Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gemeinde Nesselwängle Datum: 29.06.10 Klaus Hornstein Markus De Monte Positive Entwicklung der Gemeinde Nesselwängle Ergebnis 1.-ster Workshop METAPLAN.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gemeinde Nesselwängle Datum: 29.06.10 Klaus Hornstein Markus De Monte Positive Entwicklung der Gemeinde Nesselwängle Ergebnis 1.-ster Workshop METAPLAN."—  Präsentation transkript:

1 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte Positive Entwicklung der Gemeinde Nesselwängle Ergebnis 1.-ster Workshop METAPLAN

2 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte Dorfbelebung und Dorferneuerung

3 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte

4 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte

5 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte

6 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte Projektstatus Projekte mit hohem Aufwand organisierbar bzw. realisierbar Projekte mit mittlerem Aufwand organisierbar bzw. realisierbar Projekte mit geringem Aufwand organisierbar bzw. realisierbar Überregionales Projekt

7 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte NAHVERSORGUNG Grundversorgung Nahversorgung sichern Neues Gemeindehaus mit Dorfladen Bauernladen Bauernmarkt Bauernmarkt (wöchentlich) Wirtschaft örtliche Betriebe unterstützen 1

8 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte SPORT Bergwelt Klettersteige Kletter- und Wanderparadies Bewerbung Rot Flüh - Gimpel als Kletterparadies Klettersteig Rot Flüh Fitness und Spielen Forstmeile Forstmeile wieder beleben Forstmeile Freizeitpark Haldensee Erlebnispark für Kinder Hochseilgarten mehr sportl. Aktivitäten für Jugend u. Kinder Spielplätze erweitern Angebote des Sportvereins erweitern (Turnhalle VS) Spielplatz erweitern – Erlebnisspielpark Vermarktung und Belebung Haldensee Sport – Sommer - Jugendliche Wintersport Eislaufen Rodeln auch am Abend 2

9 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte DORFENTWICKLUNG Architektur Baustil Bauabstände Neubauten im traditionellen Stil Wohnraumschaffung Wohnanlagen Leistbares Wohnen Wohnanlage Leistbares Wohnen in NW Wohnanreiz für junge Familien Zuzug von Jungfamilien Neues Wohngebiet Seniorenbetreuung Wohn- und Pflegeheim 3

10 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte INTERNET Basis Internet Domaine sichern Gemeindehomepage Sitzungsprotokolle online Gemeindehomepage Kommunikation über Flächenwidmungsplan online Gefahrenzonenplan online Online Amtswege Ticket für Amtswege Website Vereinsaktivitäten online Marketing Tiscover ersetzen Eigenständige Werbung Buchungsplattform 3

11 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte NATUR Natur pur Natur vermarkten Ruhe vermarkten Individualität (keine Masse) Bewerbung Landschaftskulisse Naherholungsgebiet Landschaftspflege Was gibt der Boden her? Kräuterwanderung Unsere Natur als Werbeträger Mehr Erholungsplätze zum Ausruhen (Natur genießen) Romantische Weggestaltung am Warpsbach entlang nach Gaicht Schnappschussweg (Fotoralley) Landwirtschaft – Natur – Erholungsraum erhalten (oberstes Gebot) Wegefinanzierung Hüttenbeitrag für Wegesanierung Wegecent (Aktion durch Hütten- wirte) Wanderwege Jacobsweg Kapellenweg Alpine Wanderwege sanieren Moosgebiet (begehbar mit Beobachtungsständen) Naturbadeteich Wanderwege im Gimpel sanieren Höhenwanderweg Kinder- wagentauglich Wanderwege sanieren Wanderwege erhalten 3

12 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte JUGEND & KINDER Jugend und Dorf Schwendschichten und Aufräumarbeiten für Jugend Jugend integrieren Zielführende Jugendarbeit Einbindung Jugendraumordung Jugendraumlösung Kinderanimation Kinderfasching Spiel mit mir Wochen Spielebörse Klassik für Kinder Angebote für Kinder Kinderaktionen Unterhaltungsangebote für Jugend Chill-Out Dorfdisco Chill-Out Zone Pup für Alt und Jung Bar, Pub, Pilz 4

13 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte WIRTSCHAFT Energieversorgung Energiestrategie (z. B. Güssing) Wirtschaftszweige Gewerbegebiet nicht nur Tourismus Öffnungszeiten Abstimmung von Betriebsruhen Öffnungszeiten Zwischensaison Öffnungszeiten Betriebe (bessere Abstimmung) 5

14 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte INFRASTRUKTUR Sauberkeit Mülleimer an Wanderwegen Wanderwege pflegen (aus- schneiden) Trocken-WC am Neuschwand Sitzbänke mehr und pflegen Bänke am See Sauberer Ort Mülleimer an Bushaltestellen Seeuferpflege (Vieh) Hundekotsäcke und Kübel für Alle Ordnungsregeln am Recyclinghof Situation Jugendraum Dorfreinigung im Frühjahr für alle Haushalte Besondere Plätze im Ort Widum – Kirchplatz gestalten Kirchplatz neu gestalten Ortskern gestalten Dorfplatz bei Kirche Dorfplatzgestaltung Bestehendes pflegen (z. B. Anlagen im Dorf) Sightseeing Punkt (gr. Dorfbrunnen mit 3 Kupferkesseln) Schachplatz aktivieren Grillplatz aktivieren Schöneres Ortsbild Blumenschmuck an jedem Haus Blumenschmuck im Dorf Blumenschmuck im Firedhof Ortsverschönerung – Blumen Dorfeinfahrt schöner gestalten Dorfeinfahrt gestalten Blumenschmuck im Ort Blumenschmuck Dorfein-und Ausgang Orteinfahrt Blumeninseln Verkehrsinsel schöner bepflanzen 6

15 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte VERKEHR Sicherheit Verkehrsinsel westlich vergrößern Zebrastreifen erneuern Lärmschutz Verkehrsberuhigung Radarkasten Umfahrung Geschwindigkeits- begrenzung Lärmreduzierung (Umfahrung 70) Umfahrung 70 bzw fixe Radarkästen Ortseinfahrt West – Geschwindigkeits- anzeige Lärmschutz am Straßenrand Verkehrslärm Verkehrslärm – freier Erholungsraum Lärm- u. Landschaftsschutz Umfahrung Haller 7

16 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte LIFT Liftbetrieb u. Schischule Lifterhaltung Liftanlagen erhalten Moderate Liftkartenpreise für Groß und Klein Liftanlage erhalten Schischule erhalten Investoren für List auch aus dem Ort 8

17 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte GEMEINDE Finanzielles Finanzierung Agenda 21 Vorsicht Gemeindeförderung - Folgekosten Gratis Talbus (für Einheimische) endlich klares Konzept für Widum u. Vorplatz mit Terminplan keine nachträgl. Sonderverrechnun- gen mehr wie bei Kanal u. Wasser- leitung Pausenhofgestaltung Pausenhof bzw. Schulgartengestalt- ung Strategie Wo soll Nesselwängle – Haller –Rauth 2030 stehen? warum wohnen viele Unternehmer in NW betreiben Ihre Unternehmen aber woanders? Struktur – Gleichheit faire Abwicklung der Grund- zusammenlegung Abberufung des Planers J. Kiss wegen versagen bei Wasserleitung und Liftpark- platz Gleichbehandlung aller Bürger Härterer Eingriff bei bestimmten Einrichtungen (z. B. Anlage KG) 9

18 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte SOZIALES Soziale Netzwerke Essen auf Rädern in Zusammen- arbeit mit der Gastronomie betreutes Wohnen für Senioren Wer kann was? Talentetauschbörse Fahrgemeinschaften für Einkäufe und Arztbesuche (Senioren) Miteinander – Füreinander Netzwerke bauen 9

19 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte GEMEINDESTAMMTISCH Gemeindestammtisch Stammtisch 10

20 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte FAMILIENURLAUB Maskottchen Dorfmaskottchen sollten unsere Schüler bzw. KG entwerfen. (z. B. Drache hält Wappen) Angebote für Familien Kindergemäße Einrichtung bei Privatzimmervermieter Übernachtung im Heustadel Urlaub am Bauernhof Kindermärchendorf Kindercamp Familienferiendorf Feriencamps für Kinder Angebote des Sportvereins erweitern (Turnhalle VS) Spielplatz erweitern – Erlebnisspielpark Vermarktung und Belebung Haldensee Aktivitäten f. Familien Laternenwanderung für Groß und Klein Indianerspielplatz Zwergerlexpress 11

21 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte KULTUR Was gibt es alles in NW? Sehenswürdigkeiten Rauth Aktivierung alte Säge Rauth – Mühle Aktivierung alte Schmiede Kulturverein Klassische Konzerte (z. B. Villa in Pinswang) örtliche Veranstaltungen nutzen und bewerben Vorträge im Turnsaal Lesezirkel Kulturveranstaltungen Traditionen schützen Traditionen berücksichtigen Vereinsgemeinschaft in 10 Jahren? (immer noch mehr Termine?) Musikkapelle mehr schätzen Dorfabende mehr besuchen 11

22 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte INFORMATION Dorforganisation Dorfbeschilderung Beschilderung Sehenswürdigkeiten Ortsschilder (individuell/persönlich) Straßennamen Beschilderung (Straßen und Hausnummer) Straßenbeschilderung Wissenswertes im Ort (Schilder) Straßennamen Straßenbeschilderung im Dorf Straßennamen mit Regulierung der Hausnummern örtliche Schischule nützen und bewerben Wegweiser zu den Parkplätzen Tourismusentwicklung Gästebefragung Gästebefragung mit Gewinnspiel Positive Einstellung gegenüber Gästen Gästeinformation Infotafel für Gäste (freie Zimmer) Infotafel Zimmerbelegung Info für Gäste (Veranstaltungs- kalender) 12

23 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte

24 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte

25 Gemeinde Nesselwängle Datum: Klaus Hornstein Markus De Monte Nur wer das Ziel kennt findet den Weg!


Herunterladen ppt "Gemeinde Nesselwängle Datum: 29.06.10 Klaus Hornstein Markus De Monte Positive Entwicklung der Gemeinde Nesselwängle Ergebnis 1.-ster Workshop METAPLAN."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen