Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Добро пашаловать в Ташкенте Mai 2005. Добро пашаловать heißt übrigens Herzlich willkommen. Das ist auch so gemeint, hier links ist meine Bleibe in Tashkent.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Добро пашаловать в Ташкенте Mai 2005. Добро пашаловать heißt übrigens Herzlich willkommen. Das ist auch so gemeint, hier links ist meine Bleibe in Tashkent."—  Präsentation transkript:

1 Добро пашаловать в Ташкенте Mai 2005

2 Добро пашаловать heißt übrigens Herzlich willkommen. Das ist auch so gemeint, hier links ist meine Bleibe in Tashkent mit Garten, wo immer Platz für Gäste ist. Derzeit ist es zwischen 30 und 40° warm, meistens sonnig und überhaupt vom Wetter her wunderschön.

3 Eine Einweihungsparty gab es auch schon. Oben links ist mein Nachbar Rustam. Er ist Koch und hat einen köstlichen Plov gezaubert. Seine Frau war für die Salate zuständig und der Garten wurde kurzerhand zum Restaurant umfunktioniert.

4 Partytime. Links übrigens ein typisch usbekischer Tisch, nur ca. 25 cm hoch und rundherum viele Kissen und Matten.

5 Die Nachbarn auf dem linken Bild haben mich mittlerweile adoptiert. Nur die Namen kann ich mir immer noch nicht alle merken. Die Frauen hatten ihren eigenen Tisch. So ist das in diesem Land...

6 Arbeiten ist auch angesagt – das sind Berufsschullehrer bei einem Weiterbildungsseminar. Ziel des Projektes ist es, den Beruf Fachinformatiker an 14 über das Land verstreuten Modellberufsschulen einzuführen, die Technik bereitzustellen und die Lehrer fit zu machen.

7 Das sind die Kids, aus denen mal Fachinformatiker werden sollen hier bei einem Unterrichtsbesuch am College in Angren.

8 Das sind meine KollegInnen aus Tadschikistan und Usbekistan. In Nukus am Aralsee sind wir zu einer Tagung zusammengekommen.

9 Ende Mai war ich ein paar (Urlaubs-)Tage zwischen Buchara und Samarquand auf Tour. Beeindruckt hat mich diese Töpferwerkstatt, ein alter Familienbetrieb, den sogar schon Bill Clinton und Margreth Thatcher besucht haben.

10 Beim üblichen Teetrinken begegnete ich dieser Gruppe von Paschtunen aus Kabul. Sind viel netter, als sie aussehen...

11 Das ist ein Camping- platz irgendwo im Nirgendwo nördlich von Samarquand. Mit dem Kamel dauerte es eine Weile, bis wir uns angefreundet haben...

12 Viele viele Quadratkilometer Nichts – nur Wüste und Steppe. Das war der schönste und beeindruckendste Teil der Tour.

13 ... und das war ein unvergesslicher Morgen: Frühstücken, aufs Pferd und los... Die Knochen haben mir noch ein paar Tage wehgetan... Doch das war es wert!

14 Diese Bilder kennt man aus dem Internet, deswegen entdecken Touristen dieses Land: Orientalische Pracht. Das ist Abu al Bucharu kurz vor Samarquand.

15 Abschließen möchte ich diese Fotoserie mit einigen Bilder vom bekannten Registan in Samarquand. Wobei Registan eigentlich nur...

16 ... Zentralplatz übersetzt heißt. Das ist von der Spitze einer der Minaretts aufgenommen, war ziemlich anstrengend, dort hochzuklettern.

17 So einen Innenhof findet man oft in den Moscheen und Koranschulen. Übrigens gefällt mir die viel kleinere Altstadt von Buchara wesentlich...

18 ... besser als das große Samarquand. Ciao bis zur nächsten Fotoserie, die wohl aus dem heißen usbekischen Sommer kommen wird.


Herunterladen ppt "Добро пашаловать в Ташкенте Mai 2005. Добро пашаловать heißt übrigens Herzlich willkommen. Das ist auch so gemeint, hier links ist meine Bleibe in Tashkent."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen