Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Christina Lehne Kontra im Forum D Strafkontra Strafkontra Informationskontra Informationskontra Negativkontra Negativkontra.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Christina Lehne Kontra im Forum D Strafkontra Strafkontra Informationskontra Informationskontra Negativkontra Negativkontra."—  Präsentation transkript:

1 Christina Lehne Kontra im Forum D Strafkontra Strafkontra Informationskontra Informationskontra Negativkontra Negativkontra

2 Christina Lehne Strafkontra I Ziel ist es mehr Punkte durch die Faller des Gegners als durch eigenes Spiel zu erhalten. Aber auch Gewinnprämien werden höher! Also abwägen, ob sich kontra lohnt: Gefahrenlage beachten und rechnen… SüdWestNordOst 1 1SA X ab ca. 9 – 10 F. Wir haben die Punktmajorität, d.h. 1 SA wird fallen. Ost Beispiel für Strafkontra: o nach der Gegenreizung 1 SA

3 Christina Lehne Strafkontra II Weitere Beispiele für Strafkontra: o nach Farbreizung des Gegners (außer 1 ) SüdWestNordOst /1 1 /1 1 X SüdWestNordOst 1 2 X mit 4 guten Trümpfen auf der 2er-Stufe, 8 – 9 F und keinem Fit mit dem Partner mit 5 guten Trümpfen auf der 1er-Stufe, 8 – 9 F und keinem Fit mit dem Partner SüdWestNordOst 1 1 X Gefahrenlage berücksichtigen!

4 Christina Lehne Negativkontra, die Ausnahme Nach der Gegenreizung 1 hat Kontra eine andere Bedeutung, damit es möglich ist, auch mit 4 Coeurkarten oder mit weniger als 11 Punk- ten Coeur zu zeigen. Beispiel: Negativkontra zeigt ein 5er Coeur mit 8 bis 10 FL oder nur 4 Coeurkarten mit mindestens 8 FL (ohne Obergrenze) SüdWestNordOst /1 1 /1 1 X (X ist tendenziell Strafkontra wenn Partner gereizt hat) Nach einem Negativkontra reagiert der Eröffner so, als habe sein Partner 1 geboten, d. h. er unterstützt den Partner, wenn er ein 4-er Coeur hat. Ansonsten beschreibt er seine Hand.

5 Christina Lehne Informationskontra mit 12/ FL und Kürze in der eröffneten Farbe ab 19 FL mit jeder beliebigen Verteilung Karten von Süd: SüdWestNordOst 1 X SüdWestNordOst 1 X A D A B 9 2 A D K B 10 6 A B 9 2 A K B 9 4 A 7 A K B 9 4 B 7 4 A 7 Natürliche Ansagen sind einem Informationskontra vorzuziehen!

6 Antworten auf Informationskontra Es darf auf keinen Fall gepasst werden, wenn der rechte Gegner gepasst hat! Farbansagen: ohne Sprung : 0 – 7 F, Oberfarben haben Vorrang mit Sprung: 8 – 10 F, 4er Ober- oder 5er Unterfarbe mit Doppelsprung: 8 – 10 F, 5er Oberfarbe 4 mit Sprung ins Vollspiel 4 4 : 11+ F, 5er Oberfarbe 8 – 10 F, 6er Oberfarbe Christina Lehne Sans-Atout-Gebote: ohne Oberfarbe mit Stopper 1 SA 7/ F 2 SA F 3 SA F Überruf mindestens 8 F und zwei 4er Oberfarben

7 Christina Lehne Übungen Karten von Süd: SüdWestNordOst 1 2 SüdWestNordOst 1 2 K 10 3 B K 10 3 B 4 A B K D K A D A 10 4 D 5 K A 10 4 D 5 D K SüdWestNordOst 1 2 p x Straf- kontra? 2 SA

8 Christina Lehne Übungen Karten von Süd: Warum denn Kontra ??? SüdWestNordOst 1 1 SA SüdWestNordOst 1 1 K 10 3 D K 10 3 A D 4 B K 7 3 K B K 7 3 K B A A B A B 7 4 K B SüdWestNordOst x 1 1 x x

9 Christina Lehne Übungen Karten von Süd: SüdWestNordOst 1 SüdWestNordOst 1 K B 10 2 A D 9 D K B 10 2 A D 9 3 D A B K D A B K D 10 3 A A K B A 4 B 5 A K B A 4 A D 6 B 5 SüdWestNordOst 1 x 1 x Informations- kontra?

10 Christina Lehne Übungen Karten von Süd: Antworten auf Negativkontra SüdWestNordOst 1 1 xp SüdWestNordOst 1 1 xp 8 5 A D 7 3 K A D 7 3 A K A D 10 4 D A D 10 4 A K D 5 D 10 4 K 8 2 D 5 D 10 4 K 8 2 A D D 5 SüdWestNordOst 1 1 xp 2 3 1SA the end


Herunterladen ppt "Christina Lehne Kontra im Forum D Strafkontra Strafkontra Informationskontra Informationskontra Negativkontra Negativkontra."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen