Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Nachrichten aus Backnang Unter dem Titel: Nachrichten aus Backnang berichtet der ENERGIEBOX-Eigenwartungsring Stuttgart, Standort Backnang in loser Folge.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Nachrichten aus Backnang Unter dem Titel: Nachrichten aus Backnang berichtet der ENERGIEBOX-Eigenwartungsring Stuttgart, Standort Backnang in loser Folge."—  Präsentation transkript:

1 Nachrichten aus Backnang Unter dem Titel: Nachrichten aus Backnang berichtet der ENERGIEBOX-Eigenwartungsring Stuttgart, Standort Backnang in loser Folge über seine Aktivitäten: Der nächste Stammtisch-Termin in der Krone in Backnang-Steinbach. Gründung und Ziele vom ENERGIEBOX- Eigenwartungsring Stuttgart, Standort Backnang. Geplant: Demonstrations-ENERGIEBOX in Weissach im Tal Oberer Dresselhof. Einladung zum Tag der Offenen Tür im Dresselhof (Entwurf). Pflanzenöl ist gespeicherte Sonnenenergie. Veranstaltungen für Strom aus Bürgerhand. Zum Weiterblättern bitte auf die Seite Klicken ____________________________________________________

2 Nachrichten aus Backnang Der nächste Stammtisch: Termin wird verschoben !!! Backnang-Steinbach, Gasthaus Krone, Neue Straße 11 Hier finden Sie die Tagesordnung. Wir bitten um Anmeldung über unser Forum oder per .TagesordnungForum Wie Sie hinfinden? Es gibt viele Wege. Einer führt von Backnang- Zentrum über die Gartenstraße zum Teilort Steinbach. Über den Kreisverkehr in die Ortsmitte fahren, dann rechts abbiegen bis zum roten Kreis: Krone! Oder Sie fahren über die Spinnerei praktisch geradeaus zur Krone! ____________________________________________________

3 Nachrichten aus Backnang ____________________________________________________ Donnerstag, 1. März 2007 in Backnang-Steinbach: Gründung vom ENERGIEBOX-Eigenwartungsring Stuttgart/Standort Backnang Gründungsmitglieder, die eine Wartungsschulung machen werden: Eckhard Steinat (Foto links), Weissach im Tal, will Eine ENERGIEBOX als Demonstrationsanlage betrei- ben und die Motorwartung übernehmen. Gerhard Seiter, Dipl.-Ing. (Foto s. Anlage Dresselhof) Auenwald, ist Landwirt, Schrauber und langfrisitig am Vertrieb interessiert. Peter Lenz (Foto Mitte), Großerlach, selbständiger Elektromeister, will durch ENERGIEBOXEN eine höhere VersorgungsSicherheit erreichen. Erik Sohmen, Dipl.-Phys. (Foto rechts), Aalen, sieht KWK mit regenerativen Brennstoffen immer wichtiger werden und interessiert sich besonders für Leistungsoptimierung und Steuerung. Dieter Schäfer (Foto auf Seite Veranstaltungen) Gedea-Geschäftsführer, Murrhardt, wird den ENERGIEBOX-Eigen- wartungsring Stuttgart koordinieren und sieht seine Aufgabe mehr in der Außendarstellung als in der Wartung. Die Gründer haben beschlossen, auf der Basis der Grundlage für Eigenwartungsringe in die Arbeit einzusteigen,Grundlage für Eigenwartungsringe Die Ziele und Aktivitäten des Eigenwartungsringes Backnang sind: Weiterführung des Stammtisches, um mit weiteren ENERGIEBOX-Interessenten ins Gespräch zu kommen. Realisierung der ersten Anlage in Weissach im Tal – Oberer Dresselhof als Demonstrationsanlage. Tag der Offenen Tür im Dresselhof. Realisierung weiterer Vorzeige-Anlagen mit ENERGIEBOX-Interessenten, die der Eigenwartung aufgeschlossen begegnen. Diskussion Thema Pflanzenöl: Regional, national, international? Kontakte herstellen in Sachen Planzenöllieferung. Informationsveranstaltung von Strom aus Bürgerhand mit weiteren Partnern aus der Raumschaft, z.B. Vereine.

4 Nachrichten aus Backnang Geplant: Demonstrationsanlage Dresselhof RaptorS von Eternal Energy. Eckhard Steinat, der Bauherr (rechts) im Gespräch mit Gerhard Seiter, der die Koordination der Planung von Folge- projekten übernimmt. Besuch aus dem AuslandBesuch aus dem Ausland von Leo Unter- holzner war schon vor der Inbetrieb- nahme da. ____________________________________________________

5 Nachrichten aus Backnang Eigenwartungs- ENERGIEBOX Weissach im Tal, Oberer Dresselhof Termin: Noch nicht festgelegt ____________________________________________________ Einladung zum Tag der Offenen Tür: Weitere Informationen zum Tag der Offenen Tür werden über einen PDF-Link bereitgestellt werden.

6 Nachrichten aus Backnang ____________________________________________________ Pflanzenöl ist gespeicherte Sonnenenergie Diskussionen entzünden sich an der Frage, wo und wie denn diese Speicherung der Sonnen- energie stattfinden soll. Rapsöl von naheliegenden Äckern? Raps ist ein Starkzehrer! Sojaöl aus Südamerika? Fünf NGOs in Lateinamerika wehren sich dagegen, ihr Protest ist im UmweltdialogUmweltdialog wiedergegeben. Bietet sich Palmöl an, wie es in Schwäb. Hall eingesetzt wird oder zerstört das den Regenwald? Einen Artikel dazu ist in der Textsammlung zu Pflanzenöl wiedergegeben. DerTextsammlung zu Pflanzenöl Hersteller vom RaptorS setzt langfristig auf die Jatropha, was von Ulrich Jochimsen aus seiner Jatropha Erfahrung aus Indien unterstützt wird (Wikipedia-PDF + Technology Review-PDF in Textsammlung). Was für ein Brennstoff kann aus der Jatropha gewonnen werden? Heimischer Brennstoff für die Länder an der Grenze zur Wüste oder auch Brennstoff für ENERGIEBOXen im Raum Backnang?

7 Nachrichten aus Backnang ____________________________________________________ Veranstaltung zur Information über Strom aus Bürgerhand in der Region: Die Veranstaltung wird durchgeführt mit dem cje – club junges europa backnang e.V., wobei wir gerne weitere Unterstützer für die Veranstaltung gewinnen wollen, damit die Veranstaltung effektiver wird und sichtbar gemacht wird, dass Strom aus Bürgerhand eine breite Plattform darstellt.Plattform Programmübersicht: Das Anliegen der Aktion Strom aus Bürgerhand. Der ENERGIEBOX-Eigenwartungsring Backnang. Das Potential zur Erzeugung von Pflanzenöl im Rems-Murr-Kreis. Was kann die Politik für mehr Pflanzenöl und Kraft-Wärme-Kopplung tun? Das aktuelle Programm kann geöffnet werden über den Link Programm zur geplanten PflanzenölveranstaltungProgramm zur geplanten Pflanzenölveranstaltung. Letztendlich kann daraus eine Veranstaltungsreihe wachsen: Weitere Veranstaltungen von Strom aus Bürgerhand mit dem cje und weiteren Unterstützern. Eine Idee wären Podiumsdiskussionen mit Umweltverbänden und Parteien.Podiumsdiskussionen Oder eine Zukunftswerkstatt mit Vielen zur Verankerung einer breit angelegten Strategie.Zukunftswerkstatt Weitere Ideen können hier gerne aufgenommen werden.


Herunterladen ppt "Nachrichten aus Backnang Unter dem Titel: Nachrichten aus Backnang berichtet der ENERGIEBOX-Eigenwartungsring Stuttgart, Standort Backnang in loser Folge."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen