Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Stieber! Mein Name ist Raimund Krizik und als Bewohner der Grillparzergasse 7 in Felixdorf beglückwünsche ich Sie bzw.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sehr geehrter Herr Bürgermeister Stieber! Mein Name ist Raimund Krizik und als Bewohner der Grillparzergasse 7 in Felixdorf beglückwünsche ich Sie bzw."—  Präsentation transkript:

1 Sehr geehrter Herr Bürgermeister Stieber! Mein Name ist Raimund Krizik und als Bewohner der Grillparzergasse 7 in Felixdorf beglückwünsche ich Sie bzw. die Gemeinde zum Kauf des Textil Linz Areals nicht. Eher beglückwünsche ich die Linz Textil, dass sie für ihr heruntergekommenes Grundstück soviel Geld erhalten hat.

2 Da ich nun seit 17 Jahren Felixdorfer bin und täglich mindestens zweimal an diesem Schandfleck vorbeifahre, bin ich froh, wenn diese Ortseinfahrt in absehbarer Zeit saniert wird.

3 Was mich aber nicht sehr froh stimmt, ist der Zeitpunkt Neues mit Schulden zu kaufen, wenn nicht einmal Geld für das Alte vorhanden ist. Die Liegenschafttsverwertung Felixdorf hat sichtlich kein Geld für Neubauten bzw. Renovierungsarbeiten (siehe folgende Bilder). Die Gemeinde hat sichtlich kein Geld, die Straßen, Wege und Gemeindegrundstücke zu renovieren. Von der Pflege möchte ich gar nicht sprechen (siehe Bild)!

4 Ganze Wohngegenden sind verwahrlost! Auch wenn sie nicht Gemeindegrund sind haben die Gemeindeverantwortlichen die Pflicht, den Eigentümer Auflagen zu erteilen, dass die darin wohnenden Menschen nicht unter unmenschlichen Bedingungen hausen müssen.

5 Diese Bauten sind nicht einmal mehr renovierungsbedürftig sondern nur gefährlich!

6 Durch abgestellte Autowracks ist auch die Umwelt gefährdet.

7 Sie schreiben, dass Sie sich immer für Felixdorf und seine Bürger eingesetzt haben und sich bemüht haben, Felixdorf lebenswert zu erhalten!

8 Auch ich habe Ihren Rat befolgt und mich vom schlechten Zustand der Au überzeugt.

9 NUR diese Bilder sind von der Au (gegenüber der Had), wo nicht gebaut werden soll! Hier könnten Sie billig roden und bauen, hier ist ohnehin keine grüne Lunge mehr vorhanden!

10 Achja die Gemeinderatswahlen sind ja schon vorbei.... Machen wir lieber Schulden bei der HYPO NÖ, gamblen mit der Wien Süd und verdienen vielleicht viel Geld mit der Rodung der auto- und hüttenlosen Au!!!

11 Wie sie sehen, habe ich mir selbst ein Bild gemacht! Jetzt beweisen Sie mir und den Felixdorfer Bürgern, dass Sie sich in den letzten Jahrzehnten für Felixdorf und seine Bürger eingesetzt haben!

12 Befreien Sie uns vom Schandfleck HAD bzw. alter Fussballplatz. Schaffen Sie einen Park für alle Felixdorfer ähnlich dem Generationenpark in Leobersdorf!

13 Zeigen Sie als Bürgermeister Verantwortung für die Menschen, die in solchen Ruinen leben müssen, bevor Sie mit Schulden Industriegrund kaufen, der kostspielig umgewidmet werden muss!

14 Sanieren und pflegen Sie einmal die Straßen,Gassen und Grünflächen etc., die wir Felixdorfer mit unseren Kommunalabgaben mitfinanzieren, bevor Sie neue Schulden machen und unberührtes Auland abholzen und alibihalber irgendwoanders wieder aufforsten!

15 UND dann und NUR DANN glaube ich, dass es Ihnen um uns Felixdorfer geht !


Herunterladen ppt "Sehr geehrter Herr Bürgermeister Stieber! Mein Name ist Raimund Krizik und als Bewohner der Grillparzergasse 7 in Felixdorf beglückwünsche ich Sie bzw."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen