Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – 27.03.2010 27.03.2010Erstellt von Thomas Docekal, OBI.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – 27.03.2010 27.03.2010Erstellt von Thomas Docekal, OBI."—  Präsentation transkript:

1 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI

2 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI

3 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Hilfsdienst im Ersteinsatz bei unfallbedingten Freisetzung von Gefahrgütern Zusammenfassung der unterschiedlichen Chemikalien in Einsatzgruppen Die gegebenen Einsatzempfehlungen können nicht in jedem Fall vollständig sein

4 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Daher: Wichtige Ergänzung sind spezielle Nachschlagewerke, Gefahrgutdatenbanken oder Informationen durch die chemische Industrie (TUIS) Jedem Stoff des UN – Nummern-Verzeichnisses ist ein Einsatzdatenblatt zugeordnet.

5 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Die Merkblattüberschriften stellen die markantesten Gefahren stichwortartig heraus. Sollen dem erfahrenen Einsatzleiter eine erste Einschätzung der Schadenslage erleichtern. Für einen Zeitraum von ca. 3 bis 4 Jahre volle Gültigkeit

6 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Schritt 1: Identifizieren des Gefahrenstoffes: die 4-stellige UN-Nummer auf den orangefarbenen Tafeln oder in den Beförderungsdokumenten oder den Stoffnamen in den Beförderungs- Dokumenten oder speziellen Aufdruck

7 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Schritt 2: Aufsuchen des 3-stelligen Gruppenmerkblatt – Nummer in: dem UN-Nummern-Verzeichnis (Gelbe Seiten) oder dem alph. Stoffnamenverzeichnis (Blaue Seiten) oder Explosivstoffe Klassen 1.1, 1.2, 1.3, 1.5, MB 112 Explosivstoffe der Klasse MB 114

8 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Schritt 3: Aufschlagen des Gruppenmerkblattes (Orangefarbene Seiten) Lesen Sie das Merkblatt sorgfältig durch, bevor Sie irgendwelche Maßnahmen ergreifen! MERKE: Sollten Sie kein Gruppenmerkblatt finden, bzw. den Stoff nicht eruieren können so verwenden Sie erst einmal das Merkblatt 111

9 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Beispiel 1: Merkblatt: 131 UN-Nummer: 1230 Gelbe Seiten UN –Nummer: 1230 METHANOL * METHYL-ALKOHOL *

10 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI

11 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Beispiel 2: Stoffname: Schwefelsäure rauchend 98% Merkblatt: 137X UN-Nummer: 1831 Blaue Seiten SCHWEFEL-SÄURE, rauchend, mit mehr als 30 Gew.-% freiem Schwefel-tri-oxid * METHYL-ALKOHOL *

12 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI

13 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI MET © : M odell für E ffekte mit T oxischen Gasen

14 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Wichtige Eigenschaften von MET © Das MET © wurde ausschließlich auf der Basis von abgelaufenen Unfällen entwickelt. Resultate sind direkt interpretierbar Leicht zugängliche wichtige Parameter als Eingabegröße Hohe Reproduzierbarkeit Wirksamer Schutz von Häuser berücksichtigt Bevölkerungsgruppen wird Rechnung getragen

15 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Notwendige minimale Eingaben für MET © Wetter Nebel Windgeschwindigkeit Wolkenbedeckung Tageszeit Jahreszeit Masse Geschätzt in Kilogramm (Fass, Container, Tank, …) Toxizität Eine verfügbare Angabe

16 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Anwendungsbeispiel: März, Uhr, es ist bewölkt <50%, leichter Wind. Ein Tankwagen mit Phenol ist umgestürzt. Etwa kg des Tankinhaltes sind ausgetreten. Menge: kg Dynamik: Meteorologie: Entscheidungsdiagramm zum Auffinden der Ausbreitungsklassen A bis G anwenden.

17 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Beispiel 1: UN –Nummer: 2312 Gelbe Seiten KARBOL – SÄURE, geschmolzen* PHENOL, geschmolzen* Grüne Seiten: MAK-Wert 5ppm

18 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Wetter Nebel: nein Windgeschwindigkeit: leichter Wind Wolkenbedeckung: < 50% bedeckter Himmel Tageszeit: Uhr Jahreszeit: März Masse Geschätzte, ausgetretene Menge: kg Toxizität MAK – Wert: 5 ppm

19 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI UN-Nummer : 2312

20 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI MET ©

21 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Beispiel 2: Mai, Uhr, es ist stark bewölkt > 50%, Starker Wind. Ein Tankwagen mit Formaldehyd ist umgestürzt. Etwa kg des Tankinhaltes sind ausgetreten. Menge: kg Dynamik: Meteorologie: Entscheidungsdiagramm zum Auffinden der Ausbreitungsklassen A bis G anwenden.

22 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Beispiel 2: Name: FORM-ALDEHYD Blaue Seiten Grüne Seiten: AEGL-2 (30 min) 14 ppm UN-Nummer: 1198

23 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Wetter Nebel: nein Windgeschwindigkeit: starker Wind Wolkenbedeckung: > 50% bedeckter Himmel Tageszeit: Uhr Jahreszeit: Mai Masse Geschätzte, ausgetretene Menge: kg Toxizität AEGL-2 (30 min) 14 ppm

24 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI UN-Nummer : 1198

25 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI MET © Quelle: Gefahrgut-Ersteinsatz, Ausgabe 2009, Storck Verlag Hamburg

26 Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – Erstellt von Thomas Docekal, OBI Fragen?


Herunterladen ppt "Gefahrgut - Ersteinsatz (Nüssler 2009 mit MET) Sachbearbeiterfortbildung Schadstoff – 27.03.2010 27.03.2010Erstellt von Thomas Docekal, OBI."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen