Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Netiquette Online-Knigge (Robert Schertz). Gliederung Begriffsklärung Anwendung Regeln beim E-Mailen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Netiquette Online-Knigge (Robert Schertz). Gliederung Begriffsklärung Anwendung Regeln beim E-Mailen."—  Präsentation transkript:

1 Netiquette Online-Knigge (Robert Schertz)

2 Gliederung Begriffsklärung Anwendung Regeln beim en

3 Begriffsklärung Knigge der Internetnutzer Kombination aus Net und Etiquette Beschreibung der Höflichkeits- und Verhaltensformen im Internet

4 Anwendung in den Bereichen Newsgroups und Diskussionsforen Chat World Wide Web

5 Regeln beim en

6 Sei höflich! Vergiss nie, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt! Vermeide verbale Ausbrüche! Anrede und Grußformel sind ein Muss!

7 Schreibe nie im Affekt! abschließendes Durchlesen vor dem Senden –Bist Du keinem Missverständnis aufgesessen? –Ist Dein Stil/Ton angemessen? –Hast Du Korrektur gelesen? –Stimmt der Betreff-Eintrag? –Ist die Empfänger-Adresse richtig?

8 Fasse Dich kurz! Schreibe kurz und prägnant! Konzentriere Dich auf ein Thema pro Nachricht! Schreibe nicht mehr als 70 Zeichen pro Zeile! Vermeide übergroße Anhänge! Achte auf die Signatur!

9 Beachte die Aufmachung des Artikels! Korrekte Rechtschreibung ist oberste Pflicht! Verwende keine Umlaute! Nutze nur wenige Abkürzungen!

10 Beachte die Aufmachung des Artikels! Nutze nur bedingt Blockschrift! Schiebe Absätze ein! Verzichte auf Blocksatz!

11 Achte auf die Betreff-Zeile! Formuliere sie zutreffend, kurz und aussagekräftig! Verrate möglichst viel über den Inhalt Deiner Nachricht! Bleibe unter 40 Zeichen!

12 Vorsicht mit Humor und Sarkasmus! Provoziere keine Missverständnisse! Gehe gezielt und sparsam mit Smilies um! :-) :-(

13 Kürze den Originaltext! Zitiere nur den Text, auf den Du auch Bezug nimmst! Lasse eine Leerzeile zwischen zitiertem und eigenem Text!

14 Leite keine Kettenbriefe weiter! Keine Angst vor supergefährlichen Viren! Achtung vor Drück – auf – die Tränendrüse – s!

15 Du oder Sie? Bleibe diskret! Verwende die selbe Anrede wie im sonstigen Leben!

16 Faustregel für s Formuliere sie so, als ob die Person, der Du schreibst, Dir gegenüber sitzen würde!

17 Viel Spaß beim en...


Herunterladen ppt "Netiquette Online-Knigge (Robert Schertz). Gliederung Begriffsklärung Anwendung Regeln beim E-Mailen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen