Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

29. Juli bis 8. August. Sommerzeltlager 2012 29. Juli bis 8. August 2012 Neunburg vor dem Wald Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren Zeltplatz.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "29. Juli bis 8. August. Sommerzeltlager 2012 29. Juli bis 8. August 2012 Neunburg vor dem Wald Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren Zeltplatz."—  Präsentation transkript:

1 29. Juli bis 8. August

2 Sommerzeltlager Juli bis 8. August 2012 Neunburg vor dem Wald Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren Zeltplatz direkt am Eixendorfer See Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten: Neunburg vor dem Wald, Cham, Schwandorf, Weiden, Furth im Wald und Regensburg Hin- und Rückfahrt mit dem Reisebus

3 Zeltlager-Rückblick 2011

4 Sommerzeltlager 2012 Wo geht es hin? Neunburg vorm Wald Ortsteil Gütenland Direkt am Eixendorfer See Ca. 3,5 Std. Anfahrt

5 Sommerzeltlager 2012 Zeltplatz

6

7 Reiseinformationen Abreise: Sonntag, 29. Juli 2012 Treffpunkt: 8.30 Uhr, Übungsplatz Feuerwehr, Mühlstraße Abfahrt: 9.00 Uhr Rückkehr: Mittwoch, 8. August 2012 Notrufnummer:

8 Allgemeines Zelte Lanco Großraumzelte zum Schlafen getrennt nach Jungen/Mädchen und Alter Aufenthaltszelt mit Bierzeltgarnituren und jeder Menge Platz für Spiele bei Schlecht-Wetter Küchenzelt Zelte werden bei der Ankunft bereits aufgebaut sein! Essen Frühstück Kleines warmes oder kaltes Mittagessen Warmes Abendessen Küchen-/Spüldienst

9 Tagesablauf Frühstück: ca. 9 Uhr Verschiedene Aktivitäten und Mittagessen und oder Tagesausflüge mit Lunchpaketen Während des Aufenthalts Abreisetag Frühstück: ca Uhr Gemeinsamer Abbau der Zelte Lunchpaket als Mittagessen Rückkehr gegen Nachmittag

10 Taschengeld etc. Taschengeld, Impfpass und Krankenkassenkarte werden in einem Umschlag vor Abfahrt am Vereinsheim bei einem der zuständigen Betreuer abgegeben. Handys werden zusammen mit PIN & PUK-Nummer ebenfalls bei einem der zuständigen Betreuer abgegeben. Die Handys werden natürlich jeden Abend für ein Heimtelefonat ausgeteilt!

11 Taschengeld etc. Taschengelder werden bei Großausflügen vom Kassenwart an die Kinder ausgegeben. Hierzu erhält jedes Kind bei Ankunft am Zeltplatz eine SparCard, welche den Taschengeldstand des Kindes anzeigt

12 Mahlzeiten Morgens: Kaffee/Kakao, Brötchen, Brot, Marmelade, Wurst, Käse usw. Mittags: Kleinere kalte oder warme Mahlzeit oder Lunchpakete für Ausflüge Optional Nachmittag: Kaffee/Kakao und Kuchen Abends: Selbst zubereitete warme Mahlzeit Für alle Teilnehmer Küchen- und Spüldienst!!!

13 Getränke Neben den Getränken zu den Mahlzeiten bereiten wir je nach Wetter und Programm z.B. Eistee/Wasser oder abends warmen Kakao/Tee zu. Es gibt weiterhin Erfrischungsgetränke zum Selbstkostenpreis (Limonade, Apfelschorle, etc). Diese werden regelmäßig von einem Betreuer ausgegeben und direkt vom Taschengeld der Teilnehmer abgezogen!

14 Was bleibt Zuhause? Kassettenrecorder, CD-Player, Radios etc… Gameboys, Tamagotchis… Haustiere Messer aller Art Es gibt genügend andere Möglichkeiten, wie man sich beschäftigen kann! z.B. Fußball, Schwimmen usw. …

15 Das muss mit! Luftmatratze und Schlafsack Regenkleidung & Gummistiefel Mindestens 3 Geschirrhandtücher Bitte nicht die neuesten Designer-Klamotten – es handelt sich um ein Zeltlager nicht um eine Modenschau Auch warme Sachen mitnehmen (abends kann es auch im Sommer kühl werden Weitere Infos gibt es auf unserem Infoblatt!

16 Krankheiten & Allergien etc. Medikamente werden zentral bei den Betreuern gelagert und zu den notwendigen Zeiten ausgegeben. Bitte informiert uns über alle bekannten Krankheiten und die dafür vorgesehenen Medikamente.

17 Neunburg vorm Wald Altstadt von Schwandorf: Ausflugsmöglichkeiten

18 Regensburg Drachenstadt Furth im Wald mit dem Drachenmuseum

19


Herunterladen ppt "29. Juli bis 8. August. Sommerzeltlager 2012 29. Juli bis 8. August 2012 Neunburg vor dem Wald Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 17 Jahren Zeltplatz."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen