Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Wildwasserabfahrt ist eine anspruchsvolle und faszinierende Kanu-Disziplin. Es gilt eine Wildwasserstrecke schnellstmöglich zu befahren, ohne, durch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Wildwasserabfahrt ist eine anspruchsvolle und faszinierende Kanu-Disziplin. Es gilt eine Wildwasserstrecke schnellstmöglich zu befahren, ohne, durch."—  Präsentation transkript:

1

2 Die Wildwasserabfahrt ist eine anspruchsvolle und faszinierende Kanu-Disziplin. Es gilt eine Wildwasserstrecke schnellstmöglich zu befahren, ohne, durch Fahrfehler Zeiteinbussen oder gar Schäden am Boot zu riskieren. Innerhalb der Wildwasserabfahrt gibt es zwei Disziplinen, Klassik und Sprint. Das klassische Rennen führt über eine Strecke von 3-6 Kilometern. Der Sprint wird in zwei Läufen von 1 bis 2 Minuten ausgetragen. Das Ressort Abfahrt war in den letzten Jahren das erfolgreichste im Schweizer- ischen Kanuverband SKV. Die intensive Nachwuchsförderung zeigt ihre Wirkung. Palmares Wildwasser-Abfahrt: Elite-Weltmeistertitel durch Sabine Eichenberger (K1 Damen) 2007 Junioren-Weltmeisterschaften USA: 2 Silbermedaillen und 1 Bronzemedaille im Teambewerb 2009Junioren-Weltmeisterschaften SUI: Melanie Mathys: Junioren-Weltmeisterin (klassisch), 3. Rang Sprint Jan Gertsch – Daniel Mathis: 3. Rang Kanadier-Zweier klassisch 2010Junioren-Europameisterin Melanie Mathys (K1 Damen klassisch) Silbermedaille Team-Sprint (Melanie Mathys, Lisa Hellmüller, Anja Kempf)

3 Während der Saison 2009/2010 umfasste das Ressort Wildwasser-Abfahrt: A-Kader Elite: 2 Fahrer (Wochenaufwand h) B-Kader Elite: 3 FahrerInnen (Wochenaufwand h) U-23 Kader:3 FahrerInnen (Wochenaufwand h) Junioren C-Kader:6 FahrerInnen (Wochenaufwand h) Junioren D-Kader: 5 FahrerInnen (Wochenaufwand h) Trainer: 5 TrainerInnen

4 Budget Ressort Wildwasserabfahrt Ausgaben: Trainingslager 3'000.- Kaderzusammenzüge, Vorbereitungswettkämpfe 7'000.- Europameisterschafen, Weltmeisterschaften15'000.- Trainerhonorare, Administration10'000.- Fahrzeug + Kanuanhänger 5'000.- Total Ausgaben pro Jahr ca. 40'000.- Einnahmen Beitrag Schweizerischer Kanuverband10'000.- Selbstbehalte der WettkämpferInnen10'000.- Diverse Einnahmen 4'000.- (Busvermietung, coolandclean, J+S,..) Fehlbetrag pro Jahr ca. 16'000.- Dazu kommen persönliche Auslagen der KaderathletInnen von ca. 4' '000.- Fr (Boote, Paddel, Bekleidung, Training, etc.)

5 Werbung für ihr Produkt auf: Teambus des Ressorts WW, Anhänger, Booten, Paddel, Helm, Bekleidung, etc. Spezialwerbung mit Werbestart- nummern während den Trainings Anlässe mit den National- mannschaften Gönnerbeitrag: ab einem Jahresbeitrag von Fr für Privatpersonen und Fr für Firmen sind sie im Gönnerklub des Ressorts WW Tage kaufen: Ein Tag an int. Grossanlässen (Weltcup, EM, WM) kostet pro Athlet/-in im Durchschnitt ca. Fr "Kaufen" sie ihren Tag! Ideen: Twitter + Facebook (Logo- Werbung), Sponsoren-Apéro, Schaufenster-Dekoration, ………

6 Wir sind offen für Ihren Werbevorschlag oder / und ihre Unterstützung und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen Rufen Sie uns doch einfach an! Informationen Ressort Wildwasserabfahrt: Kontaktadresse: Präsident Fachkommission Abfahrt Reto Schläppi Reinertstrasse Oberdorf (SO)


Herunterladen ppt "Die Wildwasserabfahrt ist eine anspruchsvolle und faszinierende Kanu-Disziplin. Es gilt eine Wildwasserstrecke schnellstmöglich zu befahren, ohne, durch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen