Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

T-CPR Telefon-Reanimation Weiter mit Pfeil runter.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "T-CPR Telefon-Reanimation Weiter mit Pfeil runter."—  Präsentation transkript:

1 T-CPR Telefon-Reanimation Weiter mit Pfeil runter

2 T-CPR Der Notarzt ist bereits unterwegs. Ich sage Ihnen jetzt, was Sie tun müssen! Schalten Sie das Telefon auf Lautsprecher und warten Sie meine Anweisungen ab. Bleiben Sie bitte im weiteren Verlauf am Apparat, bis ich jeweils meine Erklärung beendet habe. Weiter mit Pfeil runter

3 T-CPR Legen Sie die Person flach auf den Rücken. (wenn es geht, auf den Boden !) Knien Sie sich seitlich neben den Oberkörper und machen den Oberkörper frei. Legen Sie Ihre eine Hand auf die Stirn des Patienten, Ihre andere Hand unter das Kinn und kippen Sie den Kopf extrem weit nach hinten Weiter mit Pfeil runter

4 T-CPR Halten Sie Ihr Ohr dicht über Nase und Mund des Patienten, schauen Sie auf den Brustkorb. Achten Sie darauf, ob er / sie normal atmet, hustet oder sich bewegt. Kommen Sie dann zurück ans Telefon. Weiter mit Pfeil runter

5 T-CPR Atmet der Patient normal, hustet er oder hat er sich bewegt? Ja Nein Hinweis geben: stabile Seitenlage Weiter mit Pfeil runter

6 T-CPR Wollen Sie, (Name des Anrufers), versuchen, nach meiner Anleitung eine Wiederbelebung durchzuführen, bis der Notarzt da ist? Das wäre das Beste, was Sie jetzt tun können! Ja Nein Motivierung !!! Weiter mit Pfeil runter

7 T-CPR Liegt der Patient noch auf dem Rücken? Ja Nein Weiter mit Pfeil runter

8 T-CPR weiter Legen Sie Ihn auf den Rücken? Weiter mit Pfeil runter

9 T-CPR Weiter mit Pfeil runter Knien Sie sich seitlich neben den Oberkörper. Legen Sie Ihren Handballen auf den Brustkorb des Patienten mitten zwischen die Brustwarzen. Legen Sie Ihre andere Hand auf die erste Hand.

10 T-CPR Drücken Sie kräftig und so schnell Sie können nach unten mit gestreckten Armen. Zählen Sie dabei laut mit: 1,2,3,4,5,6,7,8 … und drücken Sie ohne zu unterbrechen bis der Notarzt da ist. Weiter mit Pfeil runter

11 T-CPR Nur wenn Sie unsicher sind, kommen sie zurück ans Telefon. Ich bleibe am Apparat. Sie machen das sehr gut, machen Sie weiter so! Info: - nicht viel dazwischenreden, wenn die Rea gut läuft ! - nur auflegen wenn es die Lage in der Leitstelle erfordert, sonst am Telefon bleiben bis 1. Fahrzeug eintrifft. Weiter mit Pfeil runter

12 T-CPR Reanimation beendet! Programm neu starten


Herunterladen ppt "T-CPR Telefon-Reanimation Weiter mit Pfeil runter."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen