Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sprache und Kommunikation im Internet Paulina Pircher Sabine Schenk.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sprache und Kommunikation im Internet Paulina Pircher Sabine Schenk."—  Präsentation transkript:

1 Sprache und Kommunikation im Internet Paulina Pircher Sabine Schenk

2

3 Literatur Sprache und Kommunikation im Internet: Überblick und Analysen. Runkehl,Jens (1998)

4 Überblick 1. Das Internet als neues Medium 2.Zentrale Kommunikationspraxen 2.1 Mailing-Listen Kommunikation 2.3. News-Kommunikation 2.4. Chat-Kommunikation 3. Resümee 4. Diskussion

5 Wir bewegen uns jetzt in einem großen Schloss. Überall sind Räume und wir öffnen einige Türen, schauen kurz hinein aber noch bevor man genau jedes Möbelstück erkennen kann, wird die Tür wieder geschlossen.

6 1. Das Internet als neues Medium neues Universum – Cyberspace

7 Das Internet als ein globales Netz lokaler und dezentralisierter Computernetzwerke als gigantische Datenbank und komplexes Kommunikationssystem

8 2.1 Mailing-Listen Kommunikation 2.3 News-Kommunikation 2.4 Chat-Kommunikation Zentrale Kommunikationspraxen

9 2.1 Mailing-Listen I Definierte Gruppe Ein Mail an mehrere Adressaten - Serienbrieffunktion

10 moderiert interaktiv reaktiv 2.1 Mailing-Listen II multidirektional asynchron formell vs. informell TypologieKommunikation

11 Meist benutzte Dienst Text: Gesprochene vs. geschriebene Sprache graphostilistische Mittel Fehlerhäufigkeit Kommunikation I

12 2.2 -Kommunikation II eigene textuelle und interaktive Merkmale große Variation je nach Situation und Teilnehmerkreis Sprache

13 2.2 -Kommunikation III Schriftliche Art des Dialoges Moderne Art des klassischen Briefes

14 2.2 -Kommunikation IIII 1. weniger Fehler 2. kein Unterschied zwischen und Briefform Hypothesen:

15 Newsgroups: Foren über verschiedenste Themenbereiche als Schwarzes Brett User einer Newsgroup = Rezipient und Produzent 2.3 News-Kommunikation I

16 2.3 News-Kommunikation II Netiquette

17 1.Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt. 2.Teilen sie etwas Neues mit. 3.Vorsicht mit Humor, Ironie und Sarkasmus. 4.Erst lesen, dann denken. Noch einmal lesen, noch einmal denken. Erst dann posten. Netiquette:

18 Wortschleudern des Netzes Flames

19 - Stilmix aus schriftspachlichen und sprechsprachlichen Elementen -Verschmelzungen zweier Wortformen (haste) -Verkürzungen (ich glaub,ne) -Dialektausdrücke (moin) -Verben des Sagens und Meinens (finde) 2.3 News-Kommunikation III Sprache:

20 Besonderheiten des Cyberslangs -Smileys -Akronyme (Abkürzungen) -prädikativ gebrauchte Verbstämme Sprache

21 Prädikativ gebrauchte Verbstämme *träumträum* *grinsgrins* *knuddelknuddel* Sprache

22 2.4 Chat-Kommunikation I Chatten: engl. to chat

23 Welcher Nickname gehört zu mir? a)Feuer b)Flamme c)Dynamit

24 Welcher Nickname gehört zu mir? a)Sunshine b)Sonnenblume c)Mäuschen

25 Welcher Nickname gehört zu mir? a)Arschloch b)Casanova c)Alex

26 Welcher Nickname gehört zu mir? a)Ballerina b)Igelchen c)Sandra88

27 Welcher Nickname gehört zu mir? a)Netfreak b)Netter c)Löwe

28 Denk daran: Am anderen Ende der Leitung sitzt ein Mensch, keine Maschine. Zeige Respekt und dränge dich niemandem auf. Sei höflich. Wenn die anderen dich nicht ansprechen, dann schmoll nicht, sondern versuche, mit jemanden, der dir sympathisch scheint, ein Gespräch anzufangen. Chatiquette:

29 Chaotisch Konfus Schnell- Kurzsprache 2.4 Chat-Kommunikation II Sprache

30 *gaehn* *auffang*: bussiauffang und zurückwerf *guck*: frechguck, liebguck, neugierigguck, schüchternindierundeguck 2.4 Chat-Kommunikation III Sprache

31 Selbstidealisierung 2.4 Chat-Kommunikation IIII Spiel mit der Identität Nobody is perfect, but me!

32 Mehr Schein als Sein?

33 Absicherung gegen die Gefahr des Ignoriert-Werdens - - große Variation - hi, moin - hiiii, - hi & Name, hallo & Name - Hallo ihr Hübschen 2.4 Chat-Kommunikation VI Begrüßung

34 seltener - geringere Variation - cu, bye und tschüss, ciao - sprachsprachliche und graphostilistische Faktoren - Smileys 2.4 Chat-Kommunikation VI Abschied

35 - Kleinschreibung - Toleranz gegenüber Fehlern - Lautwörter: aua, igitt, iiih - umgangssprachliche Lexik - Akronyme: lol - prädikative Verbstämme 2.4 Chat-Kommunikation VII Sprache

36 Mediales Kommunikationsverhalten :-) :-x ((Hans)) ?

37 Mediales Kommunikationsverhalten :-)lachen :-x ((Hans))

38 Mediales Kommunikationsverhalten :-)lachen :-x ((Hans))

39 Mediales Kommunikationsverhalten :-)lachen :-xKüsschen ((Hans))

40 Mediales Kommunikationsverhalten :-)lachen :-xKüsschen ((Hans))

41 Mediales Kommunikationsverhalten :-)lachen :-xKüsschen ((Hans))Umarmung

42 - ernsthaftes diskutieren eher selten - Gespräch als Freude an der Kommunikation - Fortführung und Aufnahme sozialer Beziehungen Internet-Kommunikation

43 Resümee

44 Unsere Kids machen uns vor, wie Kommunikation richtig gut funktionieren kann!

45 Danke, für Eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Sprache und Kommunikation im Internet Paulina Pircher Sabine Schenk."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen