Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hildegard von Bingen Mystikerin, Prophetin, Äbtissin, Kirchenpolitikerin und Heilkundlerin Jennifer Hasche.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hildegard von Bingen Mystikerin, Prophetin, Äbtissin, Kirchenpolitikerin und Heilkundlerin Jennifer Hasche."—  Präsentation transkript:

1 Hildegard von Bingen Mystikerin, Prophetin, Äbtissin, Kirchenpolitikerin und Heilkundlerin Jennifer Hasche

2 Zu Zeiten Hildegard von Bingen

3 Das Leben der Hildegard von Bingen Geb. 1098 in Bermersheim (Rheinhessen) 1106 zu Jutta von Spanheim 1112 -1115 Ordensversprechen 1136 nach Juttas Tod, Vorsteherin des kl. Konvent 1147 1.Klostergründung 1148 2.Klostergründung 1151 Übersiedelung in das von H. gebaute Kloster Tod am 17.09.1179

4 Das Leben der Hildegard von Bingen Gabe visionärer Schau seit Kindheit Nach langer Krankheitszeit (42 J.) schreib sie 1141 ihre von einer erklärenden Stimme begleitete Geschichte auf Durch ihre Sehergabe und ihr prophetisches Auftreten wurde H. eine gesuchte Ratgeberin in naturkundl., medizinischen & politischen Belangen

5 Die Schriften der Hildegard von Bingen 1141-1151 Offenbarungsbuch Wisse die Wege ("SCIVIAS) 1158-1163 Buch der Lebensverdienste/Lebensvergeltung ("LIBER VITAE MERITORUM) 1163-1173/74 Buch von den Werken bzw. Wirken Gottes ("LIBER DIVINORUM OPERUM)

6 Die Schriften der Hildegard von Bingen Dazwischen: Physica, ein Tierbuch, ein Pflanzenbuch, ein Steinbuch sowie die Abhandlung über Ursache und Heilung von Krankheiten Ca. 300 echte Briefe sind nachgewiesen Erklärungen zu den Evangelien Dichtete geistliche Gesänge Geheimschrift & Geheimsprache

7 Die Reisen der Hildegard von Bingen Unternahm Predigtreisen 1158-1161 Mainfahrt Bamberg 1160 Trier Lothringen 1161-1163 Rheinabwärts bis Siegburg und Köln 1170/71 Besuch versch. Schwäbischer Klöster

8 Literatur, Internet und Nachschlagewerke http://www.wolfgang- schuhmacher.de/hildegardvonbingenspiritualitaet/bistum hildegard/home.htm (09.04.2011) Bäumer-Schleinkofer, Änne (2001):Hildegard von Bingen in ihrem Umfeld - Mystik und Visionsformen in Mittelalter und früher Neuzeit, Religion & Kultur Verlag Würzburg Riedel, Ingrid (1994): Hildegard von Bingen. Prophetin der kosmischen Weisheit, Kreuz Verlag Stuttgard Termolen, Rosel (1989):Hildegard von Bingen Biographie, Pattloch Verlag Augsburg

9 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Hildegard von Bingen Mystikerin, Prophetin, Äbtissin, Kirchenpolitikerin und Heilkundlerin Jennifer Hasche."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen