betreuung 8 Ambulante Krisenintervention und Intensivbegleitung 14


Herunterladen ppt "Fachverband für Prävention und Rehabilitation in der Erzdiözese Freiburg e.V. Rehaklinik Freiolsheim – Fachverband."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen