Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

SPAM Die Geißel des Internets (Teil 1) Wolfgang Schwabl 4. Feb. 2005.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "SPAM Die Geißel des Internets (Teil 1) Wolfgang Schwabl 4. Feb. 2005."—  Präsentation transkript:

1 SPAM Die Geißel des Internets (Teil 1) Wolfgang Schwabl 4. Feb. 2005

2 Seite 2 W. Schwabl 4. Feb Internet Vertrauen?

3 Seite 3 W. Schwabl 4. Feb Internet Virus?

4 Seite 4 W. Schwabl 4. Feb Internet Virus?

5 Seite 5 W. Schwabl 4. Feb Internet SPAM - unerwünscht

6 Seite 6 W. Schwabl 4. Feb Internet SPAM - verführerisch

7 Seite 7 W. Schwabl 4. Feb Internet SPAM - Betrugsversuch

8 Seite 8 W. Schwabl 4. Feb SPAM Definition(en) 1.SPAM Unsolicited Bulk , d.h. Unsolicited && Bulk 2.SPAM Belästigende s mit unpersönlichem Inhalt und zweifelhaftem Ursprung 3.SPAM S eltsame P ost A n M ich

9 Seite 9 W. Schwabl 4. Feb SPAM Problematik (Quelle )

10 Seite 10 W. Schwabl 4. Feb SPAM Problematik (Quelle ) 117 Mio. SPAM Nachrichten täglich 20 Mrd. SPAM Nachrichten in den letzten 6 Monaten (93.8 Terabytes, d.h. ca. 22 GB/h oder ca. 6 MB/s) 81.3 % aller ist SPAM Schäden Internet Bandbreite Mailserver (Performance, Speicherplatz) Arbeitszeit der Empfänger

11 Seite 11 W. Schwabl 4. Feb SPAM Problematik

12 Seite 12 W. Schwabl 4. Feb SPAM Problematik


Herunterladen ppt "SPAM Die Geißel des Internets (Teil 1) Wolfgang Schwabl 4. Feb. 2005."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen