Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

DAS DEUTSCHE THEATER Bertolt Brecht und sein Theater Berliner Ensemble.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "DAS DEUTSCHE THEATER Bertolt Brecht und sein Theater Berliner Ensemble."—  Präsentation transkript:

1 DAS DEUTSCHE THEATER Bertolt Brecht und sein Theater Berliner Ensemble

2 KURZE GESCHICHTE Das Berliner Ensemble (abgekürzt: BE) stellt eine der bekanntesten Bühnen der deutschen Hauptstadt dar. Es wurde berühmt durch Aufführungen der Werke seines Gründers Bertolt Brecht und gilt als eine der führenden deutschsprachigen Bühnen. Seit 1954 ist das Theater am Schiffbauerdamm in der Friedrich-Wilhelm- Stadt im Ortsteil Mitte (Bezirk Mitte) die Spielstätte des Berliner Ensembles.

3 THEATER AM SCHIFFBAUERDAMM Das Theater am Schiffbauerdamm ist ein Berliner Theater mit traditionsreicher und wechselhafter Geschichte, das heute Spielstätte des Berliner Ensembles ist. Das Theater befindet sich am Bertolt- Brecht-Platz. Der neobarocke Bau des Architekten Heinrich Seeling gilt als eines der prächtigsten Theater Deutschlands und steht heute unter Denkmalschutz.

4 THEATER AM SCHIFFBAUERDAMM Das Theater am Schiffbauerdamm wurde 1892 vom Architekten Heinrich Seeling gebaut.Die Bühne hat eine Schräge von 4% wurde eine hölzerne Drehbühne installiert, die man bis heute von der Unterbühne aus sehen kann. Helene Weigel hatte die Idee, die Konstruktion mit völlig lautlos fahrenden Rädern eines ausgeschlachteten russischen T-34 Panzers zu versehen. Eine einmalige Neuerung, die bis heute funktioniert. Im Sommer 2009 wurde der Schnürboden des BERLINER ENSEMBLES komplett renoviert und damit den neuen Sicherheitsbestimmungen angepasst..

5 ALTE PROBEBÜHNE Die alte Probebühne im ersten Stock des Probenhauses ist ein großer Raum mit flexibler Spielfläche. Eine Zuschauertribühne kann eingebaut und bestuhlt werden. Es gibt eine umlaufende Galerie. Auf der Seite zum Hof gibt es fünf Fenster. Eine große Tür an der Stirnseite des Raumes führt direkt nach draußen. PLÄTZE Zuschauer (maximal)199 (bei variabler Raumaufteilung) RAUM Gesamtgröße295 m² Tiefe22,6 m Breite13,1 m Höhe6,9 m

6 PAVILLON Im Erdgeschoß des Probenhauses liegt dieser rechteckige Raum (mit Fenstern zum Hof). Zugang über den Hof, einTreppenhaus oder über ein Kulissenmagazin. Der Raum kann mit und ohne Zuschauertribühne bespielt werden. PLÄTZE Zuschauer (maximal)99 (bei variabler Raumaufteilung) RAUM Gesamtgröße135 m² Tiefe17,9 m Breite7,5 m Höhe

7 FOYER Das Foyer im ersten Stock des großen Hauses mit großen Spiegeln kann beliebig bespielt werden. Fenster zum Brechtplatz geben Tageslicht. Es gibt einen Balkon parallel zur Längsseite des Raumes. PLÄTZE Zuschauer (maximal)99 (bei variabler Raumaufteilung) RAUM Gesamtgröße127 m² Tiefe7,5 m Breite19,5 m Höhe9,7 m Galieriehöhe3,3 m

8 GARTENHAUS Im Garten des BE liegt dieses ehemalige Trafo-Häuschen. Es hat große, zum Hof zu öffnende Glastüren und zwei zusätzliche seitliche Türen. Der Raum ist hell und ruhig. Bühne, Bestuhlung sowie Lichtinstallation flexibel. PLÄTZE Zuschauer (maximal)60 (bei variabler Raumaufteilung) RAUM Gesamtgröße44 m² Tiefe6,0 m Breite7,2 m Höhe3,3 m

9 WISSENSWERTES AUS DER UMGEBUNG

10 EINIGE DER SCHAUSPIELER DES HEUTIGEN THEATERS Manfred Karge Lucas Prisor Konrad Singer Josepha Grünberg


Herunterladen ppt "DAS DEUTSCHE THEATER Bertolt Brecht und sein Theater Berliner Ensemble."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen