Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vortrag von Jop hie l Wolfgang Nebrig lichtfamilie.de.pn 03 41 - 44 23 38 60 Infopunkt Götter und Herrscher der Antike.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vortrag von Jop hie l Wolfgang Nebrig lichtfamilie.de.pn 03 41 - 44 23 38 60 Infopunkt Götter und Herrscher der Antike."—  Präsentation transkript:

1 Vortrag von Jop hie l Wolfgang Nebrig lichtfamilie.de.pn Infopunkt Götter und Herrscher der Antike

2 ANU.NAKI die Götter der Antike

3 ANU.NAKI

4 Odin / WotanThor / DonarFrigg / FreyaHeimdall ANU.NAKI die Götter der Antike

5 ShivaVishnuBrahma ANU.NAKI die Götter der Antike

6 Kali Reptoiden die Götter der Antike

7 PanSatyrn Satan Satyrn Satan die Götter der Antike Santiner

8 Anu.nnakiReptoiden Santiner d i e G ö t t e r d e r A n t i k e im Größenvergleich

9 Anu.nnaki Beweise im Museum von Ica (Peru) menschlicher Schädel >

10 Anu.nnaki im Museum von Ica (Peru) wurde in Bolivien gefunden menschlicher Schädel Pharao Eschnaton seine Gattin Nofretete

11 Nibiru >>> Erde >>> vor Jahren vor Jahren nördlicher Sternenhimmel Anu.nnaki

12 auf der Erde Gold und im Goldbergwerk (in Afrika)

13 Anu.nnaki bei der Schöpfung des Homo sapiens vor Jahren Lillit der 1. Mensch eine Frau

14 vor Jahren Anu.nnaki bei der Schöpfung des Homo sapiens sapiens der Schöpfungsakt aus dem 1. Buch Mose (Bibel)

15 Landungsgebiet Landungszentrum für König ANU später Herrschaftsgebiet von MARDUK Herrschaftsgebiet von SIN Anu.nnaki

16 Herrschafts- gebiet von MARDUK Herrschafts- SIN Herrschafts- gebiet von NIN.MA Anu.nnaki

17 Anu.nnaki gründeten die ersten Städte

18 Anu.nnaki vor ca Jahren Prometheus= Gott= Anu.nnaki und Herakles= Halb-Gott= Vater > Anu.nnaki / Mutter > Mensch

19 blau = Nachkomme -> reinrassig Anunnaki-Herrscher rosa = Nachkomme -> Anunn.-Herrscher + gewöhnl. Anunn. braun = Nachkomme -> Anunnaki + Mensch (Frau)

20

21 Anu.nnaki Annanuki 1995 G alaktische F öderation d es L ichts Beitritt zur

22 Anu.nnakiReptoiden Santiner d i e G ö t t e r d e r A n t i k e beeinflussten die Geschichte und steuerten der Menschheit

23 Anu.nnakiReptoiden Santiner

24 Anu.nnakiReptoiden Santiner

25 Anu.nnaki und ihre mit Menschenfrauen gezeugten Nachkommen

26 Kampf um die Macht die absolute Herr- schaft der Dunklen Unterdrückung des Lichts Herrschaft über die Menschen Anu.nnaki Reptoiden Santiner d i e G ö t t e r d e r A n t i k e = bedienen lassen = bequemes Leben Was waren ihre Ziele?

27


Herunterladen ppt "Vortrag von Jop hie l Wolfgang Nebrig lichtfamilie.de.pn 03 41 - 44 23 38 60 Infopunkt Götter und Herrscher der Antike."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen